Süper Lig

PK vor EL-Achtelfinalrückspiel: Basaksehir gegen müde Kopenhagener!


Der frischgebackene türkische Meister Medipol Basaksehir bestreitet am Mittwoch in Dänemark um 18:55 Uhr (MEZ) das Achtelfinal-Rückspiel in der UEFA Europa League gegen den FC Kopenhagen. “DAZN” und “beIN SPORTS” übertragen das Match live. Die Begegnung im Parken-Stadion wird der Italiener Daniele Orsato leiten. Das Hinspiel in Istanbul am 12. März gewann Basaksehir mit 1:0. Sollten sich die “Eulen” durchsetzen, wartet im Viertelfinale höchstwahrscheinlich das Duell mit Manchester United auf die Istanbuler. Die “Red Devils” hatten ihrerseits im ersten Spiel Österreich-Vertreter LASK Linz klar mit 5:0 geschlagen.

Basaksehir-Coach Okan Buruk erinnert sich an UEFA Cup-Sieg im Parken-Stadion

In der obligatorischen Pressekonferenz in Kopenhagen erinnerte sich Basaksehir-Coach Okan Buruk an den Gewinn des UEFA Cups mit Galatasaray zur Jahrtausendwende im Stadion der Kopenhagener. Ein dänischer Reporter machte den 46-jährigen Übungsleiter darauf aufmerksam, so dass Buruk dieses tolle Ereignis mit seinen Worten Revue passieren ließ: „Für mich ist das natürlich ein sehr schöner Zufall. Vor 20 Jahren am 17. Mai gewannen wir den UEFA Cup. Und jetzt werde ich mit Basaksehir erneut im selben Stadion dafür kämpfen, dass uns der Viertelfinaleinzug gelingt. Auf diesem Platz habe ich einen meiner schönsten Abende erlebt. Es freut mich umso mehr, dass ich morgen wieder den Rasen betreten werde. Ich denke, dass die Chancen beider Mannschaften gleich sind. Wir haben einen kleinen Vorteil, den wir natürlich ausnutzen möchten. Aber wir wissen um die Stärken von Kopenhagen. Wenn wir mit einem Tor das Spiel beginnen sollten, wäre es natürlich sehr von Vorteil. Wir werden genauso wie unser Gegner versuchen auf Sieg zu spielen und nicht das Ergebnis zu halten.“

Auf die Frage eines dänischen Reporters, ob es denn gerecht sei, dass das Hinspiel mit, das Rückspiel aber ohne Zuschauer ausgetragen wird, entgegnete der frühere Inter Mailand-Spieler mit den Worten: „Ich gebe zu, dass das nicht gerecht ist. Aber dies ist keine Entscheidung, die wir treffen. Die UEFA bestimmt das und wir müssen die Regeln einhalten. Man kann aber schwer sagen, für welche Mannschaft das einen Vorteil bedeutet. In der vorherigen Runde spielte Kopenhagen zuhause unentschieden, während sie auswärts einen 3:1-Sieg holten.“

Starstürmer Demba Ba: „Werden unser bestes Spiel machen“

Ex-Hoffenheimer Demba Ba schloss sich den Worten seines Coaches an und sprach von einem kleinen Vorteil aufgrund des Hinspiels: „Es wird ein schwieriges Spiel. So viel steht fest. Wir haben einen kleinen Vorteil aus dem ersten Spiel. Kopenhagen ist eine sehr organisierte Mannschaft. Wir versuchenseit Saisonbeginn unser bestes Spiel auf dem Platz zu zeigen und das wird auch morgen der Fall sein.“ Zum Fehlen von Teamkollege Robinho sagte Ba: „Robinho ist ein sehr guter Spieler. Er ist eine große Persönlichkeit und sehr wichtig für diese Mannschaft. Er hat sich leider dafür entschieden das Team früher zu verlassen. Wir werden einfach unser Spiel spielen, weil wir einen großen und qualitativ guten Kader haben.“

Kopenhagen-Coach Stale Solbakken: „Die letzten Spiele waren hart“

Der frühere 1. FC Köln-Trainer Stale Solbakken machte auf der gegnerischen Seite auf die Müdigkeit der Mannschaft aufmerksam: „Physisch gesehen wird es nicht viel ausmachen, aber mental war es wichtig für die Mannschaft weg vom Fußball zu bleiben. Die letzten Spiele in der Superliga waren sehr hart. Insbesondere die Matches gegen FC Midtjylland haben uns viel Kraft gekostet. Wir sind enttäuscht, dass wir nicht Meister werden konnten. Dementsprechend war es wichtig für meine Jungs, fünf Tage Pause zu machen. So konnten sie diese Enttäuschung ein wenig vergessen.“

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Nuri Sahin: Wer kein Deutsch spricht, muss fünf Euro zahlen

Nächster Beitrag

AS Rom leiht Mert Cetin innerhalb der Serie A an Hellas Verona aus

M. Cihad Kökten

M. Cihad Kökten