Süper Lig

9. Spieltag: Sumudica-Sieg zum Einstand, Nuri Sahin und Antalya holen Punkt in Sivas

Demir Grup Sivasspor – Fraport-TAV Antalyaspor 2:2 Mit einem Achtungserfolg hat Nuri Sahin seinen Einstand auf der Antalyaspor-Trainerbank gefeiert und einen verdienten Punkt aus Sivas mitgenommen. Hauptverantwortlicher für die gelungene Vorstellung der „Skorpione“ im Yeni 4 Eylül-Stadion war Fredy, der zunächst den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich erzielte und zudem auch das 2:1 …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Neubeginn in Antalya: Nuri Sahin stellt Trainer-Team vor

Mit der heutigen Partie in Sivas beginnt für Nuri Sahin das Abenteuer auf der Trainerbank von Fraport-TAV Antalyaspor. Dabei kann der 33-Jährige nach wie vor selbst entscheiden, ob er aktiv ins Spielgeschehen eingreift und als Spielertrainer fungiert. Da dem Ex-BVBler noch die UEFA Pro-Lizenz fehlt, haben die „Skorpione“ nun ihr …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Neunter Trainerwechsel: Antalyaspor entlässt Ersun Yanal

Nach knapp einem Jahr gehen Fraport-TAV Antalyaspor und Ersun Yanal wieder getrennte Wege. Wie der türkische Erstligist heute bekanntgab, wurde die Zusammenarbeit mit dem 59-jährigen Übungsleiter trotz laufendem Vertrag mit Sommer 2024 mit sofortiger Wirkung beendet. Yanal hatte das Amt bei den „Skorpionen“ Anfang November 2020 übernommen und verlässt die …

MEHR LESEN →
Süper Lig

8. Spieltag: Aykut Kocaman tritt nach Karagümrük-Niederlage zurück, Adana gewinnt in Antalya

VavaCars Fatih Karagümrük – Medipol Basaksehir 3:1 Die Geschichte des Spiels im Atatürk Olympia-Stadion von Istanbul ist schnell erzählt. Gastgeber Fatih Karagümrük legte los wie die Feuerwehr und spielte den Stadtrivalen binnen 37 Minuten in Grund und Boden. Daraus resultierten noch vor dem Pausenpfiff der Doppelpack von Andrea Bertolacci sowie …

MEHR LESEN →
Süper Lig

7. Spieltag: Balotelli trifft erneut für Adana – Sivasspor schießt Karagümrük ab, auch Antalya siegreich

Demir Grup Sivasspor – VavaCars Fatih Karagümrük 4:0 Nach den zwei Auftaktniederlagen zum Saisonauftakt gegen IH Konyaspor und Trabzonspor hat Sivasspor zurück in die Spur gefunden. Die Mannschaft von Trainer Riza Calimbay konnte auf den 1:0-Sieg gegen ÖK Yeni Malatyaspor am Dienstag nachlegen und heute einen souveränen 4:0-Heimsieg über Fatih …

MEHR LESEN →
Besiktas

Teixeira, Welinton, Vida & Co.: Besiktas ohne Fünf gegen Antalyaspor

Nach der Champions League ist vor der Süper Lig. Bereits am Samstagabend geht es für Meister Besiktas im Ligabetrieb weiter. Zu Gast ist die Truppe von Trainer Sergen Yalcin bei Fraport-TAV Antalyaspor. Dabei muss der Meistercoach der „Kara Kartal“ auf insgesamt fünf Akteure verzichten. Umut Meras, Domagoj Vida, Georges-Kevin N’Noukou …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Montag: Erster Sieg für Erol Bulut in Gaziantep, Bülent Korkmaz gewinnt mit Alanyaspor

Aytemiz Alanyaspor – GZT Giresunspor 1:0 Zwei Neuzugänge waren am gelungenen Einstand von Bülent Korkmaz auf der Alanyaspor-Trainerbank maßgeblich beteiligt. Nach einem Foulspiel an Davidson war es Galatasaray-Leihgabe Emre Akbaba, der Innenverteidiger Chidozie Awaziem bediente. Der 24-jährige Nigerianer köpfte den Ball bereits nach acht Minuten in die Maschen und erzielte …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Freitag: Wright mit Hattrick für Antalya, Balotelli-Ausraster in Adana

Fraport-TAV Antalyaspor – Caykur Rizespor 3:2 Das Eröffnungsspiel des 3. Spieltages in der Süper Lig hatte einiges zu bieten. Gleich drei Elfmeter, zwei davon in der Nachspielzeit, etliche strittige Szenen und ein schwer umkämpftes Spiel ließen die wenigen Zuschauer im Antalya-Stadion voll auf ihre Kosten kommen. Mann des Abends war …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Podolski sauer über Verabschiedung in Antalya: “Sehr bedauerlich!”

