Türkischer Fußball

EURO 2020: Wer überträgt die EM-Auslosung live?

Die Spannung steigt. Heute werden um 18:00 Uhr (MEZ) in Bukarest/Rumänien die Gruppen für die EURO 2020 ausgelost. Die Türkei nimmt nach 2016 zum zweiten Mal in Folge und zum fünften Mal insgesamt an der Europameisterschaftsendrunde teil. Die Halbmond-Nation befindet sich in Lostopf drei (alle Informationen hierzu gibt es hier) und hofft auf machbare Aufgaben in der Vorrunde. Die EM wird mit 24 Mannschaften ausgetragen und findet erstmals gleichzeitig in zwölf verschiedenen Ländern statt (mehr dazu). Das EM-Turnier wird am 12. Juni um 21:00 Uhr (MEZ) in der italienischen Hauptstatt Rom eröffnet. Die Gruppenphase läuft bis zum 24. Juni. Auf bis zu vier Spiele pro Tag dürfen sich Fußball-Fans in der Vorrunde freuen. Die beiden besten Mannschaften jeder Gruppe sowie die vier besten Dritten erreichen das Achtelfinale. Danach wird im K.-o.-Modus weitergespielt. Die Halbfinalduelle und das Endspiel werden im Wembley-Stadion ausgetragen. Doch was im Moment viel interessanter ist …

Welche Free-TV-Sender und Livestreams übertragen die EM-Auslosung live? GazeteFutbol verrät es Euch!

Einfach Foto-LINK anklicken und automatisch 20% bei allen BOLZR-Produkten sparen

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Vorheriger Beitrag

EURO 2020: Merih Demiral in Top-Elf der EM-Qualifikation gewählt

Nächster Beitrag

Spektakel im Freitagsspiel: Sechs Tore in der türkischen Hauptstadt!

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar