Trabzonspor

Trabzonspor-Boss Agaoglu: “Werden noch 6-7 Spieler holen” – Sörloth darf Leipzig verlassen

Trabzonspor plant in diesem Sommer in Sachen Neuverpflichtungen offenbar einen Großangriff. Laut Präsident Ahmet Agaoglu seien die Transfers von Bruno Peres, Gervinho und Marek Hamsik erst der Anfang gewesen. “Es werden noch 6-7 Spieler kommen. Ich möchte ausdrücklich betonen, dass wir uns an die Budgets halten und die Transfers auch stemmen können, wenn wir keinen einzigen Spieler verkaufen“, so Agaoglu. Probleme würde den Bordeauxrot-Blauen lediglich die verschärfte Ausländerregelung machen. Demnach sei man dazu gezwungen, die Personalplanungen komplett umzukrempeln. „Mit der neuen Ausländerregelung hat sich unsere Strategie geändert. Wir müssen alles neu durchdenken und planen. Aktuell sind uns die Hände gebunden, da wir zwar 14 Ausländer im Kader haben dürfen, davon aber nur acht spielen können.“

Sörloth: Rückkehr in die Türkei wohl kein Thema

Ob Abdullah Avcis Wunsch-Stürmer Alexander Sörloth nach dem Transfer-Sommer zu den Neuverpflichtungen gezählt werden kann, bleibt weiterhin fraglich. Das Interesse Trabzonspors an einer Rückholaktion ist kein Geheimnis. Nährboden bekamen die Rückkehr-Gerüchte mit der Entscheidung RB Leipzigs, Sörloth zur neuen Saison abzugeben. Der 25-jährige Stürmer konnte in seinem ersten Bundesliga-Jahr nicht überzeugen und soll im Zuge der geplanten Kader-Verkleinerung die „Roten Bullen“ gemeinsam mit Justin Kluivert verlassen. Doch eine Rückkehr in die Türkei scheint für den Norweger keine Option zu sein. „Wir schauen nach vorn und sehen unsere Zukunft positiv in Leipzig“, erklärte Berater Ibrahim Polat von der PRO Profil GmbH, die mit Sörloths Agentur Keypass AS kooperiert, auf Nachfrage von Transfermarkt.de


Spätestens nach dem Sieg der Türkei gegen Wales wirst Du dieses Shirt brauchen!

Kauf es Dir in unserem EM-Shop: https://gazetefutbol.de/shop/





Vorheriger Beitrag

Hatay-Coach Ömer Erdogan: "Boupendza verlässt uns - Haben Spaß an unserem Spiel"

Nächster Beitrag

Besiktas an Alex Teixeira dran - auch Elayis Tavsan soll kommen

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar