Besiktas

Besiktas vor dem Transfer von Victor Ruiz

Besiktas steht dem Vernehmen nach vor der Verpflichtung des spanischen Innenverteidigers Victor Ruiz Torre vom FC Villarreal. Wie das oft gut unterrichtete Onlineportal “OrtaCizgi.com” und der vereinsnahe Journalist “Murat Özen” sowie der TV-Rechteinhaber “beIN SPORTS” berichten, hätte man sich mit dem 30-jährigen Abwehrspieler auf eine dreijährige Zusammenarbeit geeinigt. Der Defensivmann aus Esplugues de Llobregat kam in der vergangenen Saison wettbewerbsübergreifend in der Primera Divison, UEFA Europa League und im Copa del Rey auf 33 Pflichtspieleinsätze und stand dabei insgesamt 2.966 Minuten auf dem Spielfeld.

Ruiz war 2015 für 2,7 Millionen Euro vom FC Valencia zu Villarreal gewechselt. Der Spanier stammt aus der Jugend von Espanyol Barcelona und spielte unter anderem auch kurz für den SSC Neapel, der ihn für 8,5 Millionen Euro von den Katalanen verpflichtete und sieben Monate später für acht Millionen Euro an Valencia weiterverkaufte. Ruiz’ Vertrag in Villarreal läuft noch bis 2020. Über die Höhe der Ablöse und das Spielergehalt wurden bisher noch keine Angaben gemacht.

Vorheriger Beitrag

Galatasaray: Manager Ahmet Bulut gibt Falcao-Update

Nächster Beitrag

Champions League & Europa League: Playoff-Gegner der Türken stehen fest!

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion