Fenerbahce

Fenerbahce nach Sieg über Antalya Tabellensechster

Starten wir die Süper-Lig-Reise in Istanbul. Da reagierten die Kanarienvögel schnell und Miha Zajc machte in der 13. Spielminute das Führungstor – 1:0. Das hatte aber nur 20 Minuten Bestand, denn in der 33. Minute war Mevlüt Erdinc für Antalyaspor zur Stelle und glich aus – 1:1. Und das hatte seinen Grund. Denn es wurde quer berichtet, dass Malatyaspor zurückliegt und bei einem Auswärtssieg wäre Antalya im internationalen Geschäft. Das verleiht Flügel. Doch wer drückt, der geht auch das Risiko ein, dass der Gegner trifft. Und das tat Eljif Elmas in der 69. Minute für die Hausherren in Kadiköy – 2:1. Der Treffer war wie ein Schlag in die Magengrube von Antalyaspor, die sich zwar weiter mühten, aber fühlten, zwei Treffer am Bosporus würden sehr schwer. Und als dann noch Victor Moses in der 90. Minute mit einer schönen Einzelaktion das 3:1 erzielte, war das Thema natürlich durch. Fenerbahce ist mit dem Sieg noch auf den sechsten Platz in der Tabelle geklettert.

+++ Der Spieltag und die Tabelle im Überblick +++
Aufstellungen

Fenerbahçe: Volkan Demirel, Isla, Serdar Aziz, Sadık Çiftpınar, Hasan Ali Kaldırım (46. İsmail Köybaşı), Jailson, Eljif Elmas, Dirar (83. Oğuz Kağan Güçtekin), Mehmet Ekici, Moses, Zajc (68. Mehmet Topal)

Antalyaspor: Ferhat Kaplan, Nazım Sangare, Bahadır Öztürk (74. Hakan Özmert), Diego, Tarık Çamdal, Chico, Amilton (80. Doukara), Harun Alpsoy, Doğukan Sinik, Serdar Özkan, Mevlüt Erdinç (75. Drole)

Tore: 1:0 Zajc (13.), 1:1 Erdinc (33.), 2:1 Elmas (69.), 3:1 Moses (90+1)

Gelbe Karten: Jailson (Fenerbahçe) – Doğukan Sinik, Diego, Amilton (Antalyaspor)


Text: Chris Ehrhardt / Hürriyet.de

Vorheriger Beitrag

Galatasarays Meisterfeier: Terim erhält Fünfjahresvertrag

Nächster Beitrag

Letzter Spieltag: Göztepe feiert, Bursaspor und Erzurum steigen ab!

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

24 Kommentare

  1. Avatar
    27. Mai 2019 um 14:01

    Schaut euch Mal Aziz Yildirim Interview von Heute an. Er zieht Fenerbahce komplett in den Dreck.

  2. Avatar
    27. Mai 2019 um 12:14

    Gestern bei A Spor gelesen, dass Sinan und Muriqi wohl zu Fener gehen. Sogar 4 Spieler von Basaksehir wurden gesagt. Wieso holt man sich den Schrott von anderen Teams? Sinan ist ein Nichtskönner. Hat nichts aus seinen Chancen gemacht und bleibt wie ein Aydin Yilmaz ein ewiges Talent. Er hat hin und wieder unser Hintern gerettet mit seinen Toren, aber so viel muss ja auch sein oder?
    Was Muriqi betrifft oder wie man den schreibt, der ist wie ich finde ein klassicher Anadolu Kicker. Er macht seine Tore nur dort, wenn er zu einem Istanbuler-Club wechselt gelingt ihm gar nichts und er kann noch nicht mal einen Ball annehmen. Wahrscheinlich kriegt man ihn für eine verhältnismäßig geringe Summe, wenn Aatif nach Rize geht dafür.

    Was die Basaksehir-Spieler betrifft. Ich glaube Tekdemir, Mert, Irfan Can und Emre waren diese. Ob sie die gleiche Leistung zeigen wie sie es für Basak getan haben ist fraglich. Schließlich haben sie im Avci System gespielt und waren deswegen so ein bisschen erfolgreich. Ich bezweifle dass sie das auch im Fener Trikot zeigen werden, außer Avci kommt tatsächlich zu Fener. Über die Summe kann man nichts sagen, außer das ein Irfan Can nicht einfach so leicht verkauft wird. Ich finde den Jungen gut, hat gute Ansätze eigentlich ein geeigneter Spieler für GS.

    • Avatar
      27. Mai 2019 um 12:32

      Avci soll sich mit BJK auf einen 3 Jahresvertrag geeinigt haben, außerdem soll er im Peto den Edin Visca mitbringen, das habe ich gestern in einer türkischen Livesendung so gehört.

      Wir sollen uns angeblich mit einem Adriano (34) beschäftigen, ihm soll ein FB Zweijahresvertrag angeboten worden sein mit einem Jahresgehalt von 2,5 Millionen Euro.

      Ich rechne fest mit einem Transfer von Vedat Muriqui und Irfan Can, bei Sinan Gümüs gibts Gerüchte wonach er sich mit dem FC Genua geeinigt haben soll, hier würde ich noch abwarten.

      Mert Günok und Mahmut Tekdemir sind für mich noch in der Schwebe, hier würde ich ebenfalls noch abwarten. Die Gerüchte um Kabore und Fejsa könnten glaubhaft sein, es wird m.M.n. eher Kabore sein, weil sein Vertrag am 30.06.2019 ausläuft, der von Fejsa läuft noch bis 30.06.2021. Wir werden sicherlich den Spieler verpflichten wollen der billiger zu haben ist oder?

      Für mich ist das zum größten Teil nur Müll, was auf unserer Einkaufsliste steht, mit solchen Transfers wirst du nicht um die Meisterschaft mitspielen können.

      • Avatar
        27. Mai 2019 um 13:27

        Ich kann euch schon mal etwas erfreuliches geben. Sinan wird nach Italien zum FC Genua wechseln, dort spielt sein Buddy Koray Günter. Und Genua ist nicht abgestiegen, was wohl die Tinte zum trocknen bringen wird.
        Und ich glaub so “unehrenhaft” ist dann ein Sinan auch nicht. Er wird ja so schon gehasst von vielen GS-Anhängern, durch den Wechsel zu FB wäre er die Nummer 2 auf der Hass-Liste nach Emre B. 😀

      • Avatar
        27. Mai 2019 um 13:28

        Adriano 2 Jahresvertrag 2,5 Millionen Euro jährlich ?

        Das glaube ich nicht. So dumm kann Ali Koc nicht sein.

  3. Avatar
    27. Mai 2019 um 11:36

    Im nächsten Jahr brauchen wir bei FB MINIMUM 6-7 A-Klasse Spieler für die Anfangsformation. Vedat Muriqui, Mahmut Tekdemir, Mert Günok, Kabore oder Fejsa sind nur Ergänzungsspieler.

    Diese Spieler zu transferieren wäre nur pure Geldverschwendung, deshalb hoffe ich immer noch, das keiner dieser Spieler kommt, bei einigen wie Muriqui, Irfan Buz bin ich mir 100% das sie schon auf dem Weg zu uns sind.

    • Avatar
      27. Mai 2019 um 11:53

      A Spor bestätigt gerade das FB Sinan Gümüs Ablösefrei geholt hat. 3 Jahres Vertrag mit jeweils 1,5 Mio Euro

      HAHAHA

      • Avatar
        27. Mai 2019 um 11:57

        Sinan Gümüs hatte einige gute Spiele bei Galatasaray, wie ich hörte. Ich kenne Ihn jetzt nicht 100 Prozentig, aber da du dich kaputt lachst, muss das ein schlechter Spieler sein.

        Ich habe mir gerade sein Profil angeguckt und er hat mehr Scorepunkte als jeder andere Spieler bei Fenerbahce.

        Zudem ist er erst 25 Jahre alt.

        Und schlechter als ein Dirar der bei uns (RF) Spielt kann er ja gar nicht sein. Deshalb würde ich diesen Transfer als gut bezeichnen.

        • Avatar
          27. Mai 2019 um 12:04

          Sinan ist seit 2014 bei Galatasaray und konnte sein Marktwert nicht steigern.
          Er hat in 19 Spielen insgesamt 1152 Min auf dem Platz gestanden und hat 4 Tore und 2 assist gemacht. Ich erwarte von einem Spieler, der 20 Std auf dem Platz steht, der Stürmer ist mehr Tore und mehr assists.

          Notgedrungen hat er bei uns gekickt. Er hat oft die Chancen in der Startelf bekommen. Allerdings konnte er sich nie durchsetzen.

          Ich wünsche definitiv viel Spaß mit Sinan Gümüs.

    • Avatar
      27. Mai 2019 um 11:53

      Ich hätte gegen einen Vedat Muric Transfer nichts auszusetzen.

      Soldado hat 6 Tore, Frey hat 3 Tore, Slimani hat 1 Tor in der Liga.

      Zusammen wären das insgesamt 10 Tore von 3 unserer Mittelstürmern.

      Vedat Muric hat bei Rizespor in dieser Saison ALLEINE 17 Tore in der Süperlig vorzuweisen und wurde Vize Torschützenkönig.

      Wenn er in der kommenden Saison nur 10 Tore für uns schießt, hat dieser Transfer mehr gebracht als die Soldado,Frey,Slimani Transfers.

      Nicht zu vergessen würde Vedat Muric nicht so viel verdienen wie die 3.

  4. Avatar
    27. Mai 2019 um 11:35

    1) Vedat Muric ST 25 Jahre alt
    2) Irfan Kahveci ZM 23 Jahre alt
    3) Ertugrul Ersoy IV 22 Jahre alt
    4) Okan Kocuk TW 23 Jahre alt
    5) Mert Müldür RV 20 Jahre alt
    6) Emre Kilinc LM 24 Jahre alt

    An die oberen 2 zeigen wir ja schon Interesse. Aber die restlichen 4 Spieler möchte ich auch bei Fener sehen. Das sind Junge Türken die es zu etwas bringen können und die jetzt schon in Ihren Vereinen eine wichtige Rolle spielen.

    Bunlari alin.

    • Avatar
      27. Mai 2019 um 11:42

      Für jeden ist die Definition von “genc oyuncu” anders. Du und ich verstehen unter dem Begriff “genc oyuncu” Spieler zwischen 20-25 Jahren, Ali Koc und EY hingegen könnten mit “genc oyuncu” Spieler zwischen 30-40 Jahren verstehen….anlatabiliyor muyum?

      Ich meine wieso sonst sollten sie einen Emre Belözoglu mit 40 Jahren zu FB transferieren. Dieser Begriff “genc oyuncu” ist sehr schwammig und kann je nach Person unterschiedlich interpretiert werden bilmiyorum anlatabildim mi?

  5. Avatar
    27. Mai 2019 um 10:56

    Wenn das unsere Transferliste ist, dann gute Nacht.
    Hat Ali Koc von all den Jahren denn rein gar nichts verstanden ?
    Was bloß dieser Verein ?

    Emre ? Takdemir ? Günok ? Kabore ? Fejsa ?

    Das sind wieder lauter Ü30 Spieler. Viele Ü30 Spieler werden uns verlassen, aber viele weitere kommen nachgerückt.

    Bunlar bi bok anlamadi

    Und wer soll für die ganzen Ablösesummen aufkommen ?

    Lass mich raten, Elif Elmas.

    Dieser Vedat Muric ist erst 25 Jahre alt und hat selbst nach 4 Jahren ein Wiederverkaufswert, den er steigern könnte. Wenn er günstig kostet, sollten wir Ihn Verpflichten. Damit wäre ich einverstanden.

    Auch ein Irfan Kahveci würde ich gerne bei uns sehen. Erst 23 Jahre Jung und spielt Meilen weit besser als ein Topal,Arslan und Co.
    Auch er hat ein Wiederverkaufswert, den er steigern könnte.

    Wir brauchen Spieler für jetzt aber auch für die Zukunft.
    Diese ganzen Ü30 Spieler werden sich nicht mehr den Arsch aufreißen. Die kannst du alle in die Tonne kloppen.

    Ein Mert Günok hat nicht die Fähigkeiten um bei Fener das Tor zu hüten. Er ist bestimmt besser als Volkan, keine Frage, aber warum ein 30 Jährigen Mert Günok wenn es so viele ausländische Alternativen gibt, die auch noch jünger wären.

    Und wenn wir schon einen Günok holen oder Harun Tekin spielen lassen, dann kann auch gleich Berke Özer spielen. Der Unterschied wird jetzt nicht all zu groß sein.

    • Avatar
      27. Mai 2019 um 10:57

      Was bloß dieser Verein XD Totale Blamage 🙂

  6. Avatar
    27. Mai 2019 um 9:57

    Jetzt möchte ich hier nochmal meine eigene Transferliste posten…

    1) Alex Teixeira ( Leihe )
    2.) Talisca ( Leihe )
    3) Cillessen oder Fabri ( Leihe )
    4.) Robert Skov
    5.) Ampomah, Samatta oder Sanabria
    6.) Centurion
    7.) Malcom ( Leihe )

    Übrigens finde ich finde meine Transferliste besser als die von Belözoglu, verstehe deshalb nicht warum sie mich nicht bei FB zum Sportvorstand machen wollen? 😉

  7. Avatar
    27. Mai 2019 um 0:31

    Lt. Serdar Ali Celikler ( Habertürk ) soll Emre Belözoglu nicht der einzige Basaksehir Spieler sein, der nächstes Jahr zu FB wechselt. Auch Spieler wie Mahmut Tekdemir (31) , Mert Günok (30) und Irfan Buz Kahveci (23) sollen auf unserem Wunschzettel stehen, diese Spieler soll Emre dem FB Vorstand bei einem Treffen empfohlen haben.

    Ein möglicher Wechsel von Edin Visca soll hingegen sehr schwierig sein, da er ca. 15 Millionen Euro kosten würde, hier soll es auch weitere Interessenten aus Europa geben.

    Übrigens könnte Skrtel auch nächste Saison (Jahresvertrag ) bei FB bleiben da kein anderer Verein wie Celtic oder Rangers seine Gehaltsvorstellungen erfüllen können oder möchten. Sein Jahresgehalt soll bei einem Verbleib bei maximal 1,5 Millionen Euro liegen.

    Wenn Skrtel bei FB bleiben sollte, dann werden wir noch einen weiteren IV verpflichten. Nächstes Jahr soll Harun nicht mehr die Nr.1 im FB Tor sein. Entweder wird das Mert Günok oder ein ausländischer Torhüter sein.

    Auf der RV Position soll das Tandem Isla & Dirar bleiben. Auf der LV Position wird neben HAK nach einer Alternative umgeschaut, es könnte ein junger Brasilianer verpflichtet werden vielleicht eine Empfehlung von Deivid und Co.

    Irfan Can könnte vorne spielen, Mehmet Topal soll mit großer Wahrscheinlichkeit den Verein verlassen. Neben ihm könnte Charles Kabore (31) von Krasnodar oder Ljubomir Fejsa (30) von Benfica Lissabon spielen, übrigens soll hier EY Kabore bevorzugen.

