Türkischer Fußball

Der U21-Nationalkader mit Kutucu, Dervisoglu, Müldür und Co.

Der türkische U21-Nationalkader für das EM-Qualifikationsspiel gegen Andorra am 19. November (18:00 Uhr MEZ) wurde bekanntgegeben. Für das Auswärtsspiel wurden unter anderem Ahmed Kutucu, Halil Ibrahim Dervisoglu und Mert Müldür sowie Altay Bayindir nominiert. Orkun Kökcü von Feyenoord Rotterdam fehlt indes aufgrund einer Gelbsperre. Das Team von Nationaltrainer Vedat Inceefe versammelt sich am Dienstag, den 12. November, um 10:30 Uhr (MEZ) im Hilton Istanbul Maslak Hotel.

Der türkische U21-Kader im Überblick:

Quelle: tff.org

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Vorheriger Beitrag

Türkei-Chefcoach Senol Günes: „Wir haben die Kreativität des Fußballs verloren“

Nächster Beitrag

Fenerbahce-Coach Yanal: "Wir werden unser Spiel verbessern!"

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar