Fenerbahce

Vor Fenerbahce-Spiel gegen Antalya: Thiam- und Perotti-Wechsel stehen bevor


Der türkische Spitzenklub Fenerbahce bestreitet am Sonntagabend (20:45 Uhr) das zweite Saisonspiel der Süper Lig im heimischen Ülker-Stadion gegen Fraport TAV Antalyaspor. Der Klub aus Kadiköy ist mit einem 1:0-Auswärtserfolg gegen Aufsteiger Adana Demirspor in die neue Spielzeit gestartet. Antalya spielte zunächst 1:1-Remis gegen Göztepe. „Fener“ muss gegen die „Skorpione“ vom Mittelmeer auf fünf Akteure verzichten. Chefcoach Vitor Pereira muss ohne die verletzten Dimitrios Pelkas, Serdar Dursun, Mert Hakan Yandas, Filip Novak und Irfan Can Kahveci planen. Dagegen steht Offensivspieler Enner Valencia vor seinem Comeback für die Gelb-Marineblauen.

Die voraussichtliche Startelf setzt sich aus folgenden Spielern zusammen: Altay Bayindir – Marcel Tisserand, Min-Jae Kim, Attila Szalai – Bright Osayi-Samuel, Jose Sosa, Luiz Gustavo, Ferdi Kadioglu, Miha Zajc, Mesut Özil – Mbwana Samatta

Thiam und Perotti haben neue Vereine gefunden

Indes verkündete Yukatel Kayserispor-Präsidentin Berna Gözbasi, dass man Mame Thiam von Fenerbahce verpflichtet habe: „Der senegalesische Nationalspieler Mame Thiam wird am Mittwoch zu uns stoßen“, twitterte die 47-jährige Geschäftsfrau. Thiam kommt in seiner Süper Lig-Karriere auf 55 Einsätze, in denen dem 28-Jährigen 17 Tore und acht Assists gelangen. Die genauen Details des Deals stehen noch aus. Außerdem wird laut dem italienischen Sportblatt „Corriere dello Sport“ Diego Perotti zu Serie A-Klub CFC Genua 1893 wechseln. Fenerbahce und der 33-jährige Argentinier hätten sich auf eine Vertragsauflösung einigen können. Perotti bestritt vor seiner schweren Achillessehnenverletzung und anschließenden Operation nur vier Begegnungen für Fenerbahce. Der fünfmalige argentinische Nationalspieler spielte bereits zwischen 2014 – 2016 für Genua.




GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!


Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 9,99 EUR

Jetzt für 19,99 EUR


Vorheriger Beitrag

Auf den Spuren von Ibrahimovic: Calhanoglu mit Traumdebüt für Inter Mailand

Nächster Beitrag

Galatasaray: Kündigt Falcaos Frau Abschied des Kolumbianers an?

25 Kommentare

  1. fenerkusen
    23. August 2021 um 1:40

    GF: Wie kann man über die App auf eine Nachricht antworten?

    efsane07: Habe mir das Video angeschaut und wundere mich wie ein 1 meter 50 Mann soviele Kopfballtore machen kann 😀

    Alex war einfach eine Klasse für sich, kein Vergleich zu heute bei Fener. Sein Abgang, wie!, macht mich heute noch traurig.

  2. sahinhovic
    23. August 2021 um 0:48

    @efsane07 Die sollten sich alle von Alex De Souza eine Scheibe abschneiden! Wäre ich Pereira, hätte ich bei jeder Trainingseinheit 1 Stunde schießen vorprogrammiert! Die Schüsse müssen sich bei den ein oder anderen Spieler dringend verbessern.

  3. sahinhovic
    22. August 2021 um 23:23

    Mir würde ein Stürmer Transfer reichen. Uns fehlt vorne nur jemand, der gute Laufwege macht und den Ball halten/kontrollieren kann. Vorallem sollte der Stürmer auch EISKALT vorm Tor sein. Wie bereits schon mal erwähnt, würde ich Mandzukic oder Wilfried Bony mit Kusshand annehmen, solange das Gehalt stimmt. Fener kann es sich nicht leisten, einen jungen Risiko Transfer zu tätigen. Wir brauchen sofort einen Brecher vorne!

    Eins muss ich auf jeden Fall kritisieren, und zwar nicht Samatta, sondern allgemein die Schusstechnik der Spieler. Jeder schießt mit Glück und Wucht, aber trifft nichtmal das Tor. Kann mir einer erklären, warum keiner mal mit Gefühl und mit Innenriss schießt, anstatt wie ein Irrer mit Vollspan? Bestes Beispiel von Spielern mit guter Schusstechnik: Gustavo, Irfan, Pelkas. Sonst sehe ich da keinen, der außerhalb des Strafraums einen gescheiten Schuss aufs Tor hinkriegt.

    • 23. August 2021 um 0:03

      Ich habe mir vor einiger Zeit das Alex Torschützenvideo von all seinen 28 Toren nochmal angesehen und dabei ist mir aufgefallen, dass Alex seinerzeit den Ball eher platziert als wuchtig schießt und auch den Torhüter ausguckt und den Ball dann einfach gegen die Laufrichtung schießt.

      Der Mann hatte im Vergleich zu Osayi und seinen heutigen FB Kollegen auch eine gewisse Kaltschnäuzigkeit und Spielintelligenz vorzuweisen. Übrigens bin ich nicht der Ansicht, das Boffen ein guter Torhüter ist, aber wenn man alle Bälle unplatziert auf ihn draufhaut sieht er dann im Tor wie ein Manuel Neuer aus.

      Sieh Dir nochmal das Alex Video unten an, dann wirst du verstehen was ich damit meine….

      Link:

      https://www.youtube.com/watch?v=MlYhtvy8JCg

  4. 22. August 2021 um 23:07

    Ich fand den Muhammed in der ersten Halbzeit echt gut, der Junge war für mich der beste FB Spieler auf dem Platz. Mesut Özil in diesem erbärmlichen körperlichen Zustand hat nach dem 2. Spieltag 1 Tor und ein Assist, von mir aus kanns so weitergehen.

    Die FB Abwehr steht, bis jetzt haben wir in allen 3 absolvierten Pflichtspielen kein einziges Gegentor kassiert. Kim gefällt mir sehr gut, er ist ein absoluter Brecher, bei dem beißen die Süperligstürmer auf absolutes Granit, an dem gibts kein leichtes Vorbeikommen.

    Samatta ist ein Häufchen elend und Osayi besitzt keinerlei Spielintelligenz, wir brauchen unbedingt einpaar Transfers, nur dann können wir FB Anhänger auch sowas ähnliches wie einen entspannten Fussballabend erleben, ansonsten wird das ständig ein Tanz auf der Rasierklinge und wir müssen ähnlich wie heute Abend bis zum Schlusspfiff zittern und bangen.

    • 22. August 2021 um 23:18

      Ich bei der Verpflichtung von Özil 1 Scorepunkte pro Spiel gefordert, nur so kann er sein bombastisches Gehalt rechtfertigen, am Ende nach 38 Spieltagen müssen 38 Scorepunkte her. Ist mir auch egal wie er es hinkriegt.

      Wo du es gerade ansprichst, dieser Osayi macht echt den Eindruck als wäre er ein Vollidiot xD.

      Neben seinem Abschluss sollte er auch sein Gehirn trainieren.

    • 22. August 2021 um 23:25

      Ich will echt nicht kleinlich sein, aber ich kann so Fussballer wie Osayi die während dem Spiel Kaugummi kauen absolut nicht abhaben, was soll denn dieser Scheiß? Ich kaue in der Arbeit auch kein Kaugummi vor meinem Chef, sowas geht in meinen Augen gar nicht.

      Und du hast recht, dieser Osayi ist nicht der hellste um es etwas höflich auszudrücken. Wenn ich den mit Enner Valencia vergleiche, dann hat Enner in 20 Minuten mehr gemacht, als dieser Osayi in 70 Minuten und da stimmt ja dann was nicht oder?

      Auf der rechten Seite brauchen wir einen effektiveren Spieler als Osayi, da muss unbedingt ein Transfer her. Und dieser Samatta kann nicht mal den Ball stoppen und stolpert auch noch über seine eigenen Beine und bleibt dann auch noch halbtod liegen, ich meine was soll ich schon nettes zu so einem Spieler reinschreiben, das ist doch unmöglich oder? Und bei dem einen wunderbaren Pass von Muhammed ist er einfach nicht gelaufen, dann verpuffen einfach solche Angriffe und Offensivaktionen.

