Trabzonspor

Karaman und Novak bewerten Trabzonspors Europa League-Los Sparta Prag

Trainer Ünal Karaman und Trabzonspors tschechischer Linksverteidiger Filip Novak haben Europa League-Los AC Sparta Prag bewertet. Trabzons-Coach Ünal Karaman erwartet ein für beide Seiten schweres Duell: „Ich denke, was ich jetzt sage, ist sinnentleert. Wie viele Gegner nahmen wir schon auf die leichte Schulter und dachten, es würde einfach für …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Europapokal-Auslosung: Die möglichen türkischen Gegner

Die Gegner von Medipol Basaksehir, Trabzonspor und Yeni Malatyaspor im Europapokal werden am Montagmittag ausgelost. Um 12:00 Uhr (MEZ) werden die Lose für die dritte Runde der UEFA Champions League-Qualifikation gezogen. Dann weiß der türkische Vertreter Medipol Basaksehir auch, wer der Gegner wird. Um 12:25 und 14:00 Uhr erfolgen die …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Malatyaspors Europa League-Gegner steht fest

Der türkische Vertreter Yeni Malatyaspor trifft in der zweiten Qualifikationsrunde der UEFA Europa League auf Olimpija Ljubljana. Die Slowenen setzten sich in der ersten Runde trotz einer 2:3-Heimniederlage im Hinspiel dank einen 2:0-Auswärtserfolges bei Rigas FS am Ende durch. Die Duelle zwischen Malatyaspor und Ljubljana finden am 25. Juli und …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Auf Konfrontationskurs mit der UEFA: Trabzonspor zieht vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS

Erneut hat der türkische Erstligist Trabzonspor ein Anliegen vor den Internationalen Sportgerichtshof CAS gebracht. Streitpunkt ist der Beschluss des europäischen Fußballverbandes UEFA, 50 Prozent der Europapokal-Einnahmen in der Saison 2019/20 einzubehalten. Ein entsprechender Antrag sei bereits eingereicht worden, ließen die Bordeauxrot-Blauen per Börsenmeldung und ihre offiziellen Kanäle am Samstag verlautbaren: …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Sergen Yalcin: „Zeit sich als Trainer für Europa zu beweisen“

Wie als Spieler, so als Trainer. Sergen Yalcin bleibt auch als Coach ehrgeizig und peilt den Sprung nach Europa an. Deshalb muss er sich mit seinem neuen Verein Evkur Yeni Malatyaspor in der UEFA Europa League beweisen. Dafür benötige der Klub dringend und zeitnah vier Transfers, erklärte der 46-Jährige im …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

UEFA verhängt Europapokalsperre für Hakan Calhanoglus AC Mailand

Der europäische Fußballverband UEFA hat den AC Mailand um Hakan Calhanoglu aufgrund der Missachtung und Nichteinhaltung der Financial Fairplay-Kriterien in den Jahren 2015-2018 für die kommende Saison von der Teilnahme an der Europa League ausgeschlossen. Nutznießer ist ausgerechnet Calhanoglus türkischer Nationalmannschaftskollege Cengiz Ünder mit dem AS Rom, der nun direkt …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Europa League-Quali: Gegner von Malatyaspor stehen fest

Evkur Yeni Malatyaspor greift in der zweiten Qualifikationsrunde der UEFA Europa League ein und kennt jetzt auch seinen potenziellen Gegner. Wie die Auslosung am Mittwochabend ergab, trifft der Tabellenfünfte der vergangenen Süper Lig-Saison in der zweiten Runde auf den Sieger der Paarung NK Olimpija Ljubljana aus Slowenien und FK Rigas …

MEHR LESEN →
Besiktas

Verpasst Besiktas erneut die Champions League?

In der vergangenen Saison schaffte es Besiktas als erste türkische Mannschaft überhaupt, die Gruppenphase der Königsklasse als ungeschlagener Tabellenführer abzuschließen. Auch wenn man im Achtelfinale gegen den großen FC Bayern München kläglich scheiterte, klingelte es in den Kassen der „Schwarzen Adler” reichlich. Insgesamt erwirtschafteten die Schwarz-Weißen einen Umsatz in Höhe von …

MEHR LESEN →
Süper Lig

UEFA: Schlechteste Punkteausbeute der türkischen Teams seit sieben Jahren

Millionen verdient, aber kaum Punkte für die Nationenwertung geholt, so kann man die Europapokal-Saison der türkischen Teams zusammenfassen. So schlecht, wie seit Saison 2011/12 nicht mehr Am Donnerstag schieden mit Fenerbahce und Galatasaray die letzten beiden türkischen Vertreter in der UEFA Europa League aus. Damit ist die Europapokal-Saison 2018/19 aus …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fatih Terim schiