Trabzonspor

Neuer Linksverteidiger: Trabzonspor verpflichtet Marlon Rodrigues


Trabzonspor hat sich mit Marlon Rodrigues von Fluminense Rio de Janeiro geeinigt und den Brasilianer für ein Jahr mitsamt Kaufoption in Höhe von zwei Millionen Euro ausgeliehen. Die Bordeauxrot-Blauen bestätigten den Transfer via Börsenmeldung. Als Leihgebühr werden 150.000 Euro fällig. Der 23-jährige Linksverteidiger erhält für das kommende Jahr 480.000 Euro. Im Falle einer Weiterverpflichtung würde Marlon für die darauffolgenden drei Jahre 550.000, 600.000 bzw. 650.000 Euro pro Saison bekommen. In der vergangenen Spielzeit war der 1,78 Meter große Linksfuß an Boavista Porto in die Liga NOS in Portugal verliehen (27 Spiele, ein Tor, zwei Assists).

Mit Anders Trondsen (25, ZM), Muhammet Taha Tepe (19, TW), Anil Basaran (20, ST) und Stiven Plaza (21, ST) hat der türkische Vizemeister bereits vier neue Spieler für die neue Saison verpflichtet.


Vorheriger Beitrag

Enes Ünal vor Getafe-Wechsel: "Möchte bei absoluten Topklubs spielen"

Nächster Beitrag

BILD berichtet: RB Leipzig an Alexander Sörloth dran

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

2 Kommentare

  1. Avatar
    12. August 2020 um 16:32

    Mal wieder eine klasse Transferpolitik von Trabzon mit vielen guten, jungen Spielern. Da können sich unsere Istanbuler Clubs eine Scheibe abschneiden.

  2. Avatar
    12. August 2020 um 12:33

    23??? Dachte der wäre 13 ^^ So sieht er zumindest aus 😀