Türkischer Fußball

Milli Takim: Bayram Bektas wird neuer Co-Trainer der Türkei

Bayram Bektas wird neuer Assistenzcoach bei der türkischen Nationalmannschaft und damit Co-Trainer von Nationaltrainer Senol Günes. Günes kommentierte die Verpflichtung von Bektas wie folgt: “Als jemand aus unseren Reihen, mit dem wir bereits zusammengearbeitet haben und der großen Anteil an der EURO 2020-Teilnahme hatte, stößt Bayram Bektas wieder zu unserem Trainerstab. Wir wünschen Bayram Bektas alles Gute und viel Erfolg bei unserer Arbeit im Zuge der WM-Qualifikation und der EM-Endrunde”, zitierte “NTV Spor” den 68-jährigen Übungsleiter.

Bektas besitzt die UEFA Pro Lizenz und trainierte in seiner Karriere Elazigspor, Gaziantep BB Spor, Ümraniyespor, Göztepe, MKE Ankaragücü sowie HES Kablo Kayserispor. Wie bereits erwähnt, war Bektas zuvor schon als Assistenztrainer des türkischen Nationalteams tätig.





Vorheriger Beitrag

Kandidiert Ex-Besiktas-Boss Fikret Orman als TFF-Präsident?

Nächster Beitrag

393. Stadt-Derby: Kein Heimsieg seit 2016 zwischen Fenerbahce und Galatasaray