Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour

GazeteFutbol mit dem Leistungscheck der türkischen Legionäre in Fußball-Europa! Cengiz Ünder (AS Rom): Wurde beim 1:0-Sieg über Udinese Calcio nach 69 Minuten eingewechselt. Für ihn musste De Rossi weichen. Ünder sammelt nach seiner langen Verletzung Stück für Stück wieder Matchpraxis. Zur Topform ist es aber noch ein weiter Weg. Auf Grund …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour: Cengiz Ünder wieder fit!

Die türkischen Legionäre in Fußball-Europa hatten nach der Länderspielpause nicht viel zum Lachen. Immerhin meldete sich Cengiz Ünder nach seiner langwierigen Verletzung wieder einsatzbereit. Cengiz Ünder (AS Rom): Ein Muskelfaserriss hat den türkischen Nationalspieler ungeplant lange außer Gefecht gesetzt. Im Heimspiel am vergangenen Wochenende gegen Neapel stand Ünder endlich wieder im …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Keine Türkei-Rückkehr: Cenk Tosun hat noch viel vor in Europa!

Nach dem 4:0-Sieg über Moldawien stand Stürmer Cenk Tosun der türkischen Tageszeitung “Sabah” Rede und Antwort. Er sprach unter anderem über seine Zukunft und die EM-Chancen mit der türkischen Nationalmannschaft. Zu Beginn des Interviews kommentierte Tosun die zwei Qualifikationsspiele und die Chancen zur Teilnahme an der EURO 2020: „Wir freuen uns, dass …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Senol Günes: „Wollen ein gemeinsames Miteinander schaffen!“

Zwei Spiele, sechs Punkte, sechs Tore und keine Gegentreffer. Die türkische Nationalmannschaft startet mit Neu-Nationaltrainer Senol Günes optimal in die EM-Qualifikation. In Eskisehir war man über 90 Minuten hinweg die bessere Mannschaft und hätte gegen die überforderten Gäste aus Moldawien am Ende sogar viel höher gewinnen können. Mit dem 4:0 beendeten …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Cenk Tosun: “Für mich hat sich ein Traum erfüllt!”

Nationalspieler Cenk Tosun sprach vor dem Start der EM-Qualifikation mit der Türkei über seine Zeit in England, bewertete die Transfers seines Ex-Klubs Besiktas und offenbarte auch seinen Meisterschaftsfavoriten für die Süper Lig. Für insgesamt 22,5 Millionen Euro wechselte Stürmer Cenk Tosun im Januar 2018 von Besiktas zum FC Everton nach …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Europa-Tour: Ozan Kabak sorgt für neuen Bundesliga-Rekord!

GazeteFutbol nimmt auch diese Woche die Leistungen der türkischen Legionäre in Fußball-Europa unter die Lupe. Überragend am vergangenen Wochenende: Stuttgarts Ozan Kabak! Cengiz Ünder (AS Rom): Fällt mit einem Muskelfaserriss noch verletzt aus. Note: – Hakan Calhanoglu (AC Mailand): Milan gewann das Heimspiel gegen Sassuolo Calcio knapp mit 1:0. Calhanoglu spielte eine unauffällige …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

GazeteFutbols Europa-Tour

Cengiz Ünder (AS Rom): Verpasste das Topspiel gegen den AC Mailand (1:1) verletzt. Note: – Hakan Calhanoglu (AC Mailand): Stand im Auswärtsspiel beim AS Rom in der Startelf und spielte 90 Minuten durch. Hatte wenige nennenswerte Aktionen und läuft seiner Topform weiter hinterher. Note: 4 Merih Demiral (US Sassuolo): Der 20-jährige Innenverteidiger ist …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Caglar Söyüncü über Cenk Tosun und die Bundesliga

Einst vom Amateurverein Aliaga Spor den großen Sprung zum Zweitligisten Altinordu geschafft, entwickelte sich der junge Türke Caglar Söyüncü zu einem gestandenen Innenverteidiger. Im Jahre 2016 machten die Leistungen des Hintermannes den SC Freiburg aus der Bundesliga auf sich aufmerksam. So wechselte der damals 20-Jährige für eine Ablösesumme von 2,65 …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Mircea Lucescu: „Suche vergeblich nach Stürmern!″

Am Samstag heißt es für die türkische Nationalmannschaft vorerst das letzte mal UEFA Nations League. Aufgrund der vergebenen Chance bezüglich eines Weiterkommens stehen die Türken in der Pflicht den Abstieg in die Liga C zu verhindern. In der obligatorischen Pressekonferenz im Konya Büyüksehir-Stadion stand Trainer Mircea Lucescu diesmal mit Angreifer Cenk …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Cenk Tosun: „Wir brauchen noch Zeit!″

Am kommenden Samstag empfängt die türkische Nationalmannschaft in der vierten Gruppenbegegnung der UEFA Nations League die Auswahl Schwedens in Konya. Im ersten Spiel konnte man durch eine unvergessliche Aufholjagd mit zwei sehr späten Emre Akbaba-Treffern die Partie für sich entscheiden. Nun heißt das Ziel nach der Niederlage in Russland aber nicht …

MEHR LESEN →