Türkischer Fußball

Türkei-Teammanager Hamit Altintop: „Technik, Taktik & Tempo – Die Süper Lig hat keine Qualität!“

Am heutigen Freitagmittag kam TFF-Vorstandsmitglied Hamit Altintop ins Gespräch mit den türkischen Medien und „kotzte“ sich so richtig aus. Der Ex-Bundesliga-Profi nutzte die Gunst der Stunde, kritisierte unter anderem die heimische Süper Lig, als gäbe es kein Morgen mehr und ließ sämtliche Beteiligten aufhorchen. „Kadioglu muss Türkisch lernen“ Zunächst knüpfte …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas vorläufig weiter mit Interimscoach Karaveli – Trainersuche geht weiter

Eigentlich wollte der Besiktas-Vorstand am Montag den neuen Trainer des türkischen Meisters bekanntgeben. Doch auch nach über fünf Stunden Beratung konnte sich die Führungsriege des Istanbuler Traditionsklubs nicht auf einen gemeinsamen Namen einigen. Folglich teilte der Verein mit, dass man das Team interimsweise weiterhin U19-Trainer Önder Karaveli anvertraut, der bereits …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Habe mit niemanden gesprochen“

Da es sportlich nicht wie erwartet läuft bei Besiktas und Fenerbahce, wurden die beiden Istanbuler Spitzenvereine in der türkischen Presse jüngst mit dem früheren türkischen Nationaltrainer Senol Günes in Verbindung gebracht, der derzeit vereinslos ist und mit Besiktas unter anderem zwei Meisterschaften feierte. Der 69-Jährige äußerte sich gegenüber „Gazete Kuzey“ …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nati-Rückkehrer Erkin mit Seitenhieb gegen Ex-Türkei-Coach Günes

Nach 59 Jahren hat es ein Fußballer von VavaCars Fatih Karagümrük wieder in die türkische Nationalmannschaft geschafft. Caner Erkin, dessen Berufung für viele ohnehin schon eine Überraschung war, ist bei seinem neuen Arbeitgeber somit nach nur wenigen Wochen in die Geschichtsbücher eingegangen. Der Ex-Fenerbahce-Profi löste Aydin Yelken ab, der für …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes entlassen: Joachim Löw sagt ab, Okan Buruk soll Türken coachen!

Wie der türkische Fußballverband heute bekanntgab, ist Senol Günes nicht mehr Trainer der türkischen Nationalmannschaft. „Wir danken unserem geschätzten Trainer für seine Arbeit und seine Verdienste für den türkischen Fußball und wünschen ihm Gesundheit und Erfolg in seinem Leben“, hieß es in der Mitteilung des TFF. Der 69-Jährige hatte das …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Der „Streitfall“ Senol Günes: Wie geht es weiter mit der Türkei?

Das Krisentreffen zwischen TFF-Vorsitzender Nihat Özdemir und Türkei-Nationaltrainer Senol Günes endete zunächst ohne Ergebnis. Zumindest bekam die Öffentlichkeit kaum bis wenige Details übermittelt. Vermutet wird, dass die beiden Parteien am Donnerstag in Istanbul nicht mehr als eine Bestandsanalyse der vergangenen Wochen und Monate gemacht haben. Scheitert die Entlassung an der …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Günes nach Niederlande-Debakel: „Wurde angefleht, damit ich diesen Job übernehme“

Mit dem 1:6-Debakel gegen die Niederlande hat die türkische Nationalmannschaft nach der desolaten EURO 2020 einen neuen Tiefpunkt erreicht und die Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Katar nicht mehr in der eigenen Hand. Nach der Partie in Amsterdam brach in der türkischen Medienlandschaft das blanke Chaos aus. Schuldzuweisungen, Rücktrittsforderungen, aber …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Siege gegen die Niederlande und Norwegen waren kein Zufall“

Türkei-Nationaltrainer Senol Günes äußerte sich im Rahmen einer Pressekonferenz über das anstehende Gruppenspiel für die WM-Qualifikation 2022 gegen die Niederlande. Stammkraft Zeki Celik werde die Partie mit hoher Wahrscheinlichkeit verletzungsbedingt verpassen. Zudem sei die herrschende Kritik nach den verlorenen vier Punkten gegen Lettland (3:3) und Montenegro (2:2) berechtigt. „Natürlich wären …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Das Niederlande-Spiel wird der Wegweiser“

Nach dem 3:0-Pflichtsieg im fünften Gruppenspiel der WM-Qualifikation gegen Gibraltar wiesen Nationaltrainer Senol Günes und die türkischen Spieler aufs kommende Duell gegen die Niederlande hin (7. September), das wegweisenden Charakter für den Rest der Qualifikationsphase haben könnte. Dabei freute sich vor allem Günes darüber, dass man nach zuletzt vier sieglosen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei-Trainer Senol Günes fordert Tore gegen Gibraltar

Die total verkorkste Europameisterschaft, anschließend das magere 2:2 gegen Montenegro in der WM-Qualifikation – der Haussegen bei der türkischen Nationalmannschaft hängt vor dem Duell mit Gibraltar am Samstagabend gewaltig schief. Im Zentrum der Kritik steht dabei nicht die „Milli Takim“ selbst, sondern deren Coach. So wird Senol Günes insbesondere nach …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei: Senol Günes äußert sich zu Rücktrittsforderungen

In der allerletzten Sekunde verspielte die Türkei noch einen schon sicher geglaubten Sieg gegen Montenegro (2:2) in der WM-Qualifikation. Dabei lag man zwischenzeitlich schon 2:0 in Führung. Ähnlich erging es der Türkei bereits im vorherigen Gruppenspiel gegen Lettland. Dort führte man 3:1 und musste sich am Ende mit einem 3:3 …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

WM-Quali: Türkei-Coach Senol Günes gibt maximale Punkteausbeute als Ziel vor!