    RA soll Moses spielen, hier wird aber noch ein weiterer Spieler kommen. Wie gesagt wäre ein Visca hier nur sehr schwer zu realisieren. Vedat Muriqui soll mit sehr großer Wahrscheinlichkeit zu FB wechseln, aber ein weiterer Stürmer soll noch zusätzlich transferiert werden.

    Zu guter Letzt sollen für die 10er und LA Positionen noch zwei weitere Spieler auf dem Einkaufszettel stehen.

    Hier nochmals die Transferliste zur Vervollständigung….

    1.) Emre Belözoglu (Basaksehir)
    2.) Mahmut Tekdemir (Basaksehir)
    3.) Irfan Buz Kahveci (Basaksehir)
    4.) Mert Günok (Basaksehir) oder ausländischer TW
    5.) neuer LV ( eventuell junger Brasilianer )
    6.) Charles Kabore oder Ljubomir Fejsa
    7.) neuer RA Visca wird schwierig
    8.) Vedat Muric plus ein weiterer Stürmer
    9.) neuer 10er und LA

    Wie gesagt soll lt. Serdar Ali Celikler das die neue Transferliste vom FB Vorstand bzw. EY sein. Falls das tatsächlich der Realität entspricht, dann bin ich von den gehandelten Namen die bekannt sind wenig bis gar nicht begeistert.

    • Avatar
      27. Mai 2019 um 6:29

      efsane
      Du hast Sinan Gümüs vergessen, der zu FB wechseln wird 😀

      Laut Insider News könnte FB auch eine Transfersperre drohen. Mal schauen was Koc mit dem FFP ausverhandeln kann.

      • Avatar
        27. Mai 2019 um 9:46

        Der Emre Belözoglu soll nicht nur als Spieler verpflichtet werden, ich denke das er wenig bis gar nicht spielen und in Zukunft eher als so eine Art Sportvorstand bei FB fungieren wird und ein gewichtiges Wort in Sachen Transfers mitreden darf.

        Auf seine Empfehlung hin stehen ja auch ein Irfan Buz Kahveci, Mahmut Tekdemir und Mert Günok auf unserer Transferliste. Übrigens habe bei Punkt 8 neben Muriqui nichts eingetragen und ein wenig Spielraum für Spekulationen gelassen.

        Hier könntest du neben Vedat Muriqui auch einen Sinan Gümüs, Adebayor oder sogar Balotelli eintragen, wie es Dir beliebt sozusagen.

        Hier meine persönliche Transfereinschätzung zu den einzelnen Namen…

        1.) Emre Belözoglu Transferwahrscheinlichkeit: 100%
        2.) Irfan Buz Kahveci Transferwahrscheinlichkeit: 70%
        3.) Mahmut Tekdemir Transferwahrscheinlichkeit: 50%
        4.) Mert Günok Transferwahrscheinlichkeit: 50%
        5.) Charles Kabore Transferwahrscheinlichkeit: 40%
        6.) Ljubomir Fejsa Transferwahrscheinlichkeit: 40%
        7.) Edin Visca Transferwahrscheinlichkeit: 10%
        8.) Sinan Gümüs Transferwahrscheinlichkeit: 50%

        Das wäre mal so eine grobe Einschätzung von mir. Übrigens rechne ich mit einem 100% Abgang von Eljif Elmas, ansonsten können wir nämlich keine Transfers tätigen.

  8. Avatar
    26. Mai 2019 um 22:27

    Es mag sein, das Mehmet Topal privat ein sympathischer und lieber Mensch ist, der sich auch für soziale Projekte engagiert, das ist alles verdient Beachtung und ist lobenswert keine Frage.

    Jedoch interessieren die FB Anhänger in erster Linie die Leistungen auf dem Platz. Wenn einer wie Topal 2,75 Millionen Euro in einem Land verdient, wo sich eine Vielzahl der Bevölkerung nicht mal die einfachsten Lebensmittel wie Zwiebeln, Tomaten oder Kartoffeln leisten kann von Fleisch möchte ich erst gar nicht anfangen, dann ist das heutige Verhalten von Topal bei ein bischen Buhrufen und Protesten einfach lächerlich und unverschämt.

    Was soll denn das für eine Kritikfähigkeit sein, nach 5 Minuten im Spiel das Auswechselzeichen an die FB Bank zu signalisieren? Der wird doch von uns als professioneller Fussballer bezahlt, also soll er sich gefälligst auch so verhalten oder?

    Der Topal hat in einem Land wo sich viele Menschen wie gesagt nicht mal die einfachsten Grundnahrungsmittel leisten können fürs absolute Nichtstun 2,75 Millionen Euro verdient und da muss er ein bischen Kritik von den Tribünen ertragen können. Eine professionelle Reaktion wäre eine Entschuldigung beim FB Publikum und nicht dieses kindische Schmollen und Beleidigtsein.

    Ich meine wenn du seit Jahren absolute Scheiße spielst, dann bekommst du irgendwann von der FB Tribüne die Quittung dafür präsentiert. Kein FB Anhänger würde ohne Grund gegen dich protestieren, deshalb wäre etwas mehr Selbstkritik als Reaktion sehr wünschenswert.

  9. Avatar
    26. Mai 2019 um 21:39

    Meine Spielanalyse zur heutigen Partie.

    Alls aller erst freue ich mich das wir gewonnen haben und gerade noch so den 6. Platz in der Süper Lig erobert haben. Der eine oder andere mag jetzt vielleicht denken, “Hey so schlecht sind wir doch gar nicht”, dann kann ich nur mit dem Kopf nicken, denn der Schein trügt nämlich.

    Wir haben zwar gegen Antalyaspor mit 3:1 gewonnen, aber dieses Spiel hätte auch ganz anders Verlaufen können. Daher betrachte ich dieses Ergebnis eher als “Glück” für uns.

    Guckt man sich die Statistiken an, so haben wir nur 53 Prozent Ballbesitz gehabt, im eigenem Stadion und 6 Schüsse aufs Tor.
    Antalyaspor kommt auf 3 Schüsse aufs Tor, hat aber 8 Schüsse neben das Tor.

    Zudem hatte Antalyaspor 2x 1 gegen 1 Situationen wo einmal der Spieler Amilton eiskalt daneben schoss.

    Hätte Amilton bei der ersten Position getroffen, so wäre Antalyaspor in Führung gegangen und das Spiel wäre ganz anders Verlaufen.

    Selbst wenn das Spiel mit 3:1 zu Ende ging, war das eine bittere und schlechte Leistung von uns. Unser Spielaufbau ist Katastrophal und vorne fehlt immer noch die Effizienz. Zwar haben wir ohne Stürmer gespielt, aber Leute, auch mit Stürmer wären wir nicht besser dran, dass könnt Ihr mir ruhig glauben.

    Vom 15. Abstiegsplatz sind wir nur 9 Punkte entfernt. Das ist nicht viel. Von möglichen 102 Punkte(wenn man alle 34 Ligaspiele gewinnt) machen diese 9 Punkte nicht Mal 10 Prozent aus.

    Also wir sind eigentlich immer noch sehr knapp davon gekommen. Daher sage ich es nochmal, der Schein trügt.

    Das Topal bei der Einwechslung ausgebuht wurde, wundert mich kein bisschen. Millionen abkassieren aber nichts leisten, dass ist sein Job. Heute hat auch der letzte Fenerbahce Fan erkannt, dass diese Flöte uns Millionen kostet wir aber im Gegenzug gar nix von ihm kriegen.

    Zwar haben ihn auch einige applaudiert, aber nur aus mitleid.

    Wenn Mehmet Topal heute tatsächlich traurig war und in der Kabine Tränen vergossen haben soll und das alles nicht nur gespielt war, dann soll er auch Eier zeigen und auf mindestens 1 Mio Euro Grundgehalt ab nächster Saison verzichten, oder halt den Verein wechseln. Doch da dieser Mensch genau wie Volkan ein Heuchler ist, wird keines von beiden passieren. Er wird sein Vertrag aussitzen und uns abzocken wie es nur möglich ist.

    Es kann nicht sein das wir in jedem Spiel 1-2 Tore kassieren. Unsere Abwehr ist sehr anfällig und wacklig und wie man es vom heutigem Spiel erkennen konnte, sind wir leicht auszutricksen. Vor allem wenn die gegnerische Mannschaft am Kontern ist, sind unsere Spieler echt überrascht und haben keine Antwort drauf, zudem können wir immer noch nicht richtig passen. Der Fehlpass von Dirar hätte uns heute den Sieg gekostet. Wer 3,5 Mio Euro im Jahr verdient, aber nicht Mal ein ordentlichen Pass spielen kann, dann ist dieser Jemand fehl am Platz.

    Wenn ich zum Ende komme, dann kann ich nur sagen das dieser EY weg muss.

    Wir sollten auch nicht vergessen, dass unser Kader mit 28,1 Jahren und unsere erste Elf mit knapp 30 Jahren in der kommenden Saison nicht zulegen wird, sondern ganz im Gegenteil wir werden von der Qualität her mehr abbauen.
    Wenn ein Volkan jetzt insgesamt 20 Tore in der Saison kassiert hat, dann werden es in der kommenden Saison nicht weniger sondern mehr.

    Spieler wie Soldado,Dirar,Ekici,Slimani,Ayew,Frey konnten kaum Scorerpunkte sammeln und das wird auch in ferner Zukunft auch nicht besser.

    bu kadro degismesi lazim.

    Das ist es.

  10. Avatar
    26. Mai 2019 um 21:36

    Noch ein Wort zu Topal, ich würde ihn nach dem heutigen Abend als Auslaufmodel bezeichnen.

    Ich geh mit euch jede Wette ein, das auch Tolgay Arslan, Ayew, Slimani, Benzia und Kameni heute Abend genauso gnadenlos bei jedem Ballkontakt vom FB Publikum ausgepfiffen worden wären, wenn sie dieser EY auf den Platz geschickt hätte.

    EY muss das FB Publikum endlich begreifen und verstehen, es macht absolut keinen Sinn solche Leute wie Topal und Co. weiterhin aufs Feld zu schicken.

    Wir wollen eine Trennung von diesen Leuten, ihr macht doch sonst alles was das FB Publikum möchte, warum könnt ihr Topal und Kollegen dann nicht beenden und vom Verein entfernen?

    Man muss das Unvermeidliche nicht unnötig in die Länge ziehen, wir FB Anhänger wollen endlich von Leuten wie Topal und Co. erlöst werden, das ist doch nicht so schwer zu verstehen, das FB Publikum hat euch doch heute Abend dbzgl. ein klares Signal gegeben oder? Jetzt müsst ihr das umsetzen.

  11. Avatar
    26. Mai 2019 um 21:26

    Ich bin sowas von froh, das diese Saison endlich zu Ende gegangen ist und wir FB Anhänger uns endlich von den Strapazen etwas erholen können.

    Die ganze Saison war eine absolute Zumutung, Platz 6 hört sich am Ende zwar nicht so schlimm an, jedoch verzerrt es in grober Art und Weise den Saisonverlauf.

    So einen schlechten Fussball will ich nächstes Jahr nicht noch einmal sehen. Der lange erwartete Umbruch muss jetzt endlich kommen Hr. Koc, noch so eine Saison können sie sich nicht mehr erlauben.

  12. Avatar
    26. Mai 2019 um 20:59

    jetzt nur noch auf die europasperre von TS hoffen:-)