Besiktas

Besiktas-Talent Ridvan Yilmaz:”Ich lebe meinen Traum”

Besiktas-Eigengewächs Ridvan Yilmaz gab in der vereinseigenen Zeitschrift Einblicke in seine bisherige Laufbahn, seinen Kindheitstraum und beschrieb sein Verhältnis zu Trainer Sergen Yalcin. Als Vorbild nimmt sich Yilmaz die Einstellung des Teamkollegen Gökhan Gönül, der insbesondere  durch seinen Kampfgeist hervorsticht. Dasselbe setzt sich der Linksverteidiger zum Ziel und möchte den …

MEHR LESEN →
Besiktas

Burak Yilmaz-Transfer: Besiktas-Schecks nicht gedeckt

In der Winterpause der vergangenen Saison wechselte der bei Trabzonspor aussortierte Burak Yilmaz zu Besiktas. Die Istanbuler sollten für diesen Transfer laut der Börsenmeldung rund 8,5 Mio. TL (ca. 1,18 Mio. Euro) an den Schwarzmeerklub überweisen. Dieser Betrag lag minimal unter den ausstehenden Gehältern von Yilmaz bei den Bordeauxrot-Blauen. Der …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Schafft es Trabzonspor als Erster über die Ziellinie ?

In der vergangenen Saison wurde bei den Bordeauxrot-Blauen unter Ex-Trainer Ünal Karaman der Grundstein für ein wettbewerbsfähiges Team gelegt. Der Abgang von Eigengewächs Yusuf Yazici (OSC Lille) und Stürmer Hugo Rodallega (Yukatel Denizlispor) wurden mit namhaften Spielern wie John Obi Mikel und Daniel Sturridge kompensiert. Perspektivspieler wie Alexander Sörloth und …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Erkan Eyibil: „Vergleiche mit Mesut Özil motivieren mich“

Vor kurzem unterzeichnete Erkan Eyibil einen bis Sommer 2022 dotierten Profivertrag beim 1. FSV Mainz 05. Der Mittelfeldspieler läuft außerdem für die U19 Deutschlands auf und ist bereits mit 18 Jahren ein heiß umworbener Spieler. Der Youngster äußerte sich gegenüber dem türkischen Nachrichtendienst „TRT Spor“ über die Folgen des COVID-19 …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray: Folgt der dritte Meistertitel in Folge?

Nach zwei Meisterschaften in Folge in der Süper Lig wollte Galatasaray an die guten alten Zeiten anknüpfen und in der UEFA Champions League für mehr Furore sorgen. Dafür wurde nicht nur Superstar Radamel Falcao an den Bosporus gelockt. Mit Ryan Babel, Jean Michael Seri, Mario Lemina, Florin Andone und Steve …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Felipe Melo: „Der größte Erfolg war der Gewinn der Meisterschaft in Kadiköy“

Zu Beginn der Saison 2011/12 kam Felipe Melo auf Leihbasis von Juventus Turin nach Istanbul und sollte nach der Saison wieder zurück nach Italien. Doch die Türkei-Karriere des Mittelfeldspielers dauerte ganze vier Jahre. Der Brasilianer, der sowohl von Galatasaray als auch von den Fans als Legende betitelt wird, gab gegenüber …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Vom Mittelmaß zum Titelanwärter – Demir Grup Sivasspor!

Zu Beginn der Saison übernahm Ex-Trainer Riza Calimbay in Sivas das Ruder und beerbte Hakan Keles. Zum Trainingsauftakt konnte der neue Übungsleiter lediglich zehn Spieler begrüßen. In diesem Moment dachte keiner der Spieler auch nur ansatzweise an einen Titelkampf in der Süper Lig. Neben David Braz und Douglas hatten auch …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Ahmet Agaoglu: “Mikel hat sicht nicht an seinen Vertrag gehalten”

Trabzonspor-Klubboss Ahmet Agaoglu äußerte sich bezüglich der aktuellen Situation um COVID-19. Dabei widerspricht der 63-Jährige der Einführung von Play-Offs und befürwortet eine Wiederaufnahme ab dem 27. Spieltag. Agaoglu geht von einer Fortsetzung der Liga ab Ende April aus. Auf die Aussagen von Ex-Spieler John Obi Mikel reagierte der Präsident des …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Kenan Karaman:”Meine Trauung war ein Tag nach meinem ersten Länderspiel”

Die Bundesliga-Profis Kenan Karaman und Kaan Ayhan von Fortuna Düsseldorf beantworteten in einer Sportsendung des türkischen Staatssenders “TRT Spor” die Fragen von Moderator Siyamend Kacmaz. Während die Nationalspieler Einblicke in ihre bisherigen Laufbahnen präsentierten, kamen einige amüsante Erinnerungen zum Vorschein. Sowohl die erste Begegnung zwischen den beiden Spielern, als auch …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Mehmet Sepil:”Die Einführung von Playoffs eine mögliche Alternative”

Im Anschluss an das Meeting der Ligavereinigung gab der Vorsitzende Mehmet Sepil Auskunft über die möglichen Fortsetzungsszenarien der unterbrochenen Süper Lig-Saison. Dabei nannte der 65-Jährige diverse Alternativen, die nach dem Überstehen der COVID-19-Krise in Betracht kommen. Eine normale Fortführung ab dem 17. April 2020 wäre demnach im Bereich des Möglichen, …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Aytemiz Alanyaspor mischt die Liga auf – Wozu ist das Bulut-Team fähig?

Ein neuer Trainer, diverse Zu- und Abgänge machten aus Aytemiz Alanyaspor zu Saisonbeginn eine Wundertüte. Das Team von der Mittelmeerküste konnte Leistungsträger wie Papiss Cissé, Efecan Karaca, Junior Fernandes und Welinton halten, musste jedoch mit Ozan Tufan (Rückkehr zu Fenerbahce) und Lucas Villafanez (Morelia, Mexiko) zwei wichtige Spieler abgeben. Nach …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray stellt die zweitbeste Defensive Europas

In der aktuellen Süper Lig-Saison lief bei Galatasaray nicht immer alles rund, insbesondere in der Hinrunde. Die Partien in der UEFA Champions League ausgenommen, leistet die Defensive der “Löwen” seit Beginn der Spielzeit jedoch konstant gute Arbeit. Europaweit stellen die Gelb-Roten dabei die zweitbeste Defensivreihe. Galatasaray-Keeper Fernando Muslera steuert einen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Entscheidung steht: Süper Lig bis Ende April weiter ohne Zuschauer

TFF-Boss Nihat Özdemir stellte sich im Nachgang an die Konferenz mit der UEFA den Fragen der Reporter. Dabei verkündete der 69-Jährige die Fortsetzung der Süper Lig unter Ausschluss der Zuschauer. Zuvor wurde über eine mögliche Verlegung des Ligabetriebes spekuliert. Den Spekulationen setzte Özdemir mit den heutigen Aussagen somit ein Ende. …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Hüseyin Cimsir: „Wenn man nicht gewinnen kann, sollte man nicht verlieren“

Im Topspiel des 26. Spieltags zwischen Trabzonspor und Medipol Basaksehir gab es keinen Sieger. Während Trabzonspor-Trainer Hüseyin Cimsir mit der Leistung in der ersten Halbzeit zufrieden war, freute sich Basaksehir-Coach Okan Buruk über die Leistungssteigerung in Durchgang zwei. Schlussendlich war beiden Übungsleitern die Erleichterung anzumerken, diese Begegnung ohne Niederlage überstanden …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Geisterderby zwischen Galatasaray und Besiktas endet tor- und nahezu ereignislos

Im zweiten Spitzenspiel der Süper Lig am 26. Spieltag trennen sich Galatasaray und Besiktas mit einem 0:0-Remis. Galatasaray verpasst es, Kapital aus dem Unentschieden zwischen Trabzonspor und Medipol Basaksehir zu schlagen und bleibt vor dem Auswärtsduell bei Caykur Rizespor weiterhin drei Punkte hinter seinen Konkurrenten. Besiktas rangiert mit 44 Punkten …

MEHR LESEN →
BesiktasGalatasaray

Nach 2007 – Das zweite Derby zwischen Galatasaray und Besiktas ohne Zuschauer

Am 26. Spieltag der Süper Lig stehen sich Galatasaray und Besiktas im 347. Stadt-Derby gegenüber. Nachdem das Sportministerium unter der Woche den Ausschluss der Zuschauer in den Süper Lig-Partien bekanntgab, steht nun nach 2007 das zweite Derby vor leeren Rängen bevor. In der entscheidenden Phase des Titelrennens bleibt abzuwarten, wie …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor darf auf Top-Torjäger Alexander Sörloth hoffen

Die verletzungsbedingte Auswechslung von Alexander Sörloth in der Partie gegen BtcTurk Yeni Malatyaspor sorgte bei Trabzonspor für Unmut. Der Norweger verließ den Platz mit schmerzverzerrtem Gesicht und wurde nach dem Spiel mit einer Schiene gesichtet. Die Zeichen für einen Einsatz im Topspiel gegen Medipol Basaksehir am Sonntag standen schlecht. Doch …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Präsident Ahmet Nur Cebi: „Die Gesundheit geht vor“

Ahmet Nur Cebi besuchte am Donnerstag die UEFA Europa League-Begegnung zwischen Medipol Basaksehir und dem FC Kopenhagen. Nach der Partie äußerte sich der Klubboss zu der aktuellen Situation rund um die Coronavirus-Thematik und begrüßte die Entscheidung des Sportministeriums, die Partien der Süper Lig bis Ende April unter Ausschluss von Zuschauern …

MEHR LESEN →
Süper Lig

1:0 – Medipol Basaksehir bezwingt auch den FC Kopenhagen

Im Achtelfinal-Hinspiel in der UEFA Europa League fährt Medipol Basaksehir gegen den FC Kopenhagen einen 1:0-Heimsieg ein. Für den Treffer des Tages sorgte Edin Visca per Foulelfmeter in der 88. Minute. Damit erarbeiten sich die Istanbuler eine gute Ausgangssituation für das Rückspiel, das nach aktuellem Stand in einer Woche in …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

3:1 in Malatya – Trabzonspor ist neuer Tabellenführer der Süper Lig

Im Nachholspiel des 19. Spieltags in der Süper Lig fährt Trabzonspor bei BtcTurk Yeni Malatyaspor einen 3:1-Auswärtssieg ein und ist damit neuer Spitzenreiter der türkischen Liga. In der zehnten Minute brachte Filip Novak die Gäste in Führung, ehe Jose Sosa auf 2:0 erhöhte (30.). Umut Bulut traf in der 44. …

MEHR LESEN →