Türkischer Fußball

Türkei-Coach Senol Günes beruhigt die Gemüter um die Euphorie nach Remis in Frankreich!

Wer hätte das gedacht? Nach acht Spielen in der Qualifikation zur EURO 2020 führt die türkische Nationalmannschaft die Gruppe H mit 19 Punkten vor dem amtierenden Weltmeister Frankreich an. Während viele Experten in Europa die ganz klare Meinung vertraten, dass die 0:2-Hinspielniederlage Frankreichs in Konya nur ein einmaliger Ausrutscher war, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Vor Frankreich-Kracher: Türkei-Coach Günes möchte Quali erfolgreich zu Ende bringen!

Wieder war es nur ein Last Minute-Sieg am vergangenen Freitagabend gegen Albanien. Ein knapper, aber sehr wichtiger 1:0-Heimerfolg, der die Türen zur EURO 2020 für die Türken weit geöffnet hat. „Es ist nicht von Bedeutung es bis hierher geschafft zu haben. Es zu Ende zu bringen ist das, was zählt. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Coach Senol Günes: „Jetzt müssen wir liefern!“

Am morgigen Freitagabend könnte es bereits zu einer Vorentscheidung in der Gruppe H der EURO 2020-Qualifikation kommen. Türkei möchte mit einem Sieg über Albanien im Gepäck nach Paris reisen und um die Tabellenführung kämpfen. “Shqiperia” hingegen machen sich nach dem 4:2-Sieg über Island im letzten Heimspiel Hoffnungen auf eine Teilnahme …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Günes schießt Richtung DFB-Neuling Suat Serdar – Zuversicht bei Ahmed Kutucu!

Die Länderspielpause steht an und im Fokus stehen natürlich die Nationalmannschaften. So auch in der Türkei. Die “Halbmondkicker” führen nach sechs Spieltagen mit 15 Punkten auf dem Konto die EM-Qualifikationsgruppe H überraschend vor Weltmeister Frankreich an. Zwar hat man die gleiche Punktzahl wie das Starensemble von Didier Deschamps, ist aufgrund …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Trainer Senol Günes: „Wir können Gruppensieger werden“

Nationaltrainer Senol Günes traut der Türkei in der EM-Qualifikation den Gruppensieg zu. Sollte man Albanien bezwingen, käme die folgende Partie gegen Weltmeister Frankreich einem Finalspiel gleich: „Da unser Hauptziel darin besteht, die Gruppe erfolgreich zu beenden und an der EM-Endrunde teilzunehmen, beschäftigen wir uns nicht damit, wer wo gegen wen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nach 4:0 gegen Moldawien: Nationalmannschaft von EM-Qualifikation überzeugter denn je

Nationaltrainer Senol Günes sowie die Spieler zeigten sich nach dem 4:0-Sieg gegen Moldawien und der gleichzeitigen Niederlage Islands erleichtert und hoffen nun mehr denn je auf eine erfolgreiche EM-Qualifikation. Günes kontert Kritiker Günes betonte, dass man das vorher gesetzte Ziel erreicht habe, obwohl einige Spieler noch nicht ihre eigentliche Form …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Günes: „Andorra-Spiel liegt hinter uns – Jetzt zählt nur Moldawien“

Nationaltrainer Senol Günes und Türkei-Torhüter Mert Günok verrieten auf der obligatorischen Pressekonferenz im Vorfeld des EM-Qualifikationsspiels gegen Moldawien, dass ein Sieg das einzige Ziel der Türkei sei: „Das Andorra-Spiel haben wir hinter uns gelassen. Es war ein Spiel gegen einen defensiven Gegner, in dem es darum ging, Wege zu finden, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes will Andorra nicht unterschätzen

Vor dem Qualifikationsspiel für die Europameisterschaft 2020 gegen Andorra beurteilten Nationaltrainer Senol Günes und Rechtsverteidiger Zeki Celik die kommende Aufgabe und mahnten davor, den Gegner zu unterschätzen. “Dürfen Andorra nicht unterschätzen”  Gegen die Auswahl Andorras geht die Halbmond-Nation als haushoher Favorit in die Partie. Alles andere als eine Niederlage wäre …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes hofft auf sechs Punkte gegen Andorra und Moldawien

Nächste Woche trifft die türkische Nationalmannschaft in der EM-Qualifikationsgruppe H binnen weniger Tage auf Andorra und Moldawien. Vor den wichtigen Partien stand Nationaltrainer Senol Günes vor der Presse Rede und Antwort. Die Devise des erfahrenen Lehrmeisters ist klar: Sechs Punkte. Im Anschluss soll dann ein weiterer Dreier gegen Albanien her, …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali Türkei: Senol Günes nominiert 15 Legionäre!

Ganze 15 Legionäre nominierte Türkei-Coach Senol Günes für die anstehenden EM-Qualifikationsspiele gegen Andorra (H) und Moldawien (A) am 7. bzw. 10. September. Erstmals im Kader der türkischen Nationalmannschaft: Der erst frisch zum AS Rom gewechselte Mert Cetin sowie Abdulkadir Parmak von Trabzonspor. Vom amtierenden türkischen Meister Galatasaray wurden hingegen überhaupt …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Trotz türkischer Transferwelle ins Ausland: Nationalcoach Senol Günes will Ausländerregelung verschärfen

Der türkische Nationaltrainer Senol Günes war beim Sender “NTV” zu Gast und forderte im Gespräch eine Reduzierung der Ausländeranzahl in den türkischen Klubs. Und dies trotz der Förderung und der Wechselwelle zahlreicher junger türkischer Talente wie Cengiz, Ünder, Merih Demiral, Caglar Söyüncü oder Yusuf Yazici ins Ausland: „Wir geben den …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes warnt Klubs vor zu hohen Ausgaben

Am 01. Juni dieses Jahres erfolgte der zweite Amtsantritt von Senol Günes als Nationaltrainer der türkischen Nationalmannschaft. Die Trainer-Ikone des Landes erregte bereits nach wenigen Wochen mit einem Sieg über Frankreich (2:0) großes Aufsehen. Gegenüber der Nachrichtenagentur “DHA” äußerte sich der WM-Dritte von 2002 über aktuelle Themen am Bosporus. Vor …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nationalcoach Senol Günes: „Finde es nicht richtig, dass die Startelf aus elf Ausländern besteht“

Der türkische Nationaltrainer Senol Günes sprach mit der Nachrichtenagentur “DHA” und äußerte sich zu diversen Reizpunkten im türkischen Fußball, dem Ziel der EURO 2020-Qualifikation und über einige seiner Schützlinge. GazeteFutbol hat die Kernaussagen zusammengefasst. Günes über … … die Europameisterschafts-Qualifikation „Die Türkei hat zuletzt die gewünschten Erfolge vermissen lassen. Nun …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nationaltrainer Senol Günes auf Europa-Tour!

Da sich viele Süper Lig-Klubs in Europa auf die neue Saison vorbereiten, sah es Nationaltrainer Senol Günes als eine Gelegenheit, allen auf einem Streich einen Besuch abzustatten. Zuerst ging es am vergangenen Wochenende zur Partie von Atiker Konyaspor zwischen FC Twente Enschede, welches im niederländischen Fleringen stattfand. Von da aus …

MEHR LESEN →
Besiktas

Senol Günes: „Burak-Bürgschaft ein Fehler“

Nationaltrainer Senol Günes im Rahmen einer Restauration des TFF-Hauptquartiers ein Gespräch mit der Presse und äußerte sich unter anderem zum Transfer von Burak Yilmaz zu Besiktas und seinen Nachfolger Abdullah Avci: „Als wir Burak Yilmaz zu Besiktas geholt haben, gab es von mir die Äußerung, dass ich für Burak bürge. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Die Topverdiener unter den türkischen Trainern

Wer sind die Spitzenverdiener unter den türkischen Übungsleitern? GazeteFutbol klärt auf. Mit Rückgriff auf diverse türkische Quellen lässt sich folgendes Ranking für die Trainer der Türkei aufstellen. Demnach liegt Nationaltrainer Senol Günes mit einem stattlichen Jahressalär von 19,5 Millionen TL (circa drei Millionen Euro) auf Platz eins. Dahinter folgt Fatih …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Tayfur Havutcu tritt als Co-Trainer von Nationalcoach Senol Günes zurück

Tayfur Havutcu ist am Donnerstag überraschend als Assistenztrainer der türkischen Nationalmannschaft zurückgetreten. Grund sei jedoch nicht ein Zerwürfnis mit Nationalcoach Senol Günes gewesen, erklärte der 49-Jährige gegenüber “NTV”: „Ich danke unserem Trainer. Er hatte mir sein Vertrauen bereits gezeigt. Er wollte, dass wir die gemeinsame Arbeit fortsetzen. Aber ich habe …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Meiste Süper Lig-Siege: Die erfolgreichsten Trainer

Welcher Trainer hat in der Süper Lig-Geschichte die meisten Siege aufzuweisen? GazeteFutbol verrät es Euch! Obwohl Fatih Terim mit acht gewonnen Meisterschaften mit Abstand der erfolgreichste Titelsammler der türkischen Liga ist, so reicht es nur gemessen an erzielten Pflichtspielsiegen in der Süper Lig nicht für Platz eins. Den Vorzug muss …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Hätten wir lieber gegen Island gewonnen!“

Island ist und bleibt der Angstgegner der türkischen Nationalmannschaft. Auch im siebten Anlauf gab es keinen Auswärtssieg auf „Eisland“ für die Halbdmondkicker (sechs Niederlagen und ein Remis). Des Weiteren musste man die ersten beiden Gegentreffer der EM-Quali und die erste Niederlage nach fünf Siegen in Folge hinnehmen. Vielleicht war am …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nach Frankreich-Freude: Historischer und gefährlicher Sieg für die Türkei

In der Türkei wird der historische Sieg über Weltmeister Frankreich wie ein WM- oder EM-Titel gefeiert. Und es entsteht blitzschnell eine gefährliche Erwartungshaltung. Berechtigt, denn Siege sollen Freude bringen. Doch es mischt sich auch gefährlicher Überschwang in den sicherlich historischen Sieg Gastbeitrag von Chris Ehrhardt, Redaktionsleiter Hürriyet.de In der Qualifikation zur …

MEHR LESEN →