Besiktas

Neuer Trikotsponsor für Besiktas zahlt Rekordsumme


Wie das vereinsnahe und oft gut unterrichtete Sportportal „OrtaCizgi.com“ berichtet, läuft Besiktas ab der kommenden Saison mit einem neuen Trikotsponsor auf. Demnach werde der Schriftzug der Krypto-Asset-Plattform „Rain“ die Brust der BJK-Trikots zieren. Dafür wandere der aktuelle Sponsor „Beko“ wieder auf den Rücken, hieß es. Vereinspräsident Ahmet Nur Cebi werde am Mittwoch um 9:30 Uhr (MEZ) im Vodafone-Park gemeinsam mit dem Geschäftsführer von „Rain Türkei“, Mehmet Camir, eine Pressekonferenz abhalten und im Zuge dessen den Deal offiziell bekannt geben. Es ist von einem Zweijahresvertrag die Rede. In diesem Zeitraum soll Besiktas 14 Millionen Dollar (ca. 12,7 Mio. Euro bzw. 205 Mio. TL) verdienen. In der türkischen Fußballgeschichte wäre dies die höchste jährliche Summe, die ein Trikotsponsor für einen Verein bezahlt.


Vorheriger Beitrag

Besiktas-Chefcoach Önder Karaveli: „Haben es nicht verdient zu gewinnen“

Nächster Beitrag

Süper Lig TV-Rechte: Saran Media und TRT unterzeichnen Verträge