Am Mittwochabend um 20:45 Uhr geht es für die Türkei in der WM-Qualifikation im vierten Gruppenspiel gegen Montenegro weiter. Die türkische Nationalmannschaft führt die Gruppe G nach Siegen gegen die Niederlande (4:2) und Norwegen (3:0) sowie einem Remis gegen Lettland (3:3) mit sieben Punkten an. „Bizim Cocuklar“ möchten im Vodafone …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Nationaltrainer Günes: Keine Einigung mit Belözoglu – Kenan Kocak sagt auch ab

Vor gut einem Monat bestätigte Senol Günes noch die Gespräche mit Emre Belözoglu. Der Ex-Sportdirektor und Coach von Fenerbahce solle in Zukunft dem türkischen Nationaltrainer assistieren und dabei auch seine Trainerlaufbahn vorantreiben und Erfahrungen sammeln. Das türkische Sportportal „NTV Spor“ vermeldete daraufhin, dass der künftigen Zusammenarbeit zwischen Günes und Belözoglu …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes an die Schiedsrichter: „Seid tapfer und habt keine Angst!“

Der türkische Nationaltrainer Senol Günes stärkt den Referees der Süper Lig den Rücken. Im Rahmen des Sommerseminars des Schiedsrichterausschusses „MHK“ äußerte sich der erfahrene Lehrmeister als Redner über den Stand der Dinge im Länderfußball. So hob Günes die industrielle Ausprägung des Fußballs hervor: „Die Erwartungen der Fans steigen immens. Fußball …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Europameisterschaft 2020 im Rückblick: Nationaltrainer Günes schließt Rücktritt aus

Vor dem ersten EM-Gruppenspiel gegen den späteren Europameister aus Italien war die Euphorie groß. Das jüngste Team der Europameisterschaft machte in den vorangegangenen Spielen eine gute Figur und galt für viele als Geheimtipp bei der EURO 2020. Was folgte waren drei Niederlagen in drei Spielen, die Heimreise und zahlreiche Witze …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Ex-Trabzonspor-Präsident Sadri Sener: „Senol Günes ist Geld wichtiger als alles andere“

Die künftige Zusammenarbeit zwischen Senol Günes und Emre Belözoglu im Trainerstab der türkischen Nationalmannschaft hat nicht nur positive Resonanzen hervorgerufen. Allen voran Ex-Trabzonspor-Präsident Sadri Sener zeigte sich alles andere als zufrieden mit der neuen Konstellation bei der „Milli Takim“. „Eine Beleidigung, das Stadion nach Senol Günes zu benennen“ Der inzwischen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

So gut wie fix: Emre Belözoglu neuer Assistent von Nationaltrainer Senol Günes

Senol Günes hat am Donnerstag die Gespräche mit Emre Belözoglu bestätigt. Der Ex-Sportdirektor und Coach von Fenerbahce soll in Zukunft dem türkischen Nationaltrainer assistieren und dabei auch seine Trainerlaufbahn vorantreiben und Erfahrungen sammeln. Das türkische Sportportal „NTV Spor“ vermeldete nun, dass der künftigen Zusammenarbeit zwischen Günes und Belözoglu nichts mehr …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Pressekonferenz: Senol Günes zwischen Aufarbeitung und Schuldzuweisungen

Erstmals nach dem enttäuschenden EM-Aus mit der Türkei hat sich Nationaltrainer Senol Günes der Presse gestellt. Der erfahrene Übungsleiter beantwortete am Donnerstagvormittag die Fragen der anwesenden Journalisten und versuchte auch, das Ausscheiden seiner Schützlinge aufzuarbeiten. Am Ende der zweistündigen Pressekonferenz war Günes deutlich anzumerken, dass die harte Kritik der türkischen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Milli Takim: TFF-Boss Özdemir will mit Günes weitermachen, der Belözoglu im Team will

Nach der enttäuschenden Europameisterschaft der Türkei mit drei Niederlagen aus drei Vorrundenspielen und einem desolaten Torverhältnis von eins zu acht gab es ein Treffen zwischen TFF-Präsident Nihat Özdemir und dem türkischen Nationaltrainer Senol Günes. Wie das Sportportal „Sporx“ meldet, habe Verbandschef Özdemir Günes sein Vertrauen ausgesprochen und möchte die Zusammenarbeit …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Abdülkadir Ömür wehrt sich gegen Senol Günes-Gerüchte: „Habe ich nie gesagt“

Trabzonspor-Profi Abdülkadir Ömür wies alle Meldungen zurück, wonach er Nationaltrainer Senol Günes bei der EM unangebracht kritisiert hätte, da er in keinem der drei Vorrundenspiele der Türkei in der Gruppe A im Matchkader stand: „Einige Meldungen in den Medien, die behaupten, ich hätte gewisse Aussagen bezüglich meines Trainers Senol Günes …

MEHR LESEN →