Trabzonspor

Trabzonspor: Ömür und Yazici mit Marktwertexplosion

Unglaublich, aber wahr. Abdülkadir Ömür und Yusuf Yazici weisen zusammen mehr Marktwert als der gesamte restliche Kader von Trabzonspor auf. Grund dafür sind die beachtlichen Marktwertsteigerungen der beiden Jungstars. Yazici und Ömür wertvoller als Rest des Teams Betrug Abdülkadir Ömürs Marktwert zu Beginn des Jahres noch 700.000 Euro, so wird …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor und FFP: Keine Transfers, dafür schwarze Zahlen

Aufgrund einer Transfersperre im Zuge der Financial Fairplay-Regularien konnte Trabzonspor sich in diesem Winter nicht verstärken. Parallel mit dem Ende der Transferphase in der Türkei am 31. Januar ist auch die Sperre für die Bordeauxrot-Blauen abgelaufen. Im Sommer kann der Schwarzmeer-Klub wieder aktiv werden auf der „Wechselbörse“. In Nyon/Schwarz gab …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Präsident Ahmet Agaoglu ins Krankenhaus eingeliefert

Sorgen am Schwarzen Meer. Trabzonspor-Präsident Ahmet Agaoglu musste während seines Aufenthalts in Istanbul ins Krankenhaus eingeliefert werden. Der 61-Jährige klagte über Unwohlsein und litt angeblich unter starken Erschöpfungszuständen. Derzeit wird der Klubchef der Bordeauxrot-Blauen in einem Hospital in Fulya behandelt und befindet sich unter Beobachtung. Agaoglu ausgebrannt? Aufgrund von erhöhtem …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor prangert Schiedsrichterentscheidungen an!

Im Top-Spiel des 18. Spieltages verlor Trabzonspor im eigenen Stadion gegen Tabellenführer Medipol Basaksehir mit 2:4. Letztendlich war die erfahrene Elf von Coach Abdullah Avci für die ersatzgeschwächte Truppe von Trainer Ünal Karaman eine Nummer zu groß. Die Istanbuler spielten zu abgezockt und machten ganz Fußball-Türkei noch einmal deutlich, zu …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Yilmaz und Kivrak versuchen Freigabe zu erzwingen

Die beiden suspendierten Ex-Kapitäne Onur Kivrak und Burak Yilmaz versuchen ihre ausstehenden Gehaltszahlungen als Druckmittel gegen Trabzonspor einzusetzen, um so eine Freigabe zu erzwingen. Laut der türkischen Tageszeitung “Takvim” haben beide Spieler dem türkischen Fußballverband mittels ihrer Notare eine Beschwerdeschrift übersendet. In diesem wird darauf hingewiesen, dass seitens Trabzonspors noch …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Ahmet Agaoglu bleibt Präsident!

Klubchef Ahmet Agaoglu wurde in der 74. Generalversammlung erneut zum Präsidenten von Trabzonspor gewählt. Von insgesamt 828 abgegebenen Stimmen erhielt der 61-jährige 790. Somit wird der türkische Geschäftsmann den Verein von der Schwarzmeerküste auch in den kommenden drei Jahren leiten. Agaoglu: „Uns sind die Probleme klar“ Der in Trabzon geborene …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Agaoglu sauer auf Medien

Zuletzt konnte Trabzonspor vor über einen Monat einen Sieg in der Süper Lig feiern. Bis vor kurzem erhofften sich Fans mindestens ein Comeback in den europäischen Wettbewerben. Aktuell droht jedoch als Zehntplatzierter der Süper Lig dieser Traum langsam, aber sicher, zu platzen. Agaoglu: “Beide Nachrichten sind gelogen!” In der Zwischenzeit …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Karaman: „Haben vor keinem Gegner Angst!″

Am 10. Spieltag der Spor Toto Süper Lig muss Trabzonspor auswärts bei Antalyaspor ran. Die Bordeauxrot-Blauen hoffen wieder auf einen Dreier, um die schlechte Leistung aus dem Heimspiel gegen Aufsteiger BB Erzurumspor wettzumachen. Vor der Begegnung am Samstag stand Trabzonspor-Coach Ünal Karaman der Presse Rede und Antwort. GazeteFutbol fasst zusammen! Ünal Karaman …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor mit neuem Sponsor

