Süper Lig

TFF gibt Transferzeiträume bekannt

Der türkische Fußballverband TFF hat die Transferphasen in der Türkei offiziell verkündet. Demnach beginnt die Sommertransferperiode am 10. Juli und endet am 1. September 2021. Das Wintertransferfenster öffnet am 5. Januar und schließt schließlich am 1. Februar 2022. Die Süper Lig-Saison 2021/22 beginnt zwischen dem 13. – 16. August 2021. Damit können die türkischen Teams noch rund zwei Wochen nach dem Saisonstart Verstärkungen tätigen. Das Saisonende ist am 23. Mai 2022.





Vorheriger Beitrag

Alle guten Dinge sind drei: Champions League-Finale 2023 in Istanbul

Nächster Beitrag

Fenerbahce: Marca bringt Schuster ins Gespräch - Wahlen verschoben

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar