Süper Lig

Ersun Yanal will aus Antalyaspor einen Europapokal-Teilnehmer formen

Ersun Yanal wurde am Freitag offiziell als neuer Chefcoach von Fraport TAV Antalyaspor vorgestellt. Der 58-Jährige unterzeichnete im Beisein von Vereinspräsident Ali Safak Öztürk einen 3,5 Jahresvertrag beim ambitionierten Mittelmeer-Klub. Yanal erklärte im Anschluss, dass er aus den “Skorpionen” ein konstantes und starkes Team formen will, dass sich für den …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Antalyaspor-Klubchef Ali Safak Öztürk bestätigt Verhandlungen mit Abdullah Avci

Wer wird der neue Trainer des türkischen Erstligisten Fraport TAV Antalyaspor? Nach dem Süper Lig-Spiel gegen Fenerbahce (1:2) bestätigte Antalya-Präsident Ali Safak Öztürk Verhandlungen mit Abdullah Avci bezüglich des vakanten Trainerpostens am Mittelmeer: “Abdullah Avci ist einer der Namen, mit denen wir Gespräche führen. Wir schmieden Pläne für die Zukunft. …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ali Safak Öztürk: “In fünf bis sechs Jahren könnten wir Lionel Messi verpflichten”

Fraport TAV Antalyaspor Klubchef Ali Safak Öztürk tätigte im Livestream auf dem vereinseigenen Instagram-Account Aussagen bezüglich der Erwartungen für die kommende Saison. Der 36-Jährige gab Auskunft über die Situation von Nazim Sangare, Dogukan Sinik und Gustavo Blanco. Ausserdem äußerte sich der Geschäftsmann über die Karriereplanung vom zu Fenerbahce abgewanderten Sinan …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Antalyaspor-Boss Öztürk spricht über Zukunft von Sinan Gümüs und Nazim Sangare

Fraport TAV Antalyaspor-Präsident Ali Safak Öztürk äußerte sich zur Zukunft von Leihspieler Sinan Gümüs und Rechtsverteidiger Nazim Sangare. Ähnlich wie Pressesprecher Murat Süglün, der Sangare zuvor mit Galatasaray in Verbindung brachte (GazeteFutbol berichtete), signalisierte auch der Klubchef der “Skorpione” Transferbereitschaft bei einem entsprechenden Angebot: “Wenn ein Angebot kommt, denken wir …

MEHR LESEN →