Türkischer Fußball

Schock beim Drittligisten Sancaktepe FK: Gleich neun Corona-Fälle

Die Corona-Pandemie hält die Welt weiterhin in Atem. Während einige Länder das Virus etwas besser unter Kontrolle haben, steigen in anderen Nationen nach den Lockerungen die Fallzahlen wieder. Im türkischen Fußball ist der Drittligist Sancaktepe FK besonders stark mit Infizierten betroffen. Beim Klub aus der TFF 2. Lig sind gleich neun Personen positiv auf das Coronavirus getestet worden. Wie der Verein aus dem gleichnamigen Istanbuler Stadtteil mitteilte, handele es sich nach den ersten Tests vor wenigen Tagen um zwei Personen vom Trainerstab, drei Mitarbeiter des Klubpersonals und vier Spieler.

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Max Kruse äußert sich skeptisch über Liga-Neustart

Nächster Beitrag

Geisterspiele: Christoph Daum mit türkischem Beispiel zum Bundesliga-Neustart

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar