Besiktas

Besiktas-Rückkehr? Cenk Tosun äußert sich zu Gerüchten

Kehrt Cenk Tosun im Januar zu seinem Ex-Klub Besiktas zurück? Der 30-jährige Stürmer kommentierte die Transferspekulationen gegenüber „Ajansspor“: „Am Saisonende läuft mein Vertrag aus. Besiktas ist ohnehin mein Zuhause. Allerdings habe ich im Moment nicht vor zurückzukehren. Dafür bin ich auch nicht in der Position.“ Der Profi aus Wetzlar betonte, dass er ein sehr gutes Verhältnis zu BJK-Präsident Ahmet Nur Cebi habe, dennoch beabsichtige der 45-fache türkische Nationalspieler (18 Länderspieltore) die Rückrunde in England zu bleiben und seinen Vertrag bei den Liverpoolern zu erfüllen: „Ich möchte die Saison hier beenden und nach der Saison woanders hin wechseln.“ Für Tosun gebe es neben Besiktas weitere Interessenten aus Europa. Der frühere Frankfurter war im Januar 2018 für 22,5 Millionen Euro zum FC Everton gewechselt. Schwere und langwierige Verletzungen warfen Tosun jedoch immer wieder zurück. In der laufenden Spielzeit kommt der Angreifer lediglich auf einen Kurzeinsatz von sechs Minuten in der Premier League.




Als Special haben wir unsere Türkei-Shirts nochmals reduziert und mit einem besonderen Bonus versehen: Kaufst du zwei Shirts, ist das dritte Shirt für Dich gratis!

Sichere Dir die Schnäppchen in unserem Online-Shop und supporte die Türkei auf Ihrem Weg zur Weltmeisterschaft in Katar!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt nur noch 16,99 EUR!

Unser Bestseller: 16,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

16,99 EUR

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020
Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Vorheriger Beitrag

Trabzonspor vs. Fenerbahce: Wettbieten um Edin Visca?

Nächster Beitrag

Enes Ünal-Treffer fügt La Liga-Spitzenreiter Real Madrid Niederlage zu

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar