Fenerbahce

Fenerbahce-Präsident Ali Koc droht Strafe durch Disziplinarausschuss

Aufgrund seiner jüngsten Aussagen droht Fenerbahce-Präsident Ali Koc eine Strafe durch den Disziplinarausschuss. Dies gab der PFDK am Donnerstag bekannt. Grund seien die vor kurzem erfolgten Äußerungen von Koc gegenüber der Presse. Laut dem PFDK müsse sich der 52-jährige Klubchef des Klubs aus Kadiköy gemäß Artikel 38 wegen “unsportlichen Aussagen” verantworten. Der Vereinsboss der Gelb-Marineblauen liefert sich seit einiger Zeit regelmäßig über die Presse direkte und indirekte Wortgefechte mit Galatasaray-Trainer Fatih Terim.

Vorheriger Beitrag

Avci nach vergeigtem Europa League-Auftakt: „Müssen uns hinterfragen!“

Nächster Beitrag

Adil Rami: „Leute werden morgens zuerst an mich denken!“

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

20 Kommentare

  1. Avatar
    21. September 2019 um 15:52

    1996 fing fatih terim bei galatasaray an. und somit auch das größte problem von fb und aziz yildirim.

    wieso zu unrecht? nur weil fb und aziz yildirim ihre show vor den türkischen gerichten abziehen konnten und damit auch durchgekommen sind heißt es doch noch lange nicht das die vorwürfe nicht gerechtfertigt waren und sind. und wenn fb und aziz yildirim tatsächlich nicht spiele manipuliert haben, wie kam dann die sperre zu stande? Wo wir die verteidigung vor der uefa? Und vor dem cas? Also hör auf mit aufstellen von irgendwelchen verschwörungstheorien. oder, dass galatasaray dahinter steckt.

    wenn der besitz von var-protokollen illegal ist, verstehe ich dann nicht, wieso die strafe gegen albayrak so niedrig ausgefallen ist. Da wird ja albayrak oder galatasaray nicht mal die portokasse öffnen, 5000 TL. Also stimmen deine aussagen nicht, oder da ist wirklich was dran.

    Das özdemir eine fb-vergangenheit hat ist dir doch auch bewusst oder? Dann kann doch cengiz das erwähnen. Wo ist das problem? Ich möchte nicht mitbekommen, wie du, ali koc und die ganze fb-welt auf die barrikaden gehen würden, wenn ein ex-galatasaray-spieler oder funktionär an der tff-spitze wäre.

    Nur weil du dich lange damit beschäftigt hast, heißt nicht, dass du dich auch gut auskennst. Ich bezweifle, so wie ich deine bisherigen kommentare mitbekommen habe, bist du nicht gerade sehr objektiv, wenn es um galatasaray und vor allem um fatih terim geht.
    alleine schon deine aussage „Und so wie das von manchem GS User hier teilweise dargestellt wird ist es definitiv nicht.“ Zeigt es mir eindeutig, dass du diese punkte nicht unvoreingenommen betrachten und beurteilen kannst.

    • Avatar
      21. September 2019 um 18:04

      Die UEFA Sperre von FB kam nur anhand der Polizeiprotokolle zustande, hier wird behauptet, das das ganze zusammengeschnitten wurde, aber das ganze muss natürlich das türkische Gericht entscheiden. Im Moment ist noch kein finales Urteil gesprochen, aber Fakt ist das sich die Urteilsverkündung schon viel zu lange hinzieht.

      Außerdem ist hier nach heutigem Kenntnisstand ein Freispruch für FB eher wahrscheinlicher als ein gegenteiliges Urteil, aber solange hier noch kein abschließendes Urteil erfolgt ist gilt für mich zumindest zunächst die Unschuldsvermutung.

      Das Problem an einem möglichen Freispruch ist, das hier immer ein dunkler Fleck haften bleibt insbesondere in einem Land wie der Türkei wo es viele Verschwörungstheorien gibt und üble Nachrede Gang und Gäbe ist wird dies sicherlich auch in unserem Fall nicht anders sein, das kann man nicht verhindern.

      Was die Meisterschaften von vor 1959 angeht, hab ich ja schon erwähnt, das ich hier auf der alten GF Seite viele Kommentare dazu geschrieben habe mit sehr viel Informationen die ich durch Eigenrecherche zusammengefunden habe. Da die alte GF Seite nicht mehr in der Form existiert kann ich das ganze natürlich hier nicht mehr verlinken, aber meine ganzen Texte zu diesem Thema müssten noch irgendwo in den GF Archiven protokolliert sein.

      Zu meiner Person kann ich nur sagen, wenn mich ein Thema interessiert, dann versuche ich mir soviel Fachwissen wie möglich anzueignen, ich beschäftige mich auch sehr intensiv mit solchen Themen und mit der türkischen Fussballgeschichte insbesondere mit der Thematik der Vorgeschichte zur Süperlig habe ich mich wie gesagt schon ca. 5 Jahre intensiv beschäftigt.

      Ich würde hier schon behaupten, das ich mein Fussballwissen bei diesem Thema enorm erweitert habe und das mein Fachwissen hier locker ausreicht um auf GF etwas mehr Klarheit in diese Thematik zu bringen.

      Du musst Dir das ungefähr so vorstellen….

      Stell Dir vor du machst eine bestimmte Arbeit schon seit ca. 5 Jahren, dann ist doch dein Fachwissen bzgl. dieser Arbeit auch um einiges größer als bei einem der die gleiche Arbeit sagen wir mal seit 2 Monaten macht oder?

      Falls hier deinerseits Interesse an dem Thema besteht kann ich Dir hierzu einiges hier reinschreiben, aber einige GS’li empfinden das Thema als reinste Provokation nur mal so als Info!

  2. Avatar
    21. September 2019 um 12:17

    @kofteci

    Wenn Fathi Terim in der Öffentlichkeit vor den TV Kameras solche Dinge erzählt wie “organisierte Machenschaften gegen GS” dann muss er das doch zumindest beweisen, ich meine ich kann doch keine haltlosen Behauptungen aufstellen ohne einen einzigen Beweis oder?

    Stell Dir vor irgendjemand erzählt deiner Frau/Freundin das sie dich mit einer anderen Frau beim knutschen oder schlimmerem gesehen hat, dann muss sie diese Behauptung doch auch beweisen oder? Ich meine ich kann doch nicht irgendwelche haltlosen Behauptungen aufstellen findest du nicht auch?

    Oder wenn dieser Albayrak behauptet, das er irgendwelche VAR Protokolle von irgendwelchen Spielen besitzt was übrigens in höchstem Maße illegal ist, dann muss er das doch auch beweisen und das hat er bis heute nicht getan stimmt das etwa nicht?

    Ich meine ich kann doch in der Öffentlichkeit keine Behauptungen aufstellen irgendwas von VAR Protokollen, 19:05 Uhr Email Nachrichten oder organisierten Machenschaften gegen GS verbeiten ohne dies zu bewiesen das siehst du doch sicherlich auch ein oder etwa nicht?

    Ich kann doch nicht grundlos irgendwelche Leute beschuldigen und keine Beweise dafür vorlegen, das ich dann so ein Verhalten kritisiere ist doch völlig normal oder?

    Ich meine ich kann doch über dich auch keinen Scheiß erzählen ohne irgendwelche Beweise vorzulegen, das siehst du doch hoffentlich ein oder?

    • Avatar
      21. September 2019 um 12:50

      die organisierten machenschaften sind doch für alle einsehbar. jeder spieltag zeigt es auf. was würde denn passieren, wenn fatih terim das alles erzählen würde, man (tff und tff-fb-präsident) würden ihn lebenslang sperren.
      die behauptung von albayrak wurde doch schon vor gericht verhandelt und abgeschlossen. er musste eine geringe strafe bezahlen und gut ist. über die strafhöhe kann man doch nur lachen.
      wenn jemand behauptet, er hätte irgendwelche beweise (var-protokolle) sollte er diese auch offen legen und nicht sie zurückhalten.
      diese geschichte mit 19.05 wurde aufgebauscht und ist nach den veröffentlichten emails tatsächlich nicht um 19.05 h zugestellt worden.

      du machst es dir aber auch sehr einfach, und suchst dir genau di themen raus, um gegen gs und fatih terim zu schießen. genauso wie es aziz yildirm gemacht hat, und es jetzt ali koc tut. und natürlich auch der ganze verein fb. ich habe in meinem beitrag noch andere punkte aufgeführt auf die du gar nicht eingegangen bist. und das zeigt mir, dass du gar nicht daran interessiert bist, objektiv die punkte dir anzuschauen und darüber zu schreiben.

      seit jahren kann fb gegen GS nicht mehr viel ausrichten. die letzten meisterschaften und pokale liegen schon jahre zurück. geschweige eine cl-teilnahme. und nicht zu vergessen der stätig wachsenede schuldenberg. und dann diese heuschlerische spendenaktion. wo man kleinen kinden in der heimat die letzten TL aus der hosentaschen genommen hat. merkst du gerade, dass ihr/fb ganz andere probleme hat als sich über GS und fatih terim zu beschäftigen.
      aber diese vorgehensweise legt ihr ja seit 1996 an den tag. und ein ende ist nicht abzusehen.

    • Avatar
      21. September 2019 um 13:48

      Ich weiß nicht was im Jahre 1996 abgelaufen ist und ehrlich gesagt interessiert mich das auch überhaupt nicht.

      Es sitmmt, das wir seit ca. 10 Jahren nicht mehr an der CL teilgenommen haben, aber zur ganzen Wahrheit gehört es auch, das wir in der Saison 2012 und 2015 zu Unrecht von der UEFA gesperrt wurden und andere zweitplatzierte türkische Mannschaften deren Namen ich hier jetzt nicht erwähnen möchte an unserer Stelle auch wieder zu Unrecht teilgenommen haben.

      Das wird natürlich von der GS Anhängerschaft mit keinem Wort erwähnt, da werden dann einfach mal so 10 Jahre draus gemacht wo FB nicht mehr an der CL teilnimmt weil es ihnen einfach in den Kram passt oder?

      Die Einsicht in irgendwelche VAR Protokolle ist nach türkischem Recht illegal, schon der Besitz von VAR Protokollen ist strafbar. Wenn Albayrak wie behauptet in den Besitz von irgendwelchen VAR Protokollen gelangt ist, dann kann das nur auf illegalem Weg passiert sein und das ist eine klare Straftat das muss auf jeden Fall untersucht werden bzw. der Maulwurf beim TFF der Albayrak die VAR Protokolle zugespielt hat muss gefunden, entfernt und bestraft werden.

      Das das mit der 19:05 Uhr Email Nachricht seitens GS aufgebauscht wurde hast du ja schon offen zugegeben, dafür möchte ich dich für deine Ehrlichkeit loben. Ich würde hier noch einen draufsetzen und behaupten, das GS bzw. Cengiz in dieser Angelegenheit die Öffentlichkeit bewusst angelogen hat um gegen den “FB’li” Nihat Özdemir Stimmung zu machen das wäre meine Interpretation dieser Ereignisse.

      Und so Themen wie die Meisterschaften von 1959 gehen nur den Verein FB etwas an, da es um unsere Erfolge aus der Vergangenheit geht. Dieses Thema ist nicht erst seit 5 Jahren aufgekommen hierzu gibts seit längerem eine Initiative bei FB und dieses Thema könnte noch weitere 15 Jahre andauern.

      Dieses Thema wird behutsam vom aktuellen FB Vorstand aufgearbeitet, hier muss man wissen das wir nur eine einzige Möglichkeit haben unsere Beschwerde in dieser Angelegenheit beim TFF vorzutragen. Wenn das beim ersten Anlauf abgelehnt werden sollte erlischt ein für allemal unser Anspruch die Meisterschaften von vor 1959 offiziell anerkennen zulassen, deshalb muss dieses Thema ordentlich und penibel aufgearbeitet werden das sollte man wissen bevor man dazu etwas hier reinschreibt.

      Persönlich beschäftige ich mich mit dem Thema seit ca. 5 Jahren ich habe hier auf der alten Seite auch viele Kommentare dazu reingeschrieben und deshalb würde ich auch behaupten, das ich mich hier mittlerweile ganz gut damit auskenne.

      Und so wie das von manchem GS User hier teilweise dargestellt wird ist es definitiv nicht. Dieses Thema ist ziemlich komplex, man muss sich schon damit auseinandesetzen bevor man hier irgendwelche Halbwahrheiten verbreitet da muss man sich schon etwas in die Materie einarbeiten.

  3. Avatar
    21. September 2019 um 11:54

    @EFSANE07

    Hey efsane07,

    ich muss mal jetzt auf deine beiträge eingehen:

    „Ali Koc hat in Bezug auf Fathi Terim folgendes Wort benutzt “sicili bozuk” das hat im türkischen folgende Bedeutung ““geçmişte pek de iyi işleri yok” anlamında şaka yollu söylenir.“

    WAS INTERSSIERT DENN ALI KOC DAS ERBRACHTE VON FATIH TERIM. SCHAU AUF DEINEN VEREIN UND AUF DEINE SPIELER. DIESE AUSSAGE KANNST DU AUF DIE HÄLFTE DEINER SPIELER RAUSHAUEN. WIESO MUSST DU DICH IMMER MIT GS UND FATIH TERIM BESCHÄFTIGEN. DU HAST DOCH GENUG IN DEINEM EIGENEN VERIN ZU TUN. HIER WILL NUR STIMMUNG VERBREITEN UND PROVOZIEREN.

    Nach der 3 Spiele Strafe für Fathi Terim die übrigens absolut selbst verschuldet war, sind die GS’li nun auf dem Rachefeldzug bzw. Kriegspfad, sie zeigen mit dem Finger bei jeder Kleinigkeit auf jede Person die nach ihrer Ansicht nach wegen banalen Äußerungen bestraft werden sollte und betreiben absolute Hetze so nach dem Motto “den Fathi Terim haben sie doch auch für 3 Spiele hart bestraft wieso wird der oder jener nicht auch genauso bestraft?”

    WELCHE AUSSAGE HAT DENN IN DEINEN AUGEN DAZU GEFÜHRT, DASS ER JETZT FÜR DREI SPIELE GESPERRT WURDE? IN JEDER GROßEN EUROPÄISCHEN LIGA, HÄTTE ES KEINE STRAFE GEGEBEN. ABER BEI UNS SCHON. UND MIT DEM TFF-FB-PRÄSIDENTEN WIRD ES AUCH SO WEITER GEHEN.
    Hier bin ich klar der Meinung, das GS bzw. Terim diese Atmosphäre bewusst herbeigeführt hat, als sie nach dem Kayserispiel wo der Gegner das Spiel übrigens zu 8 beendet hat und sie den Siegtreffer in der 100. Minute geschossen haben, sprich 10 Minuten nach der regulären Spielzeit völlig unnötig Unruhe gestiftet und irgendeinen Unsinn von Benachteiligungen und organisierten Machenschaften ihnen gegenüber in die Welt gesetzt haben.
    DU, ALS FB-FAN, REGST DICH ÜBER 10 MINUTEN NACHSPIELZEIT AUF? ECHT JETZT? WIE OFT WURDE FB BEVORZUGT UND SO LANGE NACHSPIELEN LASSEN, BIS IHR EIN TOR GESCHOSSEN HABT? UND DIE 10 MIN. NACHSPIELZEIT IN KAYSERI WAR DOCH NUR GERECHTFERTIGT. SO VIELE FOULS, SO VIELE DISKUSSIONEN UND ZEITSCHNIDEREI.
    Jetzt müssen natürlich Personen wie Ali Koc vom Disziplinarausschuss des TFF auch ähnlich hart bestraft werden, da sonst die gelbrote Fraktion auf die Barrikaden geht ich meine das ganze ist doch klar und verständlich von mir erklärt oder?
    WENN FATIH TERIM FÜR NICHTS UND WIEDER NICHTS BESTRAFT WURDE, SOLL ALI KOC NATÜRLICH AUF DRAN GLAUBEN. ODER ETWA NICHT? ABER MIT DEM TFF-FB-PRÄSI. DÜRFTE VON EINER GLEICHBEHANDLUNG KEINE REDE SEIN.

    Übrigens habe ich in meinem 1. Kommentar unter dem Artikel die türkische Übersetzung zu “sicili bozuk” gleich mitgeliefert, aber anscheinend haben einige User die Bedeutung dieses Wortes trotzdem nicht ganz verstanden.
    Wenn ihr wollt kann ich das ganze auch auf deutsch übersetzen, damit dann auch der letzte GS’li merkt, dass das nicht annähernd irgendetwas mit einer Beleidigung zu tun hat.

    DEINE ÜBERSETZUNG IST NATÜRLICH WIEDER PRO ALI KOC UND PRO FB. WIR WISSEN DOCH BEIDE, DASS DIESE ÜBERASETZUNG NICHT DIE EINZIGE UND WAHRE IST.

    Das Wort Objektivität ist hier gefallen, dazu kann ich folgendes sagen, diejenigen die anderen fehlende Objektivität vorwerfen sind doch zumeist selbst nicht fähig objektiv zu sein und die Dinge so zu sehen wie sie nun mal sind., das ist meine Meinung dazu.

    WENN ICH MIR DEINE TEXTE DURCHLESE KANN ICH WIRKLICH NICHTS VON OBJEKT HERAUSLESEN.

  4. Avatar
    21. September 2019 um 11:16

    @ultraslan1905 und galaman1905

    was ist denn dieser efsane07 für einer? der schreibt und schreibt. aber nur müll. war das bzw. ist das immer schon so gewesen?

    • Avatar
      21. September 2019 um 11:32

      das kann ich jetzt nicht so bestätigen… ok, ich muss zugeben, dass er sich verändert hat…aber das mit den journalisten erinnert mich bisschen an den alten efsane… da hat er mal wieder was “neutrales” rausgehauen…

      dennoch muss ich ultraslan zum teil auch recht geben… wir fliegen davon und das gefällt fener nicht… früher waren es nur vereinzelt leute, die von 28 meisterschaften sprachen… jetzt machen die sogar choreos… ^^ kein ding, die 29 erreichen wir bestimmt auch vorher als die, selbst wenn man die alten dinger mit dazu zählt 😛

      und efsane: wir vergiften? kann sein, dass wir uns gerade viel beschweren… streite ich nicht ab… doch warum? guck dir mal bitte das spiel gegen kayseri an… aber 90 min. komm hier her nach hamburg, ich habe dieses sch… digitürk play… 40 euronen -.- da kann man die wiederholungen in 90 min. anschauen. da wird in einer tour nur gefoult… hart… und den öfteren provoziert… und was passiert, wenn der schiri pfeift? alle spieler, fans, trainer etc. vom gegenerischen verein drehen durch… weil ja alle für gala sind und wir bevorzugt werden… und danach wird es immer schlimmer… da verstehe ich schon, dass man sich bisschen ausgegrent fühlt… und all das fing sehr verhäuft an, nachdem koci boy angefangen hat, immer gs und terim in den mund zu nehmen…

  5. Avatar
    21. September 2019 um 10:24

    Übrigens habe ich wegen den Punktverlusten von FB in den letzten Wochen eine Theorie entwickelt und die ist eigentlich ganz einfach…

    FB vor der Verpflichtung Panda Demirel

    2 Spiele 6 Punkte

    FB nach der Verpflichtung von Panda Demirel

    2 Spiele 1 Punkt…..

    Übrigens habe ich davor gewarnt den Vogel zurückzuholen, aber es wollte ja wieder keiner hören…. 😉

  6. Avatar
    21. September 2019 um 10:07

    Aziz Yildirim wäre von selbst niemals zurückgetreten und das wisst ihr GS’li auch alle, das Ali Koc hier etwas “nachgeholfen” hat finde ich deshalb ganz gut.

    Was Ali Koc angeht so reagiert er hier nur, er ist nicht derjenige der diese ganze Polemik losgetreten hat. In seiner Rede vor zwei Tagen hat er nur eine Frage eines türkischen Journalisten beantwortet.

    Natürlich war die Frage des Journalisten sehr provokant gestellt, ich hätte so eine dumme Frage erst gar nicht beantwortet, aber ASpor und Bayaz TV wollen nun mal Unfrieden und Streit anzetteln, damit Typen wie Sinan Engin, Ertem Sener oder dieser Ahmet Cakar in ihren Sendungen Gesprächsstoff haben, ich meine über Fussball reden die primitiven Affen sowieso nicht oder?

    Diese Typen von der türkischen Presse sind m.M.n. auch maßgeblich an dieser vergifteten Atmosphäre mitverantwortlich, weil sie Terim, Koc, Cengiz und Co. irgendwelche Twitterfragen stellen müssen und Streit anzetteln wollen um wie gesagt ihre Sportsendungen mit Themen zu füttern.

    Übrigens finde ich nicht, das Ali Koc streitsüchtig ist, ganz im Gegenteil. Im Vergleich zu Aziz Yildirim ist der absolut friedlich veranlagt, ab und zu muss er natürlich auch einige Spitzen Richtung GS loslassen, aber das ist im Vergleich zu Aziz absolut harmlos.

    Außerdem bin ich der Meinung, das GS sich im Moment die Aziz Yildirim Taktik zugelegt hat so nach dem Motto 17:1, das hat doch seinerzeit auch Aziz gemacht, als er nicht an den Ligaversammlungen teilgenommen hat. Und genau die selbe Politik verfolgt im Moment GS unter Mustafa Cengiz die wollen mit jedem Streit anfangen.

    Ich finde GS deshalb total streitsüchtig und das wegen absoluten Nichtigkeiten. Was das Derby am 6. Spieltag angeht, so ist doch jetzt schon die Atmosphäre dank Terim Cengiz und Co. absolut vergiftet und wenns hier unter der Anhängerschaft wie in der Vergangenheit zu Mord und Totschlag kommt, dann sind für mich solche geistigen Brandstifter wie Terim; Cengiz und Co. dafür verantwortlich, weil sie im Vorfeld Hass und Unfrieden geschürt und sich absolut verantwortungslos verhalten haben.

  7. Avatar
    21. September 2019 um 9:15

    Das spiel von Ali Koc hat bereits letzte Saison angefangen. Ich kann euch genau sagen warum er das macht.
    2014 hatte FB und GS jeweils 19 Pokale. 2014 hat es niemanden interessiert was vor 1959 passiert ist. Doch Ali Koc zufolge schaut man 2019 aufeinmal wieder darauf. Man kann den immer größer werdenden Abstand nicht mehr abhaben/leiden.

    Das derby steht vor den Türen. Ali Koc kann sich nicht halten und schiesst gegen Fatih Terim. Warum wohl? Er möchte nicht in die TT Arena!

    Jetzt steht als buhman Fatih Terim da weil er angefangen hat und Der arme Koc wird aufeinmal als unschuldslahm dargestellt.

    Ali koc deine Spielchen sind echt einfach zu durchschauen.

    Aziz Yildirim sagte mal zu koc:
    Sobald das mit dem Gericht fertig ist werde ich zurück treten und du kannst kandidieren. Nur hatte es Koc sehr eilig und hat aziz gedrängt. Aziz wusste das Koc was vor hat und hat ihn gefragt, warum hast du es so eilig.

    Ali Koc ist nichts anderes als ein Aziz Yildirim.
    Fenerbahce war damals reich und hatte Geld ohne Ende.
    Damals hat man GS die Spieler weg geschnappt und hat einfach 1-2 mio mehr geboten.
    Man kauft sich sozusagen die Liga ab in dem man die besten Spieler der Liga einfach kauft.
    Heute kommt ein Koc und sagt dass Garry kostenlos ausgeliehen wurde… sehr merkwürdig. Warum sollte eine Mannschaft 6 mio ablöse zahlen um ihn ein Jahr später kostenlos zu verliehen? Warum wurden garrys leihgebühr und Gehalt nie veröffentlicht? Was verdient ein Emre Belözoglu aktuell bei FB?
    Die ganzen fb Fans sagten doch falcao verdient über 10 mio etc und haben sich aufeinmal bestens mit dem Vertrag ausgekannt. Wissen aber selber nicht was ein garry und emre so verdient.

    Koc meint raffiniert zu sein. Sein kleines einmal eins wurde direkt aufgedeckt. Wird er diese Saison nicht meister ist er weg vom Fenster.

  8. Avatar
    21. September 2019 um 3:24

    sry, efsane, aber schau dir mal die letzten 100 beiträge hier an??? hier wird in einer tour nur gegen gala geschossen… und schau dir bitte nochmal das spiel gegen kayseri an… sonst kann ich auch sagen, fener hat 3 elfer bekommen usw. und wurde bevorzugt, ohne das spiel gesehen zu haben… kayseri haben nur unsere spieler umgetreten… die hätte sogar mehrere karten sehen müssen…

    mir ist es egal, ob der koc bestraft wird, oder nicht… mir geht es nur darum, dass er mehr über terim spricht, als über yanal… das gleiche wie bei euch mit gala, statt über fener…

    es lief schlecht für euch, der frust hat sich angestaut, an koc konntet ihr es nicht auslassen, da er noch den welpen schutz hatte und doch ein koc ist. daher musste es bisschen yildirim, vor allem aber gala abbekommen… jetzt lief es für 2-3 spiele mal ordentlich und es ging hier in einer tour ab…

    damit will ich nicht sagen, dass wir nichts machen… terim ist nicht unschuldig… soll er seine strafen bekommen… doch bis zu einem gewissen grad… und wenn er seine strafen bekommt, dann soll das bitte gerecht für alle gelten. und das ist nunmal nicht so in der türkei… und dann sollen wir einfach ruhig sein und alles runter schlucken??? sry, wenn das die “ruhige und schöne atmospähre in der türkei” etwas vermiest…

  9. Avatar
    20. September 2019 um 23:41

    Es ist nun mal so, das durch die ganze Polemik der letzten Tage und Wochen und durch die geistigen Branstifter insbesondere in den Reihen von GS wieder einmal kurz nach Saisonbeginn eine negative Atmosphäre geschaffen wurde, wo jeder kleine Furz aus dem Munde anderer Vereinsfunktionäre drakonische Strafen nach sich zieht.

    Nach der 3 Spiele Strafe für Fathi Terim die übrigens absolut selbst verschuldet war, sind die GS’li nun auf dem Rachefeldzug bzw. Kriegspfad, sie zeigen mit dem Finger bei jeder Kleinigkeit auf jede Person die nach ihrer Ansicht nach wegen banalen Äußerungen bestraft werden sollte und betreiben absolute Hetze so nach dem Motto “den Fathi Terim haben sie doch auch für 3 Spiele hart bestraft wieso wird der oder jener nicht auch genauso bestraft?”

    Hier bin ich klar der Meinung, das GS bzw. Terim diese Atmosphäre bewusst herbeigeführt hat, als sie nach dem Kayserispiel wo der Gegner das Spiel übrigens zu 8 beendet hat und sie den Siegtreffer in der 100. Minute geschossen haben, sprich 10 Minuten nach der regulären Spielzeit völlig unnötig Unruhe gestiftet und irgendeinen Unsinn von Benachteiligungen und organisierten Machenschaften ihnen gegenüber in die Welt gesetzt haben.

    Jetzt müssen natürlich Personen wie Ali Koc vom Disziplinarausschuss des TFF auch ähnlich hart bestraft werden, da sonst die gelbrote Fraktion auf die Barrikaden geht ich meine das ganze ist doch klar und verständlich von mir erklärt oder?

    Übrigens habe ich in meinem 1. Kommentar unter dem Artikel die türkische Übersetzung zu “sicili bozuk” gleich mitgeliefert, aber anscheinend haben einige User die Bedeutung dieses Wortes trotzdem nicht ganz verstanden.

    Wenn ihr wollt kann ich das ganze auch auf deutsch übersetzen, damit dann auch der letzte GS’li merkt, dass das nicht annähernd irgendetwas mit einer Beleidigung zu tun hat.

    Natürlich kann man einiges auch so verstehen, wie einem es das gelbrote Hirn vorgaukelt, dafür habe ich dann auch vollstes Verständnis. Ich meine dagegen kann ich dann auch nichts ausrichten.

    Das Wort Objektivität ist hier gefallen, dazu kann ich folgendes sagen, diejenigen die anderen fehlende Objektivität vorwerfen sind doch zumeist selbst nicht fähig objektiv zu sein und die Dinge so zu sehen wie sie nun mal sind., das ist meine Meinung dazu.

  10. Avatar
    20. September 2019 um 20:31

    sry, aber koc ist kein deut besser als azizchen…

    er hat es letzte saison mit fairplay und als “gentleman” versucht, und was ist passiert? die sind fast abgestiegen… jetzt versucht er die gleichen sachen wie yildirim… mal gucken wie lange es dauert, bis er die eigenen fans beleidigt…

    lieber herr koc, guck lieber auf deine eigene arbeit, statt auf die des konkurrenzen… wie alex schon in seinem buch erwähnte, es geht nur darum, gala zu schlagen…

    es ist hier schon angekommen… selbst hier bei allen fener usern ist es soweit, dass die bei fast jedem post über gala was schreiben… klar feuert man mal gegen die konkurrenz… doch das ist nicht mehr normal… alle hier sind zu kleinen yildirim mutiert…

    chef auf der arbeit: warum haben sie auf alle verträge unserer kunden 28 und 6s geschrieben???

    feneruser: weil ihr scheiße seid!!!! Falcao bringt nichts !!!!! fetösaray !!!!! *heul heul heul*

    chef: wie? was? wovon reden sie?

    feneruser: war ja klar, ihr gala fans könnt nicht sachlich diskutieren, 6saray, hoffentlich macht psg euch fertig..

    chef: sie wissen schon das ich deutscher bin und nichts mit dem türkischen fussball zu tun habe?

    feneruser: neeeeeiiiiinnn, sie sind franzose!!!!! heheehehehe, gegeben…

    kennt ihr noch diese nick serie “tim and wanda” oder wie das hieß? diesen einen lehrer, der bei elfen verrückt rumgesprungen ist? so sind die fenerlis, nur dass die gs dabei schreien…

    • Avatar
      20. September 2019 um 20:55

      du hast es auf den punkt gebracht, danke

    • Avatar
      20. September 2019 um 21:03

      bitte, kriege ich jetzt köfte ekmek von dir? 😛

    • Avatar
      20. September 2019 um 21:15

      als gala-fan klar.
      mit solchen beiträgen gibt es ayran dazu 😉

    • Avatar
      20. September 2019 um 23:20

      super, danke… bitte selbst gemacht, oder von sütas… ich liebe ayran !!!!!!!!!

  11. Avatar
    20. September 2019 um 18:31

    was läuft denn bei dir schief? bist du denn nur hier, um zu provozieren?
    hast du schon mal was von objektivität gehört?

    wenn das so harmlos ist, wie du es hier schreibst, wieso wurde ali koc dann vorgeladen nach 38. madde?

    38. madde ne diyor?

    “Basın ve yayın organları veya sosyal medya aracılığıyla sportmenliğe, fair-play anlayışına aykırı açıklamalarda bulunan; TFF’nin saygınlığını zedeleyen, futbolun değerini düşüren veya rencide edebilecek açıklamada bulunan kulüplerin yöneticilerine 45 ila 120 gün arasında hak mahrumiyeti cezası ve Süper Lig kulübü yöneticileri için 30.000.-TL’den 140.000.- TL’ye kadar para cezası verilir.”

  12. Avatar
    20. September 2019 um 18:12

    Ali Koc hat in Bezug auf Fathi Terim folgendes Wort benutzt “sicili bozuk” das hat im türkischen folgende Bedeutung ““geçmişte pek de iyi işleri yok” anlamında şaka yollu söylenir.

    Was daran ist denn jetzt eine Beleidigung oder in Bezug auf Fathi Terim unwahr?