Süper Lig

TFF verlegt Ligaspiel zwischen Basaksehir und Antalyaspor


Das für Sonntag 14:00 Uhr (MEZ) anberaumte Süper Lig-Spiel zwischen Medipol Basaksehir und Fraport TAV Antalyaspor wurde aufgrund schlechter Wetterverhältnisse auf Montag (14. März) um 14:00 Uhr (MEZ) verlegt. Dies teilte der Verband am Samstag offiziell mit. Starkes Schneetreiben würde die Sicht und Bespielbarkeit des Platzes im Basaksehir Fatih Terim-Stadion erheblich erschweren. Außerdem habe die Gastmannschaft aus Antalya mit massiven Problemen bei der Anreise zu kämpfen und sei noch nicht in Istanbul eingetroffen.

Quelle: tff.org

MEHR ZUM THEMA

Schneefall & Barcelona-Spiel: Galatasaray will Derby verlegen, Besiktas lehnt ab


Vorheriger Beitrag

Visca & Ömür stark: Trabzonspor gewinnt rasantes Spiel gegen Göztepe

Nächster Beitrag

Trotz zweistelligem Punktabzug: Türkgücü München kämpft weiter und schlägt Tabellenführer Magdeburg