BesiktasFenerbahceGalatasarayTrabzonspor

Über 13 Milliarden TL Schulden: Top-Teams sehen kein Land mehr

Die Corona-Pandemie mitsamt ihren Auswirkungen hat die vier Topklubs der Türkei um Besiktas, Fenerbahce, Galatasaray und Trabzonspor noch ein Stück weit tiefer in den Schuldensumpf versinken lassen. War das Quartett im Jahr 2012 noch mit rund zwei Milliarden TL (ca. 853,00 Mio. EUR) verschuldet, beträgt die Gesamtsumme der Verbindlichkeiten inzwischen …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Gegen Erzurumspor: Trabzonspor protestiert türkische Referees

Das Testspiel zwischen Aufsteiger BB Erzurumspor und Trabzonspor am vergangenen Samstag stand auch im Zeichen des Protests der Bordeauxrot-Blauen gegen die türkischen Schiedsrichter (zum Spielbericht). Der amtierende Pokalsieger fühlt sich nach den ersten vier Spieltagen in der Süper Lig massiv benachteiligt und brachte seinen Unmut mit der Protestaktion zu Beginn …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

1:2 in Erzurum: Trabzonspor verliert Testspiel gegen den Aufsteiger

Büyüksehir Belediye Erzurumspor und Trabzonspor nutzten die Länderspielpause, um ein Freundschaftsspiel auszutragen. Die Gastgeber konnten die Partie mit 2:1 für sich entscheiden. Ömer Sismanoglu brachte das Team von Trainer Mehmet Özdilek in der 18. Minute in Führung, ehe Neuzugang Ricardo Gomes in der 34. Minute auf 2:0 erhöhte. Bilal Basacikoglu …

MEHR LESEN →
BesiktasFenerbahceGalatasarayTrabzonspor

Besiktas, Fenerbahce, Galatasaray, Trabzonspor: Alle Transfers im Überblick!

Seit Montag geht nichts mehr! Das Transferfenster in der Türkei ist geschlossen! Möglich sind für die türkischen Klubs nur noch die Verpflichtungen von ablösefreien Spielern, die in der Hinrunde allerdings nicht mehr eingesetzt werden dürfen. Spielerverkäufe hingegen sind möglich, da die Transferfenster in u.a. England (16. Oktober), Russland (17. Oktober), …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Coach Eddie Newton: “Wir können es nur gemeinsam schaffen”

Trabzonspor kann mit dem Saisonstart nur bedingt zufrieden sein. Ein Sieg, zwei Remis sowie die Auftaktniederlage gegen Besiktas sind zu wenig für die Ansprüche des Schwarzmeerklubs. Das weiß auch Cheftrainer Eddie Newton, der nach der Entlassung von Hüseyin Cimsir vergangene Saison das Ruder bei den Bordeauxrot-Blauen übernommen und nur wenige …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Perfekt: Vitor Hugo wird Trabzonspors neuer Abwehrchef

Noch vergangenes Wochenende hatte Trabzonspor-Präsident Ahmet Agaoglu einen Transfer von Vitor Hugo ausgeschlossen (zum Bericht), jetzt wechselt der Brasilianer nun aber doch zum Schwarzmeerklub. Der amtierende Pokalsieger bestätigte per Börsenmeldung den Transfer des Innenverteidigers, der in Trabzon für insgesamt vier Jahre unterschrieb. Als Ablöse für den 29-Jährigen werden 3,2 Millionen …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Neuer Stürmer: Trabzonspor holt Djaniny Semedo

Trabzonspor hat nach Stiven Plaza und Benik Afobe den dritten Stürmer für die neue Saison verpflichtet. Noch Samstagnacht meldeten die Bordeauxrot-Blauen die Verpflichtung von Djaniny Semedo perfekt. Der 29-jährige Angreifer aus Kap Verde kommt ablösefrei von Al-Ahli Dschidda und erhält beim Pokalsieger einen Vertrag über drei Jahre. Vereinsangaben zu Folge …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Nach 1:1 in Gaziantep: Trabzonspor fühlt sich betrogen

Mit dem 1:1-Remis in Gaziantep hat Trabzonspor den zweiten Sieg in Folge um Haaresbreite verpasst. Nach einem eher ereignisarmen Spiel nahm die Partie erst in den Schlussminuten so richtig Fahrt auf. Die Platzverweise für Flavio und Gaziantep-Coach Marius Sumudica, der späte Ausgleich der Gastgeber per Foulelfmeter sowie Tumulte und verbale …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

1:1! Umkämpftes Spiel zwischen Gaziantep FK und Trabzonspor endet Remis

Im Eröffnungsspiel des vierten Spieltages der Süper Lig trennen sich Gaziantep FK und Trabzonspor mit einem 1:1-Remis. Gaston Campi brachte die Gäste in der 64. Minute in Führung. In der Nachspielzeit der Partie glich Alexandru Maxim per Foulelfmeter aus. Trabzonspor-Neuzugang Flavio Medeiros sah aufgrund des Foulspiels die Gelb-Rote Karte. Nach …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzon-Boss Agaoglu: “Seit zwei Jahren der erfolgreichste Verein der Türkei”

Im Gespräch mit der türkischen Nachrichtenagentur „Anadolu Ajansi“ äußerte sich Trabzonspor-Präsident Ahmet Agaoglu unter anderem zur finanziellen Situation im Verein und erklärte, dass man nicht erst seit dem Verkauf von Alexander Sörloth an RB Leipzig auf stabilen Beinen stehe. Darüber hinaus resümierte der Klubboss auch die Transferstrategie der Bordeauxrot-Blauen in …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Eddie Newton: “Vergleiche zwischen Afobe und Sörloth müssen schnell aufhören!”

Trabzonspor kann nach zuletzt zwei sieglosen Spielen aufatmen. Gegen BtcTurk Yeni Malatyaspor fuhren die Bordeauxrot-Blauen einen verdienten 3:1-Heimsieg ein und sorgten damit für den dringend benötigten Stimmungsumschwung an der Schwarzmeerküste. Vor allem die heimische Presse hatte Trainerteam und Mannschaft nach den ersten zwei Spieltagen massiv in die Mangel genommen. Keine …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

3:1! Trabzonspor holt gegen BtcTurk Yeni Malatyaspor ersten Saisonsieg

Am dritten Spieltag der Süper Lig fährt Trabzonspor im Heimspiel gegen BtcTurk Yeni Malatyaspor mit dem 3:1 den ersten Saisonsieg ein. Benik Afobe sorgte mit einem Doppelpack für eine komfortable Führung für die Bordeauxrot-Blauen (24. und 33.). In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit erhöhte Anthony Nwakaeme auf 3:0. Den einzigen …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Präsident Agaoglu: “Vitor Hugo ist zu teuer für uns”

Trabzonspor hat sich vergeblich um die Verpflichtung von Vitor Hugo bemüht. Der brasilianische Innenverteidiger von Palmeiras Sao Paulo wird nicht zum türkischen Pokalsieger wechseln, wie Präsident Ahmet Agaoglu im Gespräch mit der türkischen Presse am Samstagvormittag verriet. „Unsere Scoutingabteilung hat ihn vorgeschlagen, der Trainerstab zugestimmt. Er hätte uns vier Millionen …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Offiziell: Trabzonspor stellt Fousseni Diabaté vor

GazeteFutbol berichtete bereits vom bevorstehenden Transfer von Fousseni Diabaté zu Trabzonspor. Heute meldeten die Bordeausxrot-Blauen den Transfer des 24-jährigen Maliers perfekt. Diabaté unterschrieb beim Schwarzmeerklub für drei Jahre plus einer Option auf ein weiteres Jahr. Das Jahressalär beträgt laut Börsenmeldung eine Million Euro, als Ablösesumme an Leicester City werden umgerechnet …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor verpflichtet Fousseni Diabaté – Guilherme zu Göztepe

Trabzonspor bedient sich nach den Verpflichtungen von Benik Afobe (Stoke City) und Lewis Baker (FC Chelsea) ein weiteres Mal aus der Premier League. So wechselt Fousseni Diabaté von Leicester City mit sofortiger Wirkung zum türkischen Pokalsieger. Die Ankunft des 24-jährigen Maliers in Trabzon wurde für heute Abend angekündigt. Für Diabaté …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Sörloth-Wechsel perfekt – Trabzonspor und Crystal Palace teilen sich Ablöse

RB Leipzig hat den lange erwarteten Transfer von Mittelstürmer Alexander Sörloth perfekt gemacht. Der 24-jährige Angreifer erhält bei den – wie sich der Bundesligist via Twitter in Anbetracht der Verpflichtung kurzum umbenannte – „Røten Bullen“ einen langfristigen Vertrag. Wie sein ehemaliger Arbeitgeber Trabzonspor der türkischen Börse meldete, fließen insgesamt 20 Millionen Euro Ablöse, darüber hinaus sind …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor mit Rundumschlag: “Das sind organisierte Machenschaften gegen uns!”

Bereits nach der 1:3-Auftaktniederlage gegen Besiktas hatte der Schwarzmeerklub den leitenden Referee aufs Korn genommen und seine Unzufriedenheit mit der Spielleitung ausgedrückt. Mit dem torlosen Remis in Denizli sowie den diskussionswürdigen Entscheidungen von Schiedsrichter Volkan Bayarslan verschärfte Trabzonspor nun den Ton. „Das größte Problem im türkischen Fußball ist, dass man …

MEHR LESEN →