Fenerbahce

Traum wird endlich wahr: Fenerbahce gibt Mesut Özil-Verpflichtung bekannt


Seit Tagen warten Millionen Fenerbahce-Fans auf diese offizielle Bestätigung. Nun ist es amtlich. Mesut Özil wechselt vom FC Arsenal London zum 19-maligen türkischen Meister. Der Klub aus Kadiköy meldete über seine Vereinskanäle, dass man sich mit den “Gunners” auf den Transfer des 32-jährigen Gelsenkircheners einigen konnte. Auch Arsenal sagte “Danke und Goodbye”. Özil erhält in Istanbul einen 3,5-Jahresvertrag. Der Weltmeister von 2014 wurde vor wenigen Minuten mit einem Transfervideo und den Worten “Rüya gercek oldu” (dt.: “Der Traum wurde wahr”) vorgestellt.





Vorheriger Beitrag

Galatasaray mit einem knappen Sieg in der letzten Minute durch Ryan Babel

Nächster Beitrag

Gaziantep verspielt Sieg gegen Hatay, Karagümrük gewinnt in Denizli, Konya torlos

5 Kommentare

  1. Avatar
    24. Januar 2021 um 17:30

    Sana Milli Takimda ihtiyaciğimiz oldu, Vatanı sattın. Almanlar yüzüne tükürdü, şimdi Türk oldun.

    Herzlich Willkommen AK Parti Siyasetcisi Mesut Özil.

    • Avatar
      24. Januar 2021 um 20:59

      Ich bin selber nicht für die AKP aber solange er seine Leistung zeigt ist das wumpe für welche Partei er ist…Hör auf Politik in Sport zu vermischen…. Hosgeldin Mesut !
      ich bin mir sicher das wir sehr erfolgreiche 3,5 Jahre erleben werden.

    • Avatar
      24. Januar 2021 um 23:06

      Das Mesut Özil ein “AKP’ler” ist hat hier keiner bestritten, aber auch Arda Turan ist ein “AKP’ler” wieso schreibst du über den nicht das selbe wie über Özil hier rein?

      Liegt das vielleicht daran, das er deine gelbroten Lieblingsfarben trägt? Ich meine du bist doch einer der die Wahrheit mag, jedenfalls behauptest du das ständig, dann schreib doch über Arda Turan auch einpaar Sätze hier rein oder?

    • Avatar
      25. Januar 2021 um 7:55

      Hallo efsane,

      hier sind viele “Recep-Hater”, deswegen schreibe ich das rein, um sie ein wenig zu kitzeln. Ich habe kein Problem mit keiner Partei des Landes. Das Arda ein AKPler ist, weiß ich. Ebenso Ridvan Dilmen. Ist mir Schnuppe.

      Meine Lieblingsfarben sind nicht gelbrot, sondern “Kirmizi-Beyaz”, mein Vereinswappen ist “Ay-Yildiz”.

      Aber fakt ist, Mesut Bey Vatani Satti. Almanlar yüzüne tükürdü, simdi Türk oldu….

  2. Avatar
    24. Januar 2021 um 16:18

    In 600 Spielen 105 Tore und 216 Assists ist eine Bombenstatistik, das macht in jedem 2. Spiel ein Tor oder eine Torbeiteiligung, hoffentlich kann Özil diese gute Statistik bei FB fortführen, sodass wir alle gemeinsam am Saisonende unsere 29. Fussballmeisterschaft feiern können.

    Achso, das Video ist auch ganz gelungen…..

    Link:

    https://www.youtube.com/watch?v=6eBA4DxGvho