Galatasaray

Galatasaray: Zamalek an Mohameds Weiterverkauf beteiligt

Zamalek SC-Vorstandsmitglied Tarek Hashish gab im Gespräch mit “Ontime Sports TV” ein weiteres Vertragsdetail in der Leihe von Mostafa Mohamed an Galatasaray preis. Sollten die Istanbuler demnach die Kaufoption für den 23-jährigen Ägypter ziehen und ihn später an einen anderen Verein verkaufen, so sei Zamalek mit 15 Prozent am Weiterverkauf des Stürmers aus Giza beteiligt. Hashish betonte, dass Galatasaray bis zum 31. Dezember 2021 Zeit habe die Kaufoption für Mohamed zu ziehen. Die Zahlung der Ablösesumme müsse in der Folge bis spätestens Juli 2022 erfolgen. Galatasaray lieh Mohamed zu Beginn des Februars für 1,66 Millionen Euro für 1,5 Jahre aus. Der afrikanische Angreifer kommt bislang in fünf Pflichtspielen auf vier Treffer für den türkischen Rekordmeister. Am Samstag ist Mohamed im Rahmen des 27. Spieltages der Süper Lig schon wieder im Einsatz gegen BB Erzurumspor.





Vorheriger Beitrag

Sergen Yalcin nennt April Finalmonat im Titelrennen

Nächster Beitrag

Top-Spiel am Sonntag: Trabzonspor will mit Fenerbahce gleichziehen

6 Kommentare

  1. Avatar
    27. Februar 2021 um 18:59

    BELHANDA!!!!!!!!!!!!!! 7-8 Pässe… Und 6-7 davon zum Gegner!!!!!

    Am Ende wollten wir nichts mehr machen. Man merkt die letzten Wochen, dass wir uns nicht unnötig auspowern möchten. Dennoch sollten wir aufpassen. 2 Tore kann man schnell aufholen.

    Wichtiger Sieg.

  2. Avatar
    27. Februar 2021 um 18:50

    Dieser El Kabir ist ja ein richtiger Klops geworden 😀

  3. Avatar
    27. Februar 2021 um 18:45

    Falcao kommt jetzt rein… Der Krankenwagen sollte schon mal den motor starten 😛

  4. Avatar
    27. Februar 2021 um 18:40

    Die gelbe an Etebo war echt merkwürdig. Und unser 2. Tor hätte nicht zählen dürfen. Arda ist zum Ball gerannt… Ansonsten finde ich generell die Entscheidungen von Mete KACKAvan sch…e…

    Und Belhanda. Kommt rein und nur Ballverluste… Da kriegt man einfach nur Hämoriden, wenn man den sieht -.-

    Warum wurde kein Kerem für Arda eingewechselt?

    Ansonsten ist unser Spiel i.O. Ich finde unsere Verteidigung heute nur etwas wackelig. Ich glaube der Donk fehlt einfach 😀

    • Avatar
      27. Februar 2021 um 19:23

      Das 2. Tor ist schon regulär Arda geht ja nicht aktiv zum Ball sondern bricht seinen Sprint ab da hat einfach die Abwehr von Erzurum geschlafen wenn man sieht von wo Mohamed gesprintet kommt.

      Das Spiel war ok hat mich jetzt auch nicht vom Hocker gerissen Pflichtaufgabe erfüllt und das war das wichtigste, man kann ruhig mal Marcao auf die Bank setzen und dafür Donk bringen um so für ein paar Ruhepausen zu sorgen. Ich würde auch mal Arda auf die Bank setzen und dafür Kerem von Anfang an bringen.
      Nächste Woche gegen Ankara sollte man eigentlich leichtes Spiel haben da könnte man auf zwei oder drei Positionen rotieren

  5. Avatar
    27. Februar 2021 um 18:03

    Mohamed on Fire erste Halbzeit 2 Tore der Junge trifft und trifft wenn er so weiter macht und auch im Europacup so trifft wird der ordentlich Geld in die Kassen spülen. Da scheinen wir einen richtigen Goldjungen zu haben.

    15% bei einem Weiterverkauf ist auch in Ordnung wie gesagt wenn er so weiter knipst wird der ne Menge einbringen. Hatte ehrlich gesagt nicht erwartet das der Junge so einschlägt aber da kann man momentan die Transferabteilung nur beglückwünschen