Galatasaray

Galatasaray buhlt um Mert Müldür

Laut Informationen von „NTV Spor“ möchte Galatasaray seinen Kader mit dem türkischen Nationalspieler Mert Müldür vom italienischen Erstligisten US Sassuolo verstärken. Die Istanbuler seien demnach an einer 1,5-jährigen Leihe interessiert. Wie es heißt, würden die Verhandlungen hinsichtlich eines Transfers des 22-jährigen Rechtsverteidigers bereits laufen. Galatasaray möchte zudem eine Kaufoption in den Leihvertrag mit aufnehmen. Seit zwei Jahren bemühe sich der Süper Lig-Rekordmeister bereits um den gebürtigen Wiener. Die langwierigen Verletzungen von Omar Elabdellaoui und Sacha Boey sowie die mangelhaften Leistungen von DeAndre Yedlin und die Ausländerregelung in der Türkei hätten Galatasaray dazu bewogen, die Bemühungen um Müldür zu intensivieren. Müldür wechselte im Sommer 2019 für 4,7 Millionen Euro von Rapid Wien zu Sassuolo und besitzt dort noch einen Vertrag bis 2024. Müldür ist Teamkollege von Kaan Ayhan. Der Marktwert des jungen Abwehrspielers wird derzeit auf neun Millionen Euro beziffert.




Als Special haben wir unsere Türkei-Shirts nochmals reduziert und mit einem besonderen Bonus versehen: Kaufst du zwei Shirts, ist das dritte Shirt für Dich gratis!

Sichere Dir die Schnäppchen in unserem Online-Shop und supporte die Türkei auf Ihrem Weg zur Weltmeisterschaft in Katar!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt nur noch 16,99 EUR!

Unser Bestseller: 16,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

16,99 EUR

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Die letzten EM-Shirts jetzt für 6,99 EUR!

Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020
Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/
Vorheriger Beitrag

Von Barcelona zum BVB? Dortmund mit großem Interesse an Yusuf Demir

Nächster Beitrag

La Gazzetta dello Sport: Neapel will Szalai ausleihen - RMC: Umtiti möchte nicht zu Fenerbahce

17 Kommentare

  1. 28. Dezember 2021 um 22:13

    Unglaublich das man bei so vielen 100% Chancen nicht gewinnt vorallem Mohamed hat da heute echt einiges liegen lassen der hätte heute auch gut und gerne mit 4-5 Toren vom Spielfeld gehen können.
    Wir hatten heute glaube ich 29 Torschüsse das dann nur 3 Tore herausspringen zeigt das die Mannschaft ein Problem hat im Abschluss.
    Das macht mir schon große Sorgen sollten wir das internationale Geschäft verpassen wird’s richtig kritisch

    • 28. Dezember 2021 um 22:22

      Si, wir haben bis jetzt 25 Mil. ausgegeben. Mit Terims shopping Lust werden es bestimmt über 35-40 Mil. noch werden. Und wenn wir dann keine Einnahmen aus Europa haben, sehe ich schon die UEFA unsere Tür kaputt hauen…

    • 28. Dezember 2021 um 22:31

      Zum einen das und wir werden dann auch unsere Leistungsträger abgeben müssen, mit Marcao und Kerem werden uns die zwei wichtigsten Spieler verlassen das wird dann schon schwer die zu ersetzen vor allem Kerem als Türken

  2. 28. Dezember 2021 um 22:07

    Danke Mostafa, Kerem und Halil für eure egoistischen Einzelaktionen, wo mit einem Pass ein sicheres Tor gewesen wäre. Ich spreche nicht von einem Pass zu Ömer Bayram sondern jeweils zum anderen Stürmer. Auch wenn sie deutlich schlechter standen schossen sie einfach aufs Tor.
    Außerdem danke an Alpaslan für so eine unnötige rote Karte. Damit zeigt er, dass er nichts in der Startelf bzw. bei Galatasaray verloren hat.

    Gegner haben zwei Mal gekontert und zwei Mal getroffen. Woran liegt das?? An Ismail der nach meinem Gefühl jedes Mal merkwürdiges Stellungsspiel hat und 0 Reflexe?

    • 28. Dezember 2021 um 22:17

      Ismael Cipe ist vorallem bei hohen Bällen ein absoluter Amateur und hat wirklich nichts bei Galatasaray zu suchen, hätten die Jungs ihre Chancen genutzt wäre es heute zweistellig geworden denn da waren einige hunterprozentige Chancen dabei

  3. 28. Dezember 2021 um 22:01

    Starke Leistung. Also gegen den Tabellenletzten der 2. Liga kann man schon mal verlieren. Die sind halt mega stark. Zumindest ging es ins Elfmeterschießen. Dadurch konnten wir zeigen, dass wir auf dem gleichen Level sind. Zum Glück sind die nicht in der Süper Lig oder Europa League… 😉

  4. 28. Dezember 2021 um 21:44

    Wenn wir heute verlieren, dann wegen zu viel Egoismus einzelner Spieler.

