Türkischer Fußball

Ex-Besiktas-Profi Boateng: „Türkei für mich Underdog-Favorit“

Die Europameisterschaft steht in den Startlöchern und die fachkundigen Analysen nehmen kurz vor dem Beginn der EURO 2020 entsprechend zu. Der frühere Besiktas-Spieler Kevin-Prince Boateng fungiert dabei für die „Sportschau“ als Experte und ließ seine Einschätzung, auch gestützt auf seine Zeit in der türkischen Süper Lig, einfließen. Dabei rechnet der 34-jährige Berliner den Türken durchaus Chancen auf eine Überraschung bei der EM zu: „Die Türkei ist eine ganz interessante Mannschaft und für mich ein Underdog-Favorit“, so der Spieler des AC Monza. Boateng verbrachte die Rückrunde der Saison 2019/2020 beim türkischen Double-Sieger Besiktas in Istanbul. Im BJK-Trikot absolvierte der 15-malige Nationalspieler Ghanas elf Partien. Dabei verbuchte der Offensivspieler drei Tore und einen Assist.


GazeteFutbol goes EURO 2020! Unterstütze auch Du Hakan Calhanoglu & Co. und repräsentiere die Türkei mit unserer eigens für die EURO 2020 entworfenen Shirt-Kollektion!

Zum Shop: https://gazetefutbol.de/shop/





Vorheriger Beitrag

Es wird ernst: Türkische Nationalmannschaft in Rom eingetroffen!

Nächster Beitrag

Wo schaue ich die EM? Alle TV-Übertragungen weltweit