Das Kapitel Antalyaspor ist für Lukas Podolski nun auch offiziell beendet. Die Rot-Weißen verabschiedeten den Routinier nach dem Auslaufen seines Vertrages am Donnerstag mit einer Presseerklärung. Podolski stand in Antalya seit Januar 2020 unter Vertrag und absolvierte für die „Skorpione“ in 1,5 Jahren 47 Partien (sieben Tore, fünf Assists). Neben …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Antalya holt Remis bei Karagümrük, Kayseri schießt sich den Frust von der Seele

Hes Kablo Kayserispor – Yukatel Denizlispor 6:3 Der Einstand für Yalcin Kosukavak auf der Kayserispor-Trainerbank hätte nicht besser laufen können. Die Gelb-Roten schossen sich gegen Tabellenschlusslicht Denizlispor den Frust von der Seele und sorgten mit dem 6:3 für das torreichste Spiel in der laufenden Süper Lig-Saison. Kapitän Ilhan Parlak glänzte …

MEHR LESEN →
Galatasaray

1:0 in Antalya: Mohamed bezwingt überragenden Ruud Boffin

Mit einer durchgängig überzeugenden Vorstellung hat Galatasaray die Pflichtaufgabe in Antalya bewältigt und dank des Treffers von Mostafa Mohamed einen knappen, aber hochverdienten 1:0-Sieg eingefahren. Die Schützlinge von Fatih Terim bleiben somit am Spitzenduo dran, auf Grund des Erfolgs von Tabellenführer Besiktas über Kayserispor (3:1) beträgt der Rückstand auf Platz …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Boupendza wieder treffsicher – Hatayspor schlägt Antalyaspor

Der zuletzt positive Trend bei FTA Antalyaspor unter Ersun Yanal ist spätestens mit der 2:3-Niederlage in Antakya zu Ende. Fünf der letzten sieben Ligaspiele haben die „Skorpione“ verloren – und dabei stolze 16 Gegentreffer kassiert. Maßgeblich am Erfolg des Aufsteigers beteiligt war Top-Torjäger Aaron Boupendza. Der Gabuner hatte seine Fünf-Spiele-Flaute …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ankaragücü mit Karaman weiter erfolgreich, Yilmaz Vural vergeigt Erzurum-Debüt

MKE Ankaragücü – Fraport TAV Antalyaspor 1:0 Hikmet Karaman und Ankaragücü – das scheint zu passen. Unter dem 61-Jährigen holte der Hauptstadtklub vier Siege und zwei Remis aus acht Partien. Damit erscheint der Klassenerhalt für die Gelb-Marineblauen aktuell machbarer denn je. Sieggarant war wieder einmal Torgeir Börven, der mit seinem …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkischer Pokal: Endspieldatum und Spielort stehen offenbar fest

Noch gibt es kein offizielles Statement des türkischen Fußballverbandes (TFF). Allerdings will “Ajansspor” erfahren haben, wann das türkische Pokalfinale zwischen Besiktas und Fraport TAV Antalyaspor ausgespielt wird. In den sozialen Medien hatten die Fans beider Vereine vehement gefordert, dass das Endspiel im Pokal nach dem Ende des Ligabetriebes stattfinden soll, …

MEHR LESEN →
Süper Lig

ZTK: Podolski schießt Antalyaspor ins Endspiel gegen Besiktas

Nach 21 Jahren darf Fraport-TAV Antalyaspor wieder ein Endspiel im türkischen Pokal bestreiten. Die Mannschaft von Ersun Yanal setzte sich im Halbfinale gegen Ligarivale Aytemiz Alanyaspor klar mit 2:0 durch und revanchierte sich somit auch für die 0:4-Derbypleite am vergangenen Wochenende. Entgegen den Erwartungen präsentierten sich die Rot-Weißen keinesfalls defensiv …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Vertrag läuft aus: Wie geht es weiter für Lukas Podolski?

In der Süper Lig geht es für den Weltmeister und ehemaligen Nationalspieler Lukas Podolski drunter und drüber. Mit seinem derzeitigen Team hat er Probleme und sitzt seit neuestem immer nur auf der Bank. Aber welchen Hintergrund hat diese Aufregung über den Starspieler in der Türkei? Das sagt Lukas Podolski über …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig-Samstag: Alanya gewinnt Derby gegen Antalya, auch Sivas siegreich

Neben der Partie in Kayseri standen am Samstag drei weitere Spiele in der Süper Lig an. Am Vormittag trafen im 4 Eylül-Stadion Demir Grup Sivasspor und Fatih Karagümrük aufeinander. Ab 14.00 Uhr ging es dann weiter zwischen Caykur Rizespor und Atakas Hatayspor sowie dem Derby zwischen Aytemiz Alanyaspor und FTA …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Podolski übt erneut Kritik: “Immer wieder wird gemeckert, es ist wie eine Comedy-Show!”

FTA Antalyaspor-Reservist Lukas Podolski hat sich nach dem 1:1-Remis im Ülker-Stadion gegen Fenerbahce zu Wort gemeldet und gegenüber dem türkischen Sportblatt „Fanatik“ seine Generalkritik gegenüber der Süper Lig erneuert. Dabei kritisierte der Deutsche insbesondere den Umgang mit den Schiedsrichtern und bemängelte den fehlenden Fokus der Vereinsverantwortlichen auf das Sportliche. “In …

MEHR LESEN →
Süper Lig

503. Ligaspiel gegen Antalyaspor – Umut Bulut neuer Rekordhalter in der Süper Lig

Für Umut Bulut war das gestrige Spiel in Antalya ein ganz besonderes. Insgesamt 503 Ligaspiele hat der 37-jährige Routinier in der Süper Lig nun absolviert – und ist gemeinsam mit Oguz Cetin somit der neue Rekordhalter in der höchsten türkischen Spielklasse! In insgesamt 20 Jahren Profifußball holte der 39-fache Nationalspieler …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig: Sivas gewinnt deutlich in Ankara, Remis in Erzurum und Denizli

MKE Ankaragücü – Demir Grup Sivasspor 1:4 Fünf Wochen musste Sivasspor auf einen Dreier warten. In der türkischen Hauptstadt war es dann heute endlich soweit. Die Rot-Weißen waren im Eryaman-Stadion nicht unbedingt das bessere Team, präsentierten sich in der Offensive jedoch als überaus kaltschnäuzig. Überragend an diesem Nachmittag war einmal …

MEHR LESEN →