Galatasaray

Champions League: Die Startaufstellung von Galatasaray gegen Paris Saint-Germain

Der türkische Meister Galatasaray bestreitet sein erstes Heimspiel in der Gruppenphase der Champions League-Saison 2019/20. Nach dem 0:0 zum Auftakt in Brügge erhoffen sich die Türken zuhause im Türk Telekom-Stadion ebenfalls Punkte gegen Paris Saint-Germain zu holen (alle Informationen zum Spiel). Sowohl GS-Chefcoach Fatih Terim als auch der Übungsleiter der französischen Gäste, Thomas Tuchel, freuen sich auf die Begegnung (die Aussagen beider Trainer findet Ihr hier).

Die Startelf von Galatasaray:

Quelle: Twitter @GalatasaraySK

 

Vorheriger Beitrag

Kein Wiederholungsspiel zwischen Fenerbahce und Alanyaspor

Nächster Beitrag

Trotz tapferem Champions League-Auftritt: Galatasaray unterliegt gegen PSG mit 0:1!

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

26 Kommentare

  1. Avatar
    1. Oktober 2019 um 23:16 —

    Ich bin stolz auf diese Mannschaft. Wir haben nicht aufs verteidigen gespielt, die bälle nicht blind nach vorn gehauen… gegen den 3.Wertvollsten Club der Welt so eine Leistung abzuliefern können nicht viele.
    Ich hatte vor dem Spiel gesagt, bloß nicht untergehen, wenn wir verlieren, dann bitte mit Anstand, und ich wurde nicht enttäuscht.

    PS: an die fenerlis, wünsche euch viel Spaß weiterhin beim Fussball schauen von gala spielen in der Champions League 🙂
    Ist schon bisschen traurig eure „schadensfrohheit“, spielt seit 15 Jahren nicht in diesem Pokal mit, dann redet auch nicht darüber 😉
    Korkmayin bir gün sizde yine oynarsiniz, ich glaube fest daran… gala wird nicht ewig Meister…

  2. Avatar
    1. Oktober 2019 um 23:12 —

    Wir haben gut gespielt und am Ende hat die Leistung wirklich gestimmt. Hört nicht auf diese ekelhaften Provokateure, wir werden immer besser und besser.

  3. Avatar
    1. Oktober 2019 um 23:11 —

    Es haben Neymar,Cavani,Draxler gefehlt und Mbappe kam ab der 62 Minute. Zudem ist PSG nix ohne Neymar, Cavani, Mbappe. In der Liga ist PSG auch nicht so stark, man hat 2 von 8 Spielen in der Liga verloren. Man ist zu schwach für die Champions League und das sollte man Anerkennen. Genclerbirligi kommt jetzt. Die Partie wird der Highlight für euch.

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 23:18

      Nenn mir mal euren Highlight der Saison?
      War das Zufällt am Samstag ?

      Merkste was …
      Wir haben unsere augen auf eute gerichtet… eure waren am samstag

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 23:18

      Habe mich bissi verschrieben, aber für dich sollte es reichen

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 23:39

      Ich frage mich, warum du SPASTI nicht auf meine frage antwortest.
      Was ist euer Highlight du Schmock?

    • Avatar
      2. Oktober 2019 um 0:32

      Tmm du alman tmm. Fener 3:0 kazanırdı bu maçı.
      Ist ok Günther.

  4. Avatar
    1. Oktober 2019 um 23:05 —

    Wow. Was für ein Spiel. Ich hatte bis zum 0:1 tatsächlich die Hoffnung auf einen Sieg gegen ein Team voller Weltklasse Spieler. Auch nach dem Tor sah es gut genug aus um sich ein unentschieden zu erhoffen.
    Wir haben leider keinen Punkt auf der Tabelle bekommen, aber uns mit diesem Spiel bestimmt international Respekt verdient.
    Danke an die tapferen Männer die bis zum Schluss gekämpft haben.
    Es hat Spaß gemacht sich das Spiel anzuschauen.

  5. Avatar
    1. Oktober 2019 um 23:05 —

    Sikerim ben bu vatan hainleri.
    Lass über das Spiel reden. Also man hat sich gut geschlagen als Außenseiter. Nzonzi wie immer richtig cool. Dink Luyindama waren sehr stark. Muslera heute endlich mal perfekt gewesen.
    Nagatomo Babel Mariano totale Katastrophe. Das Zentrum ist gut bei uns aber auf den Flügeln fehlt eifnsch das Tempo. Verstehe nicht warum bei so einem Spiel nicht Emre Mor spielen darf. Onyekuru fehlt auf den Flügen.

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 23:33

      Vielleicht nochmal kurz was zu den Freunden der gepflegten Unterhaltung die sich hier gegenseitig dissen… der Unterschied zwischen uns Türken und dem Rest der Welt sollte sein: wir Türken stehen zusammen und wir fallen zusammen… egal welche Vereinsfarben man trägt soviel Patriotismus sollte man bei internationalen Vergleichen immer mitbringen…

      Also als tief verwurzelter Beşiktaş Fan ein ernst gemeintes gecmis olsun an die GS Fans… und kurzer Blick auf die Tabelle: es ist noch alles drin. GS steht sogar vor REAL. Und an die FB Fans – nächstes Jahr könnt ihr uns gerne beweisen das ihr es besser könnt – aber ganz ehrlich, selbst wenn die 3 großen sich zusammen tun haben wir nicht annähernd das Potential die CL zu gewinnen.

