Süper Lig

Die Ligavereinigung entscheidet über die Ausländerregelung

Am Donnerstagnachmittag hat sich die Ligavereinigung schlussendlich zusammengesetzt und bezüglich der Ausländerregelung abgestimmt. Dabei sind lediglich fünf Vereine für die Änderung der aktuellen Regelung. Nach dem Meeting haben einige Klubbosse vor den Kameras ihre Meinung geäußert. GazeteFutbol fasst zusammen… “In der kommenden Saison wird sich nichts ändern” Fikret Orman, Vorsitzender …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkischer Kader bekanntgegeben – Günes mit Überraschung

Die Qualifikationsrunde für die EURO 2020 beginnt in einer Woche. Am Freitagnachmittag wurde der türkische Nationalkader für die beiden Auftaktspiele der EM-Qualifikation bekanntgegeben. Zu Beginn gastiert die türkische Elf am 22. März in Albanien. Am 25. März hat die Türkei das erste Heimspiel und empfängt Moldawien in Eskisehir. Überraschend wurde …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

U21-Kader der Türkei steht fest

Die Auswahl der türkischen U21-Nationalmannschaft trifft am 23. März auswärts auf Albanien. Am Freitag wurde der Kader der Halbmond-Kicker veröffentlicht.  

MEHR LESEN →
Süper Lig

Strafe für Skandal-Schiri Aydinus steht fest

FIFA-Schiedsrichter Firat Aydinus ist mit einem blauen Auge davongekommen und kann seine Karriere fortsetzen. Wie der Disziplinarausschuss PFDK am Donnerstag mitteilte, wird der 45-jährige Referee wegen seines schädlichen Verhaltens für den türkischen Fußball für 30 Tage gesperrt. Kurioserweise wurde das vermeintliche Opfer, Linienrichter Yusuf Bozdogan, mit derselben Begründung für zehn …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Günes neuer Türkei-Coach – TFF-Präsident Demirören legt Amt nieder!

Der türkische Fußballverband TFF sorgte heute durch zwei Bekanntgaben für viel Wirbel in der Türkei. Zunächst wurde nach monatelangem Hin und Her bekannt, dass Senol Günes ab dem 1. Juni offiziell das Amt des türkischen Nationaltrainers übernimmt. Somit kehrt der Noch-Besiktas-Coach nach über 15 Jahren zur alten Wirkungsstätte zurück und …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig: Programm für den 23. und 24. Spieltag steht fest

Der türkische Fußballverband (TFF) hat die Spielpläne für den 23. und 24. Spieltag der Spor Toto Süper Lig veröffentlicht. Das Derby am kommenden Spieltag zwischen Besiktas und Fenerbahce findet demnach am Montag, den 25. Februar, um 19:00 Uhr (MEZ) statt. Aufgrund des Zeitunterschieds zur Türkei beginnen die Begegnungen gemäß unserer …

MEHR LESEN →
Süper LigTürkischer Fußball

FIFA-Präsident Infantino besucht TFF-Boss Demirören

Am Donnerstag hatte TFF-Präsident Yildirim Demirören hohen Besuch in Istanbul. Der Gast war kein Geringerer als FIFA-Chef Gianni Infantino. Der Italoschweizer begutachtete gemeinsam mit Demirören die Einrichtungen des türkischen Fußballverbandes für den Videoassistenten (VAR) in Riva. Neben Demirören waren beim Empfang von Infantino auch UEFA-Vorstandsmitglied und erste Stellvertreter von TFF-Boss …

MEHR LESEN →
Süper Lig

MHK: Sabri Celik neuer Präsident des Schiedsrichterausschusses

Sabri Celik wurde am Freitagmittag als Nachfolger des zurückgetretenen Präsidenten des Schiedsrichterausschusses (MHK), Yusuf Namoglu, präsentiert. Celik übte das Amt bereits zwischen Juli 2004 und Mai 2005 aus, bevor er von Ufuk Özerten abgelöst wurde. Der 62-Jährige fungierte, wie seine Kollegen, lange Zeit als Referee in der Süper Lig. Als …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

MHK-Boss Yusuf Namoglu tritt zurück!

Mit der Einführung des Videobeweises (VAR) sollte den türkischen Unparteiischen in der Spor Toto Süper Lig ursprünglich unter die Arme gegriffen werden. Doch wie in den europäischen Top-Ligen auch, entfachte der VAR stattdessen viele unverhoffte kontroverse Diskussionen. Vor allem die unterschiedlichen Regelauslegungen der Schiedsrichter sorgten dafür, dass die Stimmung zwischen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei entlässt Trainer Mircea Lucescu

Der türkische Fußballverband (TFF) hat den laufenden Vertrag mit Nationaltrainer Mircea Lucescu aufgelöst. Dies gab der Verband am Montagnachmittag über seine offiziellen Kanäle bekannt. Lucescu hatte das türkische Nationalteam am 4. August 2017 übernommen. Nach der verpassten WM-Teilnahme 2018 in Russland und dem Abstieg aus der UEFA Nations League B …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Ägäis-Cup: Türkischer U16-Kader steht fest

