Fenerbahce

Ali Koc nach Desaster-Saison: “Wir wollten zu viel verändern!”

Auch bei Fenerbahce stand am vergangenen Samstag die Finanz-Jahreshauptversammlung an. Das Vorhaben, in Anwesenheit der Mitglieder die Vereinssatzung zu ändern, konnte dabei allerdings nicht umgesetzt werden, denn: Nur 1.572 der benötigten 2.342 Mitglieder waren im Ülker-Stadion zu Beginn anwesend. Knapp 1.700 Mitglieder wurden es schließlich auf der Jahreshauptversammlung, bei der …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor veröffentlicht Schuldenstand

Auf der öffentlichen Ratssitzung der Bordeauxrot-Blauen am Samstagnachmittag waren die Transfergerüchte um die beiden Youngster Abdülkadir Ömür und Yusuf Yazici nicht die einzigen Tagespunkte. Auch bezüglich potentieller Neuzugänge verlor Klubboss Ahmet Agaoglu einige Worte. Auf Grund der FFP-Auflagen werde es allerdings auch in diesem Jahr keine größeren Investitionen geben, so …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Kein Ende in Sicht: Galatasaray verschuldet sich weiter!

Das die türkischen Top-Klubs seit langem schon drastische finanzielle Probleme haben ist kein Geheimnis mehr. So auch der erfolgreichste türkische Klub Galatasaray, der sich seit dem 31. Dezember 2018 weiter verschuldet hat. Dies teilte der Rekordmeister bei der öffentlichen Ratssitzung des Monats Juni, die in der Basketball-Halle des Florya Metin …

MEHR LESEN →