    • 28. Dezember 2021 um 21:59

      Genau, nur aus diesem Grund 😀 ^^

    • 28. Dezember 2021 um 22:10

      @galaman
      Nicht der einzige, aber für mich der größte Grund.
      Was sind die Gründe deiner Meinung nach?

    • 28. Dezember 2021 um 22:20

      Da gibt es für mich auch mehrere… Die habe ich schon privat über WA ausführlich geschrieben und habe jetzt Lust, es nochmal abzutippen 😀

      Ich kann nur sagen, dass man gegen so einen Gegner gewinnen muss… Auch wenn wir viele Chancen vergeigt haben, so ein Ding muss man gewinnen. Das war einfach ein krönender Abschluss für dieses Jahr…

      Erstmal das mit Akgün und jetzt sowas…

  5. 28. Dezember 2021 um 21:07

    Wird sind so schlecht im Abschluss. Leider schwebt eine Pechwolke über uns.

    Oğulcan ist stark. Taylans Offensivarbeit ist gut. Auswechslung von Cicaldau kann ich nicht nachvollziehen. Die Torchance die er verpasst hat, haben auch andere verpasst.

    Alpaslan war gut. Aber seine erste gelbe war echt sehr unnötig. Er wirkt wie ein echt aggressiver Streitsuchender Mensch auf mich.

  6. 28. Dezember 2021 um 21:06

    Läuft ja super ^^

  7. 28. Dezember 2021 um 20:13

    Da habt ihr euren MOHAMED!!!!!!!!!!! eine Vorlage und ein Tor in einer Minute!!!!!!!!!!!!!!

  8. 28. Dezember 2021 um 19:53

    Anscheinend haben wir einen Gegner auf Augenhöhe gefunden 😀 Den vorletzten aus der 2. Liga ^^

    Mohamed ist zu panisch. Aber geiler Schuss an den Pfosten. Ömer, Morutan und Ogulcan sehr schwach.

    Taylan auch einige Ballverluste, aber ansonten gefallen mir seine Pässe.

    Naja, mal schauen, gleich kriegen wir bestimmt Halil und Kerem…

    • 28. Dezember 2021 um 20:06

      Nasil bildim 😀

  9. 28. Dezember 2021 um 14:26

    Wäre ein klasse Transfer am besten noch Kaan Ayhan da hätte man dann die Abwehr nochmal mit zwei qualitativ guten türkischen Spielern verstärkt.
    Okay ist ja auch noch im Gespräch denke Celta Vigo wird ihm keine Steine in den Weg legen da er dort keine Rolle spielt, würde mich freuen wenn wir nen jungen türkischen 6er finden würden.

    Heute Abend sollen wohl einige junge Spieler eingesetzt werden wie z.B. Isik Kaan, Baris und Atalay würde mich auch freuen zumindest heute mal einen Gustavo zu sehen.
    Hoffe es werden heute wirklich einige junge Spieler eingesetzt würde Eren Aydin eigentlich auch noch eine Chance geben

  10. 28. Dezember 2021 um 14:04

    Ich wusste, dass dieses Gerücht früher oder später aufkeimen wird. Da die AR zur kommenden Saison verschärft wird, müssen sich die Vereine eben türkische Spieler schnappen. Gerüchte zu Kaan Ayhan, Mert Müldür, Cenk Tosun oder Okay Yokuslu werden im Sommer häufig auftauchen. Die Vereine sind ja nicht blöd, die wissen das wir auf diese Spieler angewiesen sind und werden auch eine gewisse Summe fordern, die wir nicht zahlen können. Gerade Mert und Kaan können auf vielen verschiedenen Positionen spielen. Gerade Mert kann auf beiden Abwehrseiten spielen und ein Kaan quasi überall im Mittelfeld.
    Bevor wir kaufen müssen wir erst gut verkaufen.

    Und gerade habe ich zufällig gesehen, dass wir zu Hause im Pokal gegen Denizlispor spielen. Da hoffe ich doch auf ein bisschen Rotation. Am liebsten so:
    Ismail Cipe
    DeYedlin, Alpaslan Öztürk, Kaan Arslan, Ömer Bayram
    Gustavo Assuncao
    Aytac Kara, Cicaldau
    Emre Kilinc, Halil, Baris Alper

    Ich glaube aber kaum, dass Terim hier Kaan Arslan oder Gustavo eine Chance geben wird. So wie ich mitbekommen habe, will Terim in einer fast A-Mannschaft tauglichen antreten, da wir ja auf den türkischen Pokal angewiesen sind falls wir in der Tabelle nicht nach oben kommen.