  6. Avatar
    1. Oktober 2019 um 23:03 —

    Unsere Offensive ist leider viel zu harmlos! Da muss sich was im Winter tun sonst werden wir diese Saison nur ein Defensives Fusball von uns sehen

  7. Avatar
    1. Oktober 2019 um 23:01 —

    Kann mich euch nur anschließen jungs ! In der Liga spielen die mit der selben Aufstellung, jeder Spieler von den ist ein vorzeigetalent und dann kommen mir hier die Vögel an mit B-Elf.

    Zum Spiel: Mir war nur wichtig das wir nicht deklassiert werden und die Jungs haben sich bis auf paar Phasen ganz gut angestellt

  8. Avatar
    1. Oktober 2019 um 22:59 —

    Viel besser als zunächst befürchtet… leider ist der GS Angriff ein Totalausfall – kein echter Torschuss. Aber die Abwehr um (den grandiosen) Muslera war viel besser als ich dachte. Aber so ist Fußball, gewinnen kannste nur wenn du Tore schießt und die schießt du nur durch Chancen und ganz ehrlich: außer dem kuriosen Kopfball von Falcao hab ich da nichts gesehen…. Schade

  9. Avatar
    1. Oktober 2019 um 22:56 —

    Was redet ihr eigentlich für eine scheiße hier wieder ihr dummen Kinder?
    Man spielt da gegen Paris. Mit Stars ohne Ende. Die haben nicht mal ne B Elf.
    Denkt ihr wirklich das irgendeine Mannschaft aus der Türkei eine Chance hat gegen Paris?
    Man hat sich als Außenseiter gut geschlagen und ist nicht geschlachtet worden. Nur noch dumme Leute hier online echt

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 22:57

      lass die doch ^^ die haben gegen so welche kaliber im sommer gespielt… die wurden so durch genommen, dass bei den hinten alles ausgeleiert ist ^^ deswegen fließt jetzt auch so viel sch… bei denen raus… der schließmuskel ist im ar…

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 23:02

      Bunlar vatan haini lan. Amk dünyada herkes birbirini tutar bizim bi amk hain türkler birbirini siker. Amk gavurları. Tam alman olmuş lar.

  10. Avatar
    1. Oktober 2019 um 22:55 —

    respekt an unsere jungs… haben ihren hintern aufgerissen… ignoriert die vögel hier… die sollen sich um ihren 5. stern bemühen…

    aslan gibi savasdilar…

  11. Avatar
    1. Oktober 2019 um 22:54 —

    Gegen Genclerbirligi wird man es jetzt sehr schwer haben. Die Motivation ist im Keller und die Spieler haben kein guten Fitness.
    Man wird gar keine Punkte für die 5 Jahreswertung sammeln können. Schade. Aber macht euch keine Sorgen, Fener kommt.

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 22:59

      Stimmt Fener hätte bestimmt gewonnen.
      Man hat ja im Derby den gigantischen Unterschied gesehen.
      Lass doch als Türke einfach froh sein das man nicht geschlachtet wird und die dummen Deutschen nicht über uns reden können.

  12. Avatar
    1. Oktober 2019 um 22:43 —

    Gegen die B Elf von PSG verliert man zu Hause. Peinlich. Vor allem gegenüber den Fans die ne Stange Geld bezahlt haben um GS beim Verlieren zuzusehen.

    Man sollte sich zukünftig fern halten von der Champions League und sich auf die Partie gegen Genclerbirligi konzentrieren.

  13. Avatar
    1. Oktober 2019 um 22:29 —

    Falcao ist so ein Reinfall Transfer. Er wird abkassieren ohne Ende und wird nicht Mal auf 20 Tore kommen. Dafür zahlt man fast 10 Mio Euro Gehalt. Wo ist er in diesem Spiel ?

  14. Avatar
    1. Oktober 2019 um 22:24 —

    Jetzt steht es 1-0. Aktuell ist Gala auf dem letzten Platz in der Gruppe. Sogar Brügge vor Gala.

  15. Avatar
    1. Oktober 2019 um 21:50 —

    muslera, luyindama und unsere fans.. denen haben wir es zu verdanken, dass es noch 0-0 steht… belhanda… wenn mir noch einer mit diesem typen akommt… was macht der denn? faulen und die bälle verlieren…

    belhanda raus und fegouhli rein…

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 22:07

      Belhanda hat heute sein zweites Spiel seit seinem Kieferbruch. Ich finde die bisherige Leistung im Spiel ist respektabel, natürlich spielen die Fans und der Heimvorteil eine große Rolle. Dennoch, wenn man sich die ersten 45min angeschaut hat, sieht man wie hoch die Passgenauigkeit und gewonnene Zweikämpfe von Galatasaray ist.

    • Avatar
      1. Oktober 2019 um 22:56

      dennoch verliert belhanda zu oft den ball… und für einen guten pass müssen wir 30 ballverluste ertragen… ich mag ihn nicht… nach seiner auswechslung wurde unser passspiel viel besser…

  16. Avatar
    1. Oktober 2019 um 20:54 —

    Jetzt gilt es alles ist drin nach dem 2-2 in Madrid…

Schreibe ein Kommentar