Süper Lig

Nach 0:4 gegen den AS Rom: “Ein Tor war Pflicht!”

Trotz einer starken ersten Hälfte beim Gastspiel in Rom musste sich Medipol Basaksehir letztendlich klar mit 0:4 geschlagen geben. Auch Cheftrainer Okan Buruk empfand die Leistung im ersten Durchgang als durchaus positiv. Dennoch bemängelte er den Umstand, keinen Treffer erzielt zu haben. „Bei einer so guten Leistung wie im ersten …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Unnötig! Basaksehir lässt sich von der AS Roma abschießen!

Vizemeister Medipol Basaksehir hat den Auftakt in der UEFA Europa League-Gruppenphase in den Sand gesetzt. Bei den favorisierten Römern musste sich die Mannschaft von Trainer Okan Buruk am Ende klar mit 0:4 geschlagen geben. Dennoch spiegelte das Endergebnis nur bedingt den Spielverlauf wieder. Vor allem in der ersten Halbzeit präsentierten …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Basaksehir-Coach Buruk erinnert sich an Kopfballtreffer gegen AS Rom

Nach dem Ausscheiden in der letztjährigen Playoff-Runde gegen den FC Burnley ist Medipol Basaksehir nach einjähriger Abstinenz wieder in der Gruppenphase der UEFA Europa League angekommen. Im ersten Gruppenspiel geht es wohl gegen den größten Favoriten in der Gruppe J. Die Istanbuler sind zu Gast beim Serie A-Vertreter AS Rom, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Star Cengiz Ünder fällt fünf Wochen aus

AS Rom-Profi Cengiz Ünder verpasst verletzungsbedingt nicht die EM-Qualifikationsspiele der Türkei. Nun wird der 22-jährige Flügelspieler auch den „Giallorossi“ lange fehlen. Der 19-malige türkische Nationalspieler aus Balikesir leidet an einer Verletzung des Beinbeugermuskels (Musculus biceps femoris) und wird nicht vor fünf Wochen zurückerwartet. Damit wird Ünder voraussichtlich sieben Spiele der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Rom-Transfer Mert Cetin: „In ein paar Jahren wird man mich kennen!“

In der vergangenen Woche wechselte Innenverteidiger Mert Cetin überraschend von Süper Lig-Aufsteiger Genclerbirligi in die Serie A zum AS Rom. Bei den Hauptstädtern unterschrieb der frühere türkische U21-Nationalspieler einen Fünfjahresvertrag. Die Ablöse ließen sich die Hauptstädter drei Millionen Euro kosten und beteiligen Genclerbirligi bei einem Weiterverkauf über fünf Millionen Euro …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kein Wechsel zu den Bayern: Cengiz Ünder verlängert beim AS Rom!

Cengiz Ünder hat seinen Vertrag bei der AS Roma bis 2023 verlängert – das gab der Serie A-Klub am Donnerstag offiziell bekannt. „Wir wollten diese Verlängerung unbedingt über die Bühne bringen, da wir Cengiz‘ ganzes Potenzial sehen“, sagte Sportchef Gianluca Petrachi. Dem Vernehmen nach wird das Nettogehalt im Zuge der Verlängerung von zuletzt …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray angeblich an Weltmeister Nzonzi dran

Dem Vernehmen nach steht Galatasaray davor, sich mit dem französischen Weltmeister Steven Nzonzi vom AS Rom zu verstärken. Wie italienische Quellen vermelden, bereite sich der türkische Meister darauf vor, den 30-jährigen defensiven Mittelfeldspieler für zwei Jahre (1+1) von den „Giallorossi“ auszuleihen. Die „Roma“ verlange dabei keine Leihgebühr, sondern sei damit …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Cengiz Ünder wieder Thema beim FC Bayern?

Laut “Sky Sport Italia” hat der deutsche Rekordmeister FC Bayern München seine Fühler ernsthaft nach AS Rom-Flügelspieler Cengiz Ünder ausgestreckt. Nach den Abgängen der beiden Außenbahnakteure Arjen Robben und Franck Ribery und dem bisher nicht zustande gekommenen Transfer von Leroy Sane, der ohnehin aufgrund einer Kreuzbandverletzung mindestens sechs bis sieben …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Mit aller Macht: Cengiz Ünder will mit Rom in die Champions League

Italien-Legionär Cengiz Ünder will in der kommenden Serie A-Saison mit dem AS Rom voll angreifen und wieder in die Champions League einziehen. Die vergangene Spielzeit schloss die „Roma“ lediglich auf dem sechsten Tabellenplatz ab und belegte so nur einen UEFA Europa League-Qualifikationsplatz. Da der AC Mailand um Nationalmannschaftskollegen Hakan Calhanoglu …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

AS Rom-Jugendtrainer Tugberk Tanrivermis: U15-Meisterschaft folgt Supercup-Triumph

Nur wenige Tage nach dem Gewinn der U15-Meisterschaft in Italien mit dem AS Rom (GazeteFutbol berichtete), holte sich Trainer Tugberk Tanrivermis mit dem Nachwuchs der „Giallorossi“ auch den Supercup-Sieg. Im Endspiel gelang den Hauptstädtern unter der Leitung von Tanrivermis ein überzeugender 5:1-Sieg gegen die Jugendauswahl von Piancenza Calcio. Mit dem …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkischer Trainer Tugberk Tanrivermis führt U15 des AS Rom zur Meisterschaft

Der türkische Trainer Tugberk Tanrivermis führte die U15-Mannschaft des AS Rom zum Meistertitel. Im Finale der Jugendauswahlen setzte sich die junge „Roma“ im Bruno Benelli-Stadion in Ravenna mit 2:0 gegen den Nachwuchs des AC Mailand durch. Ünder gratuliert und ehrt türkischen Coach Großes Lob kam umgehend von Roma-Star Cengiz Ünder: …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Cengiz Ünder: “Ich liebe David Silva!”

Mit drei Ligatreffern und sechs Torvorlagen in der Serie A gehört Cengiz Ünder in dieser Spielzeit zu den Topscorern des AS Rom. Nur Edin Dzeko (acht Tore, vier Assists) und Stephan El Shaarawy (neun Tore, fünf Assists) weisen aktuell noch bessere Zahlen auf. Der 21-jährige türkische Nationalspieler hat in der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Cengiz Ünder: “Möchte irgendwann die Champions League gewinnen!”

“Wir stehen im Achtelfinale und treffen auf Porto. Es wird ein schwieriges Spiel, aber unser Ziel ist es, den Erfolg aus dem letzten Jahr zu übertreffen. Wir haben gezeigt, dass wir es drauf haben. Letztes Jahr haben wir Barcelona ausgeschaltet und das Halbfinale erreicht. Warum sollten wir das nicht auch …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Salih Ucan: „Rom-Zeit war ein Verlust für mich!″

Lange Zeit galt er als DER Hoffnungsträger der Nation und von Fenerbahce. Die Rede ist von Salih Ucan, welcher bereits nach zwei Spielzeiten bei Fenerbahce die Aufmerksamkeit des italienischen Top-Klubs AS Rom erregte und sich zur Saison 2014/15 in die italienische Hauptstadt begab. Bei den Gelb-Marineblauen erreichte der jetzt 24-Jährige nach …

MEHR LESEN →