Was für den Leser fast schon nervig sein kann, stellt für Trabzonspor eine tagtägliche Krise dar. Die Rede ist selbstverständlich von der aktuellen finanziellen Lage des Klubs. Mittlerweile berichten große Namen der Bordeauxrot-Blauen im Wochentakt zweifelhaft über die Geldnot gegenüber der Presse. Präsident Agaoglu berichtete bereits in der Vergangenheit, dass …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Muharrem Usta an den Pranger gestellt

Seit einiger Zeit ließ der neue Trabzonspor-Vorstand um Ahmet Agaoglu durch eine unabhängige Wirtschaftsprüfungsgesellschaft die finanziellen Bilanzen des Klubs in der Vergangenheit prüfen. Nun wurde der Bericht auf der vereinseigenen Homepage mit der Öffentlichkeit geteilt. Dieser beinhaltet schwere Anschuldigungen an den früheren Präsidenten des Klubs Muharrem Usta. GazeteFutbol fasst die wichtigsten Inhalte des Berichtes zusammen. …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzon: Agaoglu gibt Angebot-Details preis

Es ist seit langem ein offenes Geheimnis, dass sich Besiktas um die Verpflichtung von Trabzonspor-Angreifer Burak Yilmaz bemüht hat. Durch die Aussagen von Ahmet Agaoglu, dem Klubchef der Bordeauxrot-Blauen, wurden nun die konkreten Verhandlungsdetails bekannt. Wie alles begann  Die Hintergründe der Transfergespräche schilderte Agaoglu wie folgt: „Am 24. August hat …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Agaoglu: „Ich vertraue der Mannschaft!″

Am Dienstagnachmittag äußerte sich der Präsident von Trabzonspor der türkischen Nachrichtenagentur „DHA″. Ahmet Agaoglu nahm dabei Bezug auf die Fehlentscheidungen der Schiedsrichter, die bevorstehenden Transfers und die aktuelle Verfassung der Mannschaft. GazeteFutbol fasst zusammen. Agaoglu über die Schiedsrichterleistungen: „Wenn dieselben Schiedsrichter aufeinanderfolgend die gleichen Fehler machen, dann sollte man sich ernsthafte Gedanken darüber …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Gehaltserhöhung für Yazici und Ömür

Die starken Leistungen der beiden türkischen Nachwuchshoffnungen Yusuf Yazici und Abdülkadir Ömür haben sich für die jungen Spieler gelohnt. Der Vorstand von Trabzonspor entschied sich, die Jahresgehälter beider Akteure deutlich aufzustocken. So dürfen sich sowohl Yazici als auch Ömür über satte Erhöhungen ihrer Bezüge beim Schwarzmeer-Klub freuen.  Satte Gehaltserhöhungen  Laut …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Özkan Sümer tritt in Trabzon zurück

„Ja, wir haben seinen Rücktritt zur Kenntnis genommen und auch akzeptiert. Er ist 82 Jahre alt, müde und wird Zeit brauchen um sich zu erholen. Sogar ich bin mit meinen 61 Jahren oftmals mit den Kräften am Ende wenn ich meine drei bis fünf Tagesaufgaben erledigt habe” erklärte Trabzonspor-Boss Ahmet Agaoglu im …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Pouraliganji-Transfer endgültig gescheitert

Mit Morteza Pouraliganji hätte Trabzonspor bereits den dritten iranischen WM-Teilnehmer transferiert. Auch er konnte bis zur letzten Saison ähnlich wie Majid Hosseini und Vahid Amiri bis dato keine Erfahrungen als Profifußballer in Fußball-Europa sammeln. Der 26-Jährige spielte zuletzt in der ersten katarischen Liga bei Al Sadd. Agaoglu: „Morteza wird nichts, verhandeln mit Nwakaeme” Der iranische Innenverteidiger, …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor kämpft weiter um den Meisterschaftspokal

Der Manipulationsskandal der Saison 2010/2011: Eine unvergessliche, aber auch traurige Zeit für viele türkische Fußballfans. Sowohl national, als auch international schlug das Verfahren große Wellen. Nach vielen erfolglosen Versuchen den Meisterschaftspokal der besagten Saison im Trabzonspor-Vereinsmuseum unterzubringen, schien es, als ob die Vereinsverantwortlichen und Anhänger der Bordeauxrot-Blauen ihre Hoffnungen begraben …

MEHR LESEN →