Galatasaray

Interesse von Galatasaray? Erdogan Yesilyurts erste Priorität ist Sivasspor

Mit einer beachtlichen Leistung in der Hinrunde waren die Zentralanatolier aus Sivas in der derzeit ausgesetzten Saison die Überraschung schlechthin. Schnell wurden die beiden Leistungsträger Mert Hakan Yandas und Emre Kilinc, deren Verträge Ende Juni auslaufen, stark mit dem Vorjahresmeister Galatasaray in Verbindung gebracht.

Erdogan Yesilyurts Priorität ist Sivasspor

Der Vertrag des 26-jährigen Mittelfeldspielers endet Ende Juni. Der gebürtige Euskirchener möchte davon jedoch noch nichts wissen: „Mein Manager bekommt täglich Anrufe, doch das interessiert mich aktuell nicht. Die Klubs können aufgrund der Corona-Krise ihre Zukunft nicht anständig planen. Es stimmt, dass mein Vertrag zum Ende der Saison ausläuft. Ich konnte bislang aber noch nicht einmal mit meinem Klub sprechen. Nachdem wieder Normalität herrscht, werden wir uns zusammensetzen und miteinander reden. Es ist meine zweite Saison bei Sivasspor und ich bin hier mit meiner Familie sehr glücklich. Mit anderen Klubs haben wir überhaupt noch nicht gesprochen.“

„Habe den Fußball sehr vermisst“

Des Weiteren sprach der frühere Bielefeld-Spieler im Interview mit der türkischen Nachrichtenagentur „Anadolu Ajansi“ über die pausierende Süper Lig: „Die fußballfreie Zeit hat uns Spieler sehr mitgenommen. Wir arbeiten selbstständig zuhause, aber die gleiche Motivation ist leider nicht vorhanden. Wenn die Ligen wieder anfangen sollten, hoffe ich, dass es wieder besser wird. Vielleicht sind wir dann sogar noch konzentrierter und motivierter als zuvor. Es gibt nur noch acht Spiele und die würden wir gerne spielen. Ich bin es nicht gewohnt so lange keinen Fußball zu spielen. Unser Leben besteht aus Training und Spielen. Durch den Coronavirus ist aber nicht nur der Fußball, sondern die ganze Welt stehen geblieben. Hoffentlich geht das alle schnell vorüber, denn ich vermisse den Fußball.“


Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!


Vorheriger Beitrag

Fenerbahce gibt Trainingsauftakt bekannt - Kroate Bjelica neuer Chefcoach?

Nächster Beitrag

Von 90 auf 30 Millionen Euro - Yalcin will Gehälter kürzen!