Galatasaray

2:1 gegen Randers – Galatasaray zieht in die Gruppenphase der Europa League ein

Galatasaray gewinnt vor heimischer Kulisse gegen Randers FC. Die Gelb-Roten machten im Istanbuler Recep-Tayyip-Erdogan-Stadion die Qualifikation für die Gruppenphase der UEFA Europa League perfekt. Nachdem das Hinspiel in Dänemark am vergangenen Donnerstag mit einem Remis (1:1) endete, bezwang die Mannschaft von Fatih Terim den Kontrahenten in Istanbul mit 2:1. Patrick …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

EL: Fenerbahce und Galatasaray wollen Gruppeneinzug perfekt machen

Nach dem 1:0-Heimerfolg vor einer Woche im Istanbuler Ülker-Stadion gegen HJK Helsinki gastiert Fenerbahce für das Rückspiel der UEFA Europa League-Playoffs in Finnland. Die vom Slowaken Ivan Kruzliak geleitete Partie beginnt um 18:00 Uhr in der Bolt-Arena. Der Sender „TV8“ überträgt die Begegnung live. Trainer Vitor Pereira muss ohne sieben …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fix: Morutan unterschreibt bei Galatasaray – Terim hofft auf Europa League-Gruppenphase

Nach langen Verhandlungen über den ganzen Sommer hinweg ist Olimpiu Vasile Morutan endlich ein „Löwe“. Dies gab Galatasaray am heutigen Abend offiziell bekannt. Laut Börsenmeldung werden sich die Gelb-Roten die Dienste des offensiven Mittelfeldspielers 3,5 Millionen Euro kosten lassen. Allerdings muss der 22-malige Meister diese Summe erst innerhalb der nächsten …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray-Coach Terim nach Randers-Remis: „Sind besser als unser Gegner“

Völlig unbeirrt von den ganzen Medienberichten um seine Person sorgte Kerem Aktürkoglu am gestrigen Donnerstagabend in den UEFA Europa League-Playoffs für den Unterschied gegen Randers FC (zum Spielbericht). Der Youngster, der vor ein paar Tagen noch Opfer einer Prügel-Attacke seines Mitspielers Marcao war, konnte sich in der gleichen Woche wieder …

MEHR LESEN →
Galatasaray

EL-Quali: Galatasaray mit 1:1-Remis in Dänemark gegen Randers FC

Die „Löwen“ kamen im Playoff-Hinspiel der UEFA Europa League gegen Randers FC nicht über ein 1:1 hinaus. Trotz starker Anfangsphase und zwischenzeitlicher Führung schafften es die Türken nicht, die Partie für sich zu entscheiden. In der dänischen Hafenstadt brachte Kerem Aktürkoglu (29.) seine Mannschaft zunächst auf die Siegerstraße. Doch Frederik …

MEHR LESEN →