Zwischen dem 14.-19. Januar findet in Izmir der Mercedes-Benz Ägäis-Cup 2019 statt. Die Türkei, Gastgeber des Junioren-Turniers, gab den Kader der U16-Auswahl bekannt. Die Mannschaft versammelt sich am 8. Januar um 11:00 Uhr (MEZ) auf dem TFF Hasan Dogan Trainings- und Ausbildungsgelände der Nationalmannschaft in Istanbul und nimmt dort die …

MEHR LESEN →
Süper LigTürkischer Fußball

Merih Demiral: „Wechsel nach Europa war die beste Entscheidung“

Es läuft derzeit gut für Merih Demiral. Im August wechselte der 1.92 Meter-Mann auf Leihbasis von Sporting Lissabon B zum türkischen Erstligisten Aytemiz Alanyaspor. Der 20-Jährige absolvierte bisher zwölf Pflichtspiele für den Mittelmeer-Klub und wusste mit starken Leistungen zu überzeugen. Daneben konnte sich der in Kocaeli geborene Innenverteidiger über einen …

MEHR LESEN →
GalatasarayTürkischer Fußball

Ali Dürüst: Rücktritt vom Rücktritt

Am vergangenen Freitagabend gab es in der Spor Toto Süper Lig beim 1:1-Unentschieden zwischen Meister Galatasaray und Atiker Konyaspor eine umstrittene Szene in der Schlussphase, die schließlich zum Endstand führte. Schiedsrichter Hüseyin Göcek pfiff einen Elfmeter gegen GS-Verteidiger Serdar Aziz, der nach Zuhilfenahme der Videobilder für den Großteil der Experten …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Gladbachs Berk Cetin: „Ziel ist ein Profivertrag!“

Als deutschsprachiges Newsportal über den türkischen Fußball empfindet GazeteFutbol großes Interesse an den türkischstämmigen Jugendspielern in Deutschland und deren Entwicklung. Heute stand Berk Cetin aus der U19 von Borussia Mönchengladbach im Interview mit der GazeteFutbol-Redaktion Rede und Antwort. Schon als Kind musste Cetin lernen, ein diszipliniertes Leben zu führen. Bevor er in die Jugend von Borussia …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Lucescu wettert gegen türkische Medien

Am Dienstagabend trennte sich die Türkei mit einem 0:0-Unentschieden von der Ukraine. Die Mannschaft von Nationaltrainer Mircea Lucescu wartet nunmehr seit vier Spielen auf einen Sieg und auf einen Torerfolg. In 16 Spielen unter der Führung des Rumänen erzielte die türkische Auswahl 16 Treffer, musste gleichzeitig aber 25 Gegentore hinnehmen. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Türkei und Ukraine trennen sich 0:0

Die Türkei bestritt am Dienstagabend gegen die Ukraine das letzte Länderspiel vor dem Beginn der Qualifikationsrunde für die EURO 2020, die im März 2019 beginnt und im November endet. Wie schon die letzten drei Spiele zuvor konnte die Truppe von Trainer Mircea Lucescu zum vierten Mal in Folge kein Tor …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Lucescu: „Wir hatten starke Gegner“

Am Freitag besiegelte die 0:1-Niederlage der Türkei gegen Schweden in der UEFA Nations League den Abstieg aus der Liga B in die Liga C. Nach der verpassten WM-Qualifikation war dies der nächste sportliche Rückschlag für die türkische Nationalmannschaft unter der Führung von Nationaltrainer Mircea Lucescu. Zudem konnte man nur vier …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Mircea Lucescu: „Wir entwickeln uns“

Nach der 0:1-Niederlage gegen Schweden (zum Spielbericht) ist die Türkei in der UEFA Nations League aus der Liga B in die Liga C abgestiegen. Nach der verpassten Qualifikation für die Weltmeisterschaft in Russland musste die Halbmond-Nation den nächsten sportlichen Rückschlag hinnehmen. Die Ära von Nationalcoach Mircea Lucescu gestaltet sich dabei …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

UEFA Nations League: Türkei steigt ab

Trotz gutem Start brach die mangelnde Chancenverwertung der Türkei einmal mehr sportlich das Genick. Die Elf von Trainer Mircea Lucescu verlor in Konya mit 0:1 gegen Schweden und steigt somit in der UEFA Nations League aus der Liga B ab. Nächste Spielzeit wird die türkische Auswahl damit in Liga C …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Yokuslu: „Burak & Onur haben Trabzon viel gegeben“

Aktuell befindet sich Okay Yokuslu bei der türkischen Nationalmannschaft und bereitet sich mit seinen Teamkameraden auf das wichtige UEFA Nations League-Spiel am Samstag (17. November, 18:00 Uhr MEZ) gegen Schweden vor. Im Vorfeld des Duells in Konya sprach der 24-Jährige mit der Nachrichtenagentur “DHA”. Zur Begegnung mit der schwedischen Auswahl …

MEHR LESEN →