    • 22. August 2021 um 23:35

      @efsane07

      Wir brauchen einen stinknormalen Stürmer bei uns vorne der einfach aufs Tor schießen kann. Dieser Samatta trifft ja nicht Mal das Tor.

      WIE HAT DER GESCHAFFT IN BELGIEN SO VIELE TORE ZU SCHIEßEN !?!?! Ich weiß das dort anders Fußball gespielt wird, aber Herr Gott dieser Samatta kann nix am Ball !

      Macht er es mit Absicht ? Mit Absicht schlecht spielen ?
      Und was hat Aston Villa an ihm gesehen ?

      Dieser Transfer ist einer der schlimmsten den wir je gemacht und gehört zu den TOP 5 Flop Transfers in der Vereinsgeschichte von Fenerbahce.

    • 22. August 2021 um 23:51

      Wenn dieser Frey in Belgien in einem einzigen Spiel 5 Tore schießen kann, dann kannst du, ich und jeder andere hier im Forum in dieser Liga auch Tore schießen, da geh ich mit Dir jede Wette ein, das ist jetzt kein großes Qualitätsmerkmal oder?

      In der Premierleague hat der Vogel jedenfalls keine 30 Tore geschossen und bei uns wird er egal was dieser Belözoglu auch sagt ebenfalls keine 30 Tore schießen können.

  5. 22. August 2021 um 22:52

    Dieses Antalyaspor ist mir super unsympathisch, wie kann man sich nur so kindisch aufführen? Die wollten sich doch tatsächlich ein 0:0 in Kadiköy ergaunern, jetzt nach dem harten 2:0 wissen sie nicht mehr wo der Ausgang ist, da geh ich mit euch jede Wette ein.

    Antalyaspor hat für das Spiel absolut gar nichts getan, somit haben sie auch keinen Punkt verdient. Übrigens dachte ich echt, dass dieser Umut Meler nachdem er uns ein regüläres Tor in der ersten Halbzeit zu unrecht aberkannt hat auch noch das von Valencia annuliert und Antalya in der Nachspielzeit einen Elfmeter schenkt, jedenfalls wollten sich die Antalyaspor Spieler einen unrechtmäßigen Elfmeter herbeiheulen.

    Ich würde deshalb vorschlagen, bevor wir den Antalyaspor Spielern den Ausgang aus dem Sükrü Saracoglu zeigen, da ich nicht glaube das sie im Stande sind nach diesem knallharten 2:0 selbstständig raus zu finden noch einpaar kostenlose gelbblaue Taschentücher zum Abwischen ihrer Tränen oben drauflegen bevor wie sie wieder zurück nach Antalya schicken oder liebe Freunde??? 😉

  6. 22. August 2021 um 22:50

    Durch Samatta spielen wir regelmäßig mit einem Mann weniger. Der ist echt Schrott…. So viel Geld für Schrott ausgegeben…

  7. 22. August 2021 um 22:48

    Endlich Mal mit Zuschauern !

    Diese 2 Tore direkt in Ersun Yanals Face,
    Was für Schwachmaten bei Antalyaspoe spielen, was für eine Dreckige Taktik über 90 Minuten hinweg Mauern und bei Gelegenheit Kontern, nach dem 1:0 rennen wie die Ratten um den Ausgleich zu machen, bok Ihr nimmt 1 Punkt aus Kadiköy mit,

    Das mit Szalai war kein Elfmeter, warum wird da eingeheilt ? Immer nur am Rumheulen. Der Ball war an der Brust und Rippen von Szalai und im Unterarm C in Berührung gekommen. Das ist niemals ein Handspiel, man kann seine Arm nicht abmontieren sie sind am Körper dran.

    Hoch verdienter Sieg von Fener und ich beglückwünsche uns alle. War wirklich ein schwieriges Spiel.

    Aber die Abwehr und Defensive von Fener steht sehr gut.
    Sehr gute Arbeit Pereira nur nach vorne müssen mehr Aktionen passieren.

    Tisserand,Altay,Szalai sehr starkes Spiel.
    Osayi war sehr bemüht.

    Özil im richtigen Augenblick gepasst, vorher gut eingeleitet von Valencia.

    Dieser Samatta auf Türkisch Attamas ist eine Nullnummer für sich.

    Häng dich auf Junge. Er wurde bis zum Ende von unseren Fans ausgepfiffen, dass wird nicht besser mit ihm.

    Wenn es geht Samatta 3 Mio € Vertragsauflösung in die Hand geben und Tschüss auf nie mehr Wiedersehen. Yapacak birsey yok sonst werden wir Ihn nicht los. So haben wir wenigstens ein Ausländerplatz frei.

  8. 22. August 2021 um 22:45

    Will ja jetzt nicht stänkern, aber das war für mich eher ein Elfer…

    „Nein, du bist Gala Fan, du hast keine Ahnung heul heul heul“

    Mir ist es egal, wir werden sowieso mit El Grande nicht Meister. Also ist es mir scheiß Egal ^^ Rosier durfte ja auch rum treten wie er wollte und wir haben auch mit Boey einen unberechtigten Elfer bekommen.

    Doch Szalais Arm war schon etwas draußen, somit endet das Spiel 2-0 Statt maybe 1-1/1-0…

    Naja, davon mal abgesehen, was das Spiel sehr schwach. Fener hatte zwar mehr den Ball, wusste aber nicht so genau, was sie damit machen sollen. Bis auf diese Phase mit den 2 knappen Toren, kam von Fener nichts… Trotzdem Glückwunsch zum Sieg. Drückt uns morgen die Daumen, dass Hatay uns abschießt.

    Achja, und euer abgepfiffenes erstes Tor: War meiner Meinung nach richtig, denn euer Spieler tritt den Antalya Spieler.

    • 22. August 2021 um 22:50

      Nein war kein Elfmeter. Ich zweifle stark an deinem Fußballverständnis.

    • 22. August 2021 um 23:01

      Anscheinend, sonst würde ich mir keinen türkischen „Fussball“ anschauen.

      Nur würde ich behaupten, dass bei einem Arm kontakt mit dem Ball, während der Arm vom Körper entfernt ist, ein Elfer ist. Natürlich im Strafraum. Keine Ahnung wo ich das her habe. Bei Fifa ist das ja auch kein Elfer, also stimmt das wohl. Kein Elfer, ich zieh das mal zurück… Sry für die Fehlbehauptung.

    • 22. August 2021 um 23:12

      Nachdem es bei der EM im Italien/Türkei Spiel keinen Elfmeter für diese eine Szene gegeben hat, bin ich mir absolut sicher, dass das von Szalai niemals ein Elfmeter war.

    • 22. August 2021 um 23:20

      Naja, ich frage mich nur, wie die „Diskussion“ aussehen würde, wenn es jetzt um Gala handeln würde… Das ist das, was ich mich bei jeder Situation frage. Das gleiche letzte Woche mit Boey. Wo er meiner Meinung nach außerhalb des Strafraums gefoult wurde. Das hatte ich auch so geschrieben und wurde von nem Gs´li angemacht ^^

      Und darum geht es mir genrell. Bei den Gala Fans gibt es kaum falsche Sachen von Gala. Das gleiche bei Fener Fans und Besiktas Fans… Jeder ist im Recht, jeder wird benachteiligt und jeder andere wird bevorzugt…

    • 22. August 2021 um 23:41

      Der türkische Schiedsrichter hat in der ersten Halbzeit eine krasse Fehlentscheidung gefällt, indem er den regulären Treffer von Gustavo zu unrecht wg. angeblichen Foulspiels aberkannt hat und das weiss er spätestens zur Halbzeitpause, wenn er sich die ganze Szene nochmal am Bildschirm anschaut.

      Apropos anschauen, die Szene hätte er sich auch am VAR Bildschirm ansehen können, bevor er das Tor von Gustavo annulliert, hat er aber nicht. Somit steht es im Kopf des türkischen Schiedsrichters Minus eins sind wir uns hier einig?

      Und jetzt erwartes du nach so einer groben und skandalösen Fehlentscheidung vom feigen türkischen Schiedsrichter auf dem Platz tatsächlich, dass er in der 5. Minute der Nachspielzeit das 2. regulär erzielte FB Tor aberkennt und Antalyaspor im Gegenzug einen unrechtmäßigen Elfmeter pfeift habe ich dich hier richtig verstanden?

      Also sei mir nicht böse, aber dein Sinn für Gerechtigkeit ist heute Abend nicht sehr groß lieber galaman, sowas kannst du doch nicht ernsthaft verlangen, ich meine das wirst du doch sicherlich einsehen oder?

  9. 22. August 2021 um 22:34

    Na endliiiich.

    Hoch verdient, fener spielt viel besser.

  10. 22. August 2021 um 22:28

    Viel mehr ball Besitz, 17 Schüsse aber nur 4 aufs Tor… Da muss mehr kommen. Was zählbares

  11. 22. August 2021 um 22:10

    Dass er Samatta nicht rausnimmt… Der Typ ist soo langsam. Damit meine ich nicht mal sein Tempo sondern sein Hirn….
    Brauchen jetzt endlich mal ein Tor

  12. 22. August 2021 um 21:40

    Es überrascht mich in keinster Weise, dass der türkische Schiedsrichter auf dem Platz, der meiner Meinung nach nichts mit einem Schiedsrichter gemein hat unser regulär erzieltes Tor aberkannt hat, bunlar yine basladi Arkadaslar….

    Wenn man für so eine Position ein „Foul“ pfeift, dann brauchen wir nicht mehr Fussball spielen. Ich schreibe es hier seit Jahren rein liebe Freunde, der türkische Schiedsrichter auf dem Platz macht das Spiel kaputt, indem er die Gemüter der Spieler auf dem Platz, der Zuschauer auf der Tribüne und vor allem meins erhitzt.

    Eigentlich kann ich aus Jugendschutzgründen gar nicht hier reinschreiben, was mir momentan durch den Kopf geht, nur soviel vorweg, ich habe äußerst negative Gedanken zu diesem Umut Meler oder wie der Vogel sonst heißt. Ich hoffe, dass ich den eines Tages zu fassen kriege, mehr möchte ich zu dem Kerl nicht mehr reinschreiben.

    Und was unser Spiel angeht, so teile ich die Meinung von Emre, er hat das ganze vortrefflich beschrieben.

  13. 22. August 2021 um 21:36

    Wir sind wieder total einfallslos, unkreativ, und können keine Akzente setzen.
    Antalya spielt auch verschlossen in der eignen Hälfte und lauern auf Konter.

    Endet 0-0 das Spiel wenn keine Überraschung kommt.

  14. 22. August 2021 um 16:13

    Ich würde Spielertransfers wie Lemos, Perotti und vor allem Samatta als Emre Belözoglu kaziklari bezeichnen, ein netteres Wort fällt mir hierzu nicht ein. Jeder insbesondere türkische EX FB Trainer hinterlässt bei seinem (unfreiwilligen) Abgang eine finanzielle wie sportliche Spur der Verwüstung im Verein.

    Dieser Ersun Yanal hat uns für 4 Millionen Euro Ablöse z.B. diese Pfeife Tolgay Arslan untergejubelt, aber der aller schlimmste war natürlich dieser Aykut Kocaman, der hat mit seinen Dirar, Holmen, Krasic, Mehmet Topuz und Co. Transfers den Verein sportlich wie finanziell vollends ruiniert.

    Ich schreibs hier seit Jahren rein liebe Freunde, bei FB brauchen wir einen ausländischen Trainer, die türkischen Trainer kannst du doch alle voll in die Tonne treten, ich meine ihr seht doch was für einen Müll Belözoglu, Kocaman und Yanal bei uns hinterlassen haben oder?

    Achso Thiam, den hätte ich behalten, ich finde es falsch ihn vor allem unter diesen gegebenen Umständen wegzuschicken….

  15. 22. August 2021 um 15:08

    Hab ich beides vorausgesagt.
    Wenn wir keine Ablöse für Thiam kassieren in Höhe von 1-2 Mio € ist das ein richtig schlechter Deal !!

    Da ich Thiam sonst auf der Bank gelassen hätte.
    Wir brauchen auch für die Reserve und Bank gute Spieler.

    Perotti hat uns letztendlich total ausgenommen. Er war auch immer diesen Transfer gewollt hat, soll uns entschädigen.