Galatasaray

Trainingslager: Programm von Galatasaray steht – Interessenten für Seri

Das Programm für das Trainingslager von Galatasaray in der Winterpause ist terminiert. Der türkische Meister wird die Vorbereitungen für die zweite Saisonhälfte demnach in Istanbul und Antalya bestreiten. Aktuell hat das Team bis zum 4. Januar Urlaub. An kommenden Samstag werde sich die Mannschaft mithin wieder auf dem Florya Metin Oktay-Trainingsgelände in Istanbul versammeln. Dort werde die Saisonvorbereitung beginnen und knapp eine Woche fortgesetzt.

Die Planung für den Antalya-Aufenthalt

Am Freitag, den 10. Januar, reisen die „Löwen“ schließlich nach Antalya. Noch am selben Tag werde es ein Testspiel gegen Zweiligist Altay geben. Einen Tag später, am 11. Januar um 14 Uhr (MEZ), folgt ein weiterer Test gegen TFF 1. Lig-Vertreter Adana Demirspor. Je nachdem, ob Galatasaray das Hinspiel im Pokal-Achtelfinale am 14., 15. oder 16. Januar austragen muss, sei geplant, dass die Istanbuler einen Tag vor der Begegnung mit Caykur Rizespor von Antalya nach Rize reisen.

Einfach Foto-LINK anklicken und automatisch 20% bei allen BOLZR-Produkten sparen

Klubs aus England und Frankreich haben ein Auge auf Seri geworfen

Indes gibt es offenbar Interesse einiger Vereine aus England und Frankreich an Mittelfeldspieler Jean Michael Seri. Für den Fall, dass die Leihgabe vom FC Fulham Galatasaray vorzeitig in der Winterpause verlassen sollte, hätten laut den französischen Kollegen von “Foot Mercato” der AS Monaco aus Frankreich sowie der FC Everton aus England Interesse am 28-Jährigen bekundet. In Everton hat kürzlich Carlo Ancelotti das Traineramt übernommen. Bei den „Toffees“ steht auch der türkische Nationalspieler Cenk Tosun unter Vertrag.

Seri besitzt in Istanbul eigentlich einen Vertrag bis zum Saisonende. Galatasaray hatte den 30-maligen Auswahlspieler seines Landes gegen eine Leihgebühr von 1,5 Millionen Euro für ein Jahr verpflichtet und Seri mit einem Jahresgehalt in Höhe von 2,8 Millionen Euro ausgestattet.

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Einfach Foto-LINK anklicken und automatisch 20% bei allen BOLZR-Produkten sparen

 

Nur ein Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!