Trabzonspor

Playoffs der Conference League: Trabzonspor und Sivasspor unter Zugzwang

Trabzonspor muss in den Playoffs der UEFA Europa Conference League eine unglückliche 1:2-Heimniederlage aus dem Hinspiel gegen den von Jose Mourinho trainierten AS Rom wettmachen. Kein leichtes Unterfangen. Das Rückspiel findet am heutigen Donnerstagabend im Olympiastadion von Rom statt und wird um 19:00 Uhr angepfiffen. Der türkische Sender “ATV” wird das Match live übertragen. Der serbische Schiedsrichter Srdjan Jovanovic pfeift die Begegnung. Bei den Bordeauxrot-Blauen fehlt weiterhin der verletzte Dorukhan Toköz. Neuzugang Stefano Denswil ist nicht spielberechtigt, da er nicht auf der UEFA-Spielerliste der Türken steht. Bei den Römern fehlen mit Leonardo Spinazzola und Chris Smalling zwei wichtige Akteure. Trabzonspor bestritt bislang 138 Begegnungen im Europapokal und konnte dabei 50 Siege, 36 Unentschieden und 52 Niederlagen verzeichnen. Das Torverhältnis lautet 177:190.

Voraussichtliche Startaufstellungen

AS Rom: Patricio – Karsdorp, Mancini, Ibanez, Vina – Veretout, Cristante, Zaniolo, Mkhitaryan, Pellegrini – Shomorudov

Trabzonspor: Cakir – Peres, Ie, Hugo, Köybasi – Özdemir, Bakasetas, Hamsik, Gervinho, Nwakaeme – Djaniny


Demir Grup Sivasspor muss ebenfalls ein 1:2 aus dem Hinspiel gegen den FC Kopenhagen aufholen. Wie Trabzon tritt auch Sivas im Rückspiel auswärts an. Das Rückspiel wird im Parken-Stadion ausgetragen. Für das Duell in Dänemark wird der Belgier Lawrence Visser als Unparteiischer fungieren. Das Match beginnt um 19:00 Uhr. „TRT Spor“ überträgt live. Trainer Riza Calimbay muss ohne die verletzten Aaron Appindangoye und Pedro Henrique planen. Für die “Yigidolar” wird es das 19. Europapokalspiel der Vereinsgeschichte. Bislang konnte man in 18 Partien sieben Erfolge feiern. Hinzu kommen zwei Remis bei zehn Pleiten. Das Torverhältnis lautet 21:32.

Voraussichtliche Startaufstellungen

FC Kopenhagen: Grabara – Diks, Khocholava, Boilesen, Kristiansen – Stage, Zeca, Daramy, Pep Biel, Falk – Wind

Demir Grup Sivasspor: Vural – Oguz, Altinay, Osmanpasa, Ciftci – Azubuike, Fajr, Arslan, Gradel, James – Kayode




 

GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!


Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 9,99 EUR

Jetzt für 19,99 EUR


Vorheriger Beitrag

Fix: Morutan unterschreibt bei Galatasaray - Terim hofft auf Europa League-Gruppenphase

Nächster Beitrag

Champions League-Auslosung in Istanbul: Alle Lostöpfe - Besiktas wartet auf seine Gegner

1 Kommentar

  1. 26. August 2021 um 12:17 —

    Heute wäre doch der perfekte Tag für Wunder, hoffen wir zumindest das es eines der beiden Team schafft weiterzukommen.

Schreibe ein Kommentar