Trabzonspor

Trabzonspor verpflichtet Fousseni Diabaté – Guilherme zu Göztepe


Trabzonspor bedient sich nach den Verpflichtungen von Benik Afobe (Stoke City) und Lewis Baker (FC Chelsea) ein weiteres Mal aus der Premier League. So wechselt Fousseni Diabaté von Leicester City mit sofortiger Wirkung zum türkischen Pokalsieger. Die Ankunft des 24-jährigen Maliers in Trabzon wurde für heute Abend angekündigt. Für Diabaté ist der Wechsel in die Süper Lig bereits sein zweites Türkei-Abenteuer. Der Offensivmann, der auf beiden Außenbahnen einsetzbar ist, stand 2019 für ein halbes Jahr bei DG Sivasspor unter Vertrag (17 Spiele, zwei Tore, drei Vorlagen). In der abgelaufenen Saison spielte Diabaté auf Leihbasis für Amiens SC in der französischen Ligue 1 (24 Pflichtspiele, ein Tor, drei Vorlagen).

Unterdessen steht Mittelfeldspieler Guilherme unmittelbar vor einem Wechsel zu Ligarivale Göztepe. Trabzonspor hat Guilherme bereits vom Training freigestellt, damit der Brasilianer die Verhandlungen mit den Gelb-Roten erfolgreich abschließen kann. Der 29-Jährige besitzt bei den Bordeauxrot-Blauen noch einen laufenden Vertrag bis Sommer 2021.

Vorheriger Beitrag

Fenerbahce verpflichtet Nazim Sangaré von Antalyaspor

Nächster Beitrag

Corona: TFF stellt Spielbetrieb in den türkischen Amateurligen ein

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol