Süper Lig

GazeteFutbols Süper Lig-Transferticker: Alanya rüstet auf, Sivasspor holt Pedro Henrique


Atakas Hatayspor hat sich die Dienste des defensiven Mittelfeldspielers Onur Ergün gesichert, der seit 2013 für den türkischen Zweitligisten Istanbulspor aktiv war. Der Transfer erfolgt ablösefrei. Der 28-Jährige unterschrieb für zwei Jahre.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Der 14-malige senegalesische Nationalspieler Famara Diedhiou verstärkt Süper Lig-Klub Aytemiz Alanyaspor. Der 28-jährige Stürmer unterzeichnete einen Kontrakt bis 2025. Der Wechsel erfolgt ablösefrei. Ebenfalls ohne Ablöse konnte Alanya Innenverteidiger Miha Mevlja (31) von FK Sochi verpflichten. Der 39-fache Auswahlspieler Sloweniens unterschrieb bis 2024. Auch Mittelfeldspieler Ahmed Ildiz (24) wechselt von Helenex Yeni Malatyaspor ablösefrei bis 2024 nach Alanya.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

HES Kablo Kayserispor hat seinen rumänischen Stürmer Denis Alibec (30) für ein Jahr an CFR Cluj ausgeliehen. Der Vertrag mit dem englischen Rechtsaußen Aaron Lennon (34) wurde indes aus familiären Gründen aufgelöst.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Caykur Rizespor war in den vergangenen Tagen besonders aktiv auf dem Transfermarkt. Zunächst präsentierten die “Teestädter” Rechtsverteidiger Gökhan Gönül (36) als Neuzugang. Gönül kommt ablösefrei für zwei Jahre von Fenerbahce und wird der neue Kapitän in Rize. Des Weiteren wurde Bryan Dabo (29) bis 2023 plus eine einjährige Option verpflichtet. Der 29-jährige Mittelfeldspieler aus Burkina Faso spielte zuletzt bei Benevento Calcio in Italien. Außerdem heuert der Südafrikaner Lebogang Phiri für drei Jahre am Schwarzen Meer an. Der 26-jährige Mittelfeldakteur wurde ablösefrei vom französischen Klub EA Guingamp verpflichtet.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Der jamaikanische Angreifer Dever Orgill (31) verlässt Fraport TAV Antlayaspor ablösefrei und wechselt für zwei Jahre zum TFF 1. Lig-Aufsteiger Manisa FK. Dafür kommt der Algerier Houssam Ghacha (25) für drei Jahre (2+1) von ES Setif nach Antalya.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Izmir-Vertreter Göztepe rüstet seinen Angriff mit dem Brasilianer Lourency do Nascimento Rodrigues von Gil Vicente auf. Der 25-jährige Rechtsaußen kommt ablösefrei und hat an der Ägäis einen Vertrag bis 2024 unterzeichnet.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

UEFA Conference League-Teilnehmer Demir Grup Sivasspor hat seine Offensive mit Pedro Henrique von HES Kablo Kayserispor verstärkt. Der 31-jährige Brasilianer kostet Sivas eine Million Euro. Der Kontrakt wurde bis 2024 geschlossen. Außerdem haben die “Yigidolar” den griechischen Innenverteidiger Dimitrios Goutas (27) von Atromitos Athen ablösefrei bis 2023 verpflichtet.

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Adana Demirspor hat sich auf den Flügeln mit Außenbahnspieler Metehan Mimaroglu (27) vom Zweitligisten Altinordu verstärkt. Mimaroglu unterschrieb in Adana für drei Jahre (2+1).

+++++++++++++++++++++++++++++++++

Rechtsverteidiger Mert Örnek (24) wechselt ablösefrei bis 2024 vom Zweitligaverein Balikesirspor ins türkische Oberhaus zu Helenex Yeni Malatyaspor. Zudem soll sich Malatya mit dem 21-jährigen Mittelfeldspieler Ismahila Ouedraogo geeinigt haben. Der Nationalspieler aus Burkina Faso werde für drei Jahre bei den Ostanatoliern unterschreiben. Derweil hat Malatya seinen schottischen Leihspieler Stevie Mallan (25) fest für zwei Jahre von Hibernian Edinburgh FC verpflichtet.

Gökhan Gönül wechselt zu Caykur Rizespor!




Schnäppchenjäger aufgepasst: Alle Türkei-Shirts in unserem EM-Shop sind im SALE. Dazu gibt es noch einen 20 Prozent-Rabattcode von uns: GF2020

Schaut rein 👉 https://gazetefutbol.de/shop/

Jetzt für 19,99 EUR


GazeteFutbol gibt es jetzt auch als APP – Jetzt runterladen!

 


Vorheriger Beitrag

FIFA dementiert Änderungskatalog für den Weltfußball

Nächster Beitrag

PSV-Coach Roger Schmidt: "Chancen stehen 50:50!"

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar