Trabzonspor

Trabzonspor: Leiter der Fußball-Abteilung tritt zurück

Vorstandsmitglied Haluk Sahin hat überraschend seinen Rücktritt bei Trabzonspor erklärt. Sahin war Leiter der Fußball-Abteilung der Bordeauxrot-Blauen und leitete gleichzeitig auch die Koordination des Jugendbereiches bei Pilot-Team 1461 Trabzon: „Aufgrund meines hohen Arbeitspensums sowie persönlichen Gründen trete ich von all meinen Posten und Aufgaben zurück. Im Zuge meiner vom Verband ausgesprochenen Strafe, teile ich meinen Entschluss zum jetzigen Zeitpunkt mit“, zitierte “NTV Spor” Sahin. Wer Nachfolger Sahins wird, ist bisher unbekannt.

Vorheriger Beitrag

Malatyaspor: „Wir haben uns mit Gökhan Töre geeinigt“

Nächster Beitrag

Ex-Teamkollege Orgill: „Boyd kann bei jedem europäischen Top-Klub spielen“

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar