Türkischer Fußball

Türkei: U21 absolviert drei Testspiele vor Start der EM-Quali – Die Gegner

Die türkische U21-Nationalmannschaft wird drei Testspiele vor Start der EM-Qualifikation durchführen. Das sind die Gegner: Am Freitag, den 26. März, gastiert die Türkei in Zagreb und trifft dort auf Kroatien. Vier Tage später kommt es am Dienstag, den 30. März, in Alanya zum Duell mit Serbien. Den letzten Test vor dem Beginn der EM-Quali bestreitet die türkische Auswahl schließlich am Mittwoch, den 2. Juni, in Istanbul. Der Kontrahent dann wird die Ukraine sein. Am 8. Juni wird es schließlich ernst für die Nachwuchskicker der Halbmond-Nation. Zum Auftakt bestreitet das Team von Trainer Tolunay Kafkas ein Auswärtsspiel in Kasachstan. Die Türkei trifft in der Gruppe außerdem noch auf Spanien, Belgien und Schottland.

Die EM-Qualifikationsgruppe I in der Übersicht

Quelle: uefa.com





Vorheriger Beitrag

Galatasaray: Welche Sperre hat Mohamed kassiert, wann kehrt Saracchi zurück?

Nächster Beitrag

Podolski übt erneut Kritik: "Immer wieder wird gemeckert, es ist wie eine Comedy-Show!"