Besiktas

Von März bis November: Besiktas verschuldet sich um knapp 70 Millionen Euro

Besiktas hat auf der ordentlichen Ratsversammlung am Samstagvormittag den aktuellen Schuldenstand veröffentlicht. Dieser beträgt laut Vereinsfunktionär Feyyaz Tuncel Stand 30. August 2021 4,43 Milliarden TL (ca. 350,58 Mio. EUR). Ende Juni hatte Besiktas Schulden in Höhe von 4,38 Milliarden TL  (ca. 346, 62 Mio. EUR) bekanntgegeben. Im März dieses Jahres lagen die Verbindlichkeiten Vereinsangaben zu Folge noch bei 3,57 Milliarden TL (ca. 282,52 Mio. EUR).


Vorheriger Beitrag

Kampf um Istanbul: Galatasaray und Fenerbahce messen sich im Interkontinental-Derby

Nächster Beitrag

Mert Hakan Yandas: "Möchte wieder für die Nationalmannschaft auflaufen"

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar