Trabzonspor

Ablösefrei: Trabzonspor verpflichtet Ismail Köybasi

Trabzonspor hat nach Bengali-Fodé Koita, Gervinho, Bruno Peres und Marek Hamsik Ismail Köybasi als fünften Neuzugang für die neue Saison verpflichtet. Wie das Quartett vor ihm, wechselt auch der 32-jährige Linksverteidiger ablösefrei an die Schwarzmeerküste. Laut Börsenmeldung des Vereins erhält Köybasi einen Zweijahresvertrag, zuzüglich einer Option auf ein drittes Jahr. Pro Saison gibt es für den ehemaligen türkischen Nationalspieler fünf Millionen TL (ca. 500.000 EUR), im optionalen dritten Jahr 5,5 Millionen TL (ca. 550.000 EUR). Handgeld bekommt Köybasi ebenfalls –  pro Jahr eine Million TL (ca. 100.000 EUR). Vergangene Saison stand der 32-Jährige für knapp ein Jahr bei Lokalrivale Caykur Rizespor unter Vertrag (21 Spiele, drei Tore, zwei Assists).





Vorheriger Beitrag

Terim: "Galatasaray nimmt es mit jedem Gegner auf" - Sieben Spieler fehlen

Nächster Beitrag

Frech und forsch nach vorne: Darauf muss Galatasaray gegen Eindhoven aufpassen