BesiktasGalatasaray

Besiktas schnappt Galatasaray Gedson Fernandes weg – Leihe bis Saisonende an Caykur Rizespor

Aktuell erleben die Galatasaray-Fans keine einfachen Zeiten. Am Montag mussten die Anhänger der Gelb-Roten mit ansehen, wie Erzrivale Besiktas den seit Wochen umworbenen Gedson Fernandes verpflichtet hat. Der Portugiese wird die Rückrunde der aktuellen Spielzeit bei Caykur Rizespor verbringen, da bei Besiktas das Ausländerkontingent ausgeschöpft ist. Galatasaray-Klubboss Burak Elmas erklärte in der heutigen Pressekonferenz auf „GSTV“, dass der Portugiese nicht ganz oben auf dem Wunschzettel stand und aufgrund der Ausländerregelung nicht verpflichtet wurde.

Elmas „Fernandes war nicht unsere oberste Priorität“

Galatasaray-Klubchef Elmas veröffentlichte heute erstmalig Details zu den Verhandlungen mit Benfica Lissabon: „Der Verein von Fernandes hat für zwei Jahre eine Leihgebühr von insgesamt eine Million Euro gefordert. Die Kaufoption sollte 7,5 Millionen Euro betragen. Gedson ist ein junger Spieler mit viel Potential, den die Fans sehr gerne im Team sehen wollten. Allerdings haben wir uns im Hinblick auf die Ausländerregelung und die finanzielle Situation des Klubs dagegen entschieden. Wäre Gedson unsere oberste Priorität, hätten wir den Transfer vollzogen.“

Besiktas schnappt Galatasaray Fernandes weg

Am Montag setzten sich die Funktionäre von Besiktas mit dem portugiesischen Hauptstadtklub an den Verhandlungstisch und erzielten eine Einigung. Besiktas zahlt eine Ablösesumme in Höhe von sechs Millionen Euro – gesplittet auf fünf Jahre – an Benfica. Der Spieler hat einen Vierjahresvertrag mit Option auf eine weitere Saison unterschrieben und wird jährlich 1,2 Millionen Euro verdienen. Die Rückrunde der laufenden Saison wird Fernandes allerdings bei Caykur Rizespor absolvieren, da das Ausländerkontingent bei Besiktas vollständig ausgeschöpft ist. Der Schwarzmeerklub hat bereits über die eigenen Kanäle in den sozialen Netzwerken den Transfer verkündet. Zur neuen Saison wird der Portugiese letztendlich zum Team von Besiktas stoßen.

Galatasaray-Fans reagieren erbost auf den Transfer

Die Gelb-Roten verhandelten bereits seit Wochen mit Klub und Spieler, um den Transfer über die Bühne zu bringen. Fernandes sorgte mit seinen Social Media-Auftritten für Aufmerksamkeit, als er stets einen Wechsel zu den „Löwen“ andeutete. Die Fans des türkischen Rekordmeisters forderten über Twitter den Vorstand dazu auf, den Spieler unbedingt zu verpflichten. Nach dem geplatzten Transfer reagierten die Galatasaray-Anhänger erbost und forderten den Vorstand einmal mehr zum Rücktritt auf. Auf Twitter wird die Klubführung um Elmas über Hashtags sowie in den Spaces scharf kritisiert. Fernandes selbst entfernte nach seiner Unterzeichnung bei Besiktas die entsprechenden Beiträge mit Galatasaray-Bezug in den sozialen Medien und grüßte bereits die Fans von Caykur Rizespor aus dem Privatjet.





Vorheriger Beitrag

Galatasaray-Neuzugang Gomis: "Möchte nächste Saison Meister werden"

Nächster Beitrag

Überraschung: Ozan Tufan ist zurück bei Fenerbahce!

13 Kommentare

  1. 3. Februar 2022 um 8:09

    Laut Nachrichten haben wir einen jungen brasilianischen IV / DM geholt Robson Reis.

  2. 2. Februar 2022 um 22:07

    https://www.youtube.com/watch?v=7DxGuACLt2w

    Ab er 0:45 Min…

    Hier, dass was ich vorhin meinte… Der Journalist fragt, lt. einigen Gala Seiten: Ob er sauer auf unseren (gala) Vorstand sei…

    • 3. Februar 2022 um 8:15

      Irgendwie zerreißt das Video mein Herz.

    • 3. Februar 2022 um 8:27

      Ja, kann mir keiner was anderes erzählen: Der Junge ist traurig…

      Habt ihr das mit dem kleinen Cousin von Fernadnes gehört? Der kleine Adriano (Kleiner Cousin von Gedson) hat irgendwo in einem Livestream Gedson und Rize beleidgt 😀 ^^

      Und Yakmo, mir auch… Erstmal Denayer, dann Lemina und jetzt Fernandes…

  3. 2. Februar 2022 um 21:39

    Ich hoffe, alle Transfers waren von Torrent so entschieden. Wenn Torrent sagt, ausländischer Torwart, erfahrener 6er und st müssen her, dann akzeptiere ich das. Nur der Trainer sollte Prioritäten festlegen dürfen.
    Und wenn seiner Meinung nach Gedson nicht die beste Option war und man auf wen anders hätte verzichten müssen, dann bin ich auch erstmal zufrieden.

    Auch wenn ich um Gedson aus Sympathiegründen traurig bin, weil er unbedingt zu Galatasaray wollte.

    Und meiner Meinung nach hat Beşiktaş zu viel bezahlt.

    • 2. Februar 2022 um 21:54

      Naja, 6 Mille. und „nur“ 1,2 Mil. sind meiner Meinung nach nicht so viel…

      Außerdem wo bleibt die Meldung für Pulgar??? Dann wird er wohl nicht in der EL spielen…

      Ich bin ehrlich: Bis jetzt bin ich von den Transfers eher enttäuscht… Einen 22 Jährigen aus der B-Mannscht, der einen Ausländerplatz frisst. Dann einen 36 Jährigen Stürmer, wobei er noch „der“ beste Transfer von allen ist… Und das ist ja das traurige…

      Auf der anderen Seite ist mir aber bewusst, dass wir unser Budget schon ausgereizt haben dank Terim… Spätestens jetzt wäre Terim mega beleidgt, da er nicht 6 neue Spieler bekommen hätte…

    • 3. Februar 2022 um 8:14

      Ich finde die Konditionen, die Galatasaray angeboten wurden halt besser.
      Und du hast die 50% Provision an Benfica bei einem späteren Transfer vergessen. Ich hätte so einen Transfer nicht gewollt.

      Ich finde Cicaldau bspw. viel besser und er kostet uns weniger.

      Bei dem Rest stimme ich dir zwar zu, aber Torrent meinte selbst, dass er die AR gut kennt. Und wenn er meint Pena ist besser als türkische Alternativen, müssen wir erstmal darauf vertrauen find ich.

  4. 2. Februar 2022 um 20:02

    Vorhin wurde er am Flughafen auf portugiesisch gefragt, ob er sauer auf den Vorstand von Gala sei…

    Er hat nicht geantwortet und nur traurig geguckt…

    Dann hat sofort diese Rize Affe das Wort ergriffen, dass sie doch keine Fragen bezüglich Gala stellen sollen…

    Ah be Kardesim… Ne Yaptilar sana…

    • 2. Februar 2022 um 20:06

      Er wollte unbedingt zu uns .. yaziklar olsun. Göya er war der b plan zu pulgar

  5. 2. Februar 2022 um 18:35

    Wenn Galatasaray sich schlau anstellt verpflichten sie im Sommer Talisca 😉 .

    • 2. Februar 2022 um 19:12

      HAHAHAHAHAHAHAHA

    • 2. Februar 2022 um 20:02

      @Sniper : Spielt ein gewisser Talisca bei der B Mannschaft von barca? Sonst kriegen wir keinen Talisca…

    • 2. Februar 2022 um 20:07

      Nein bei Manchester City @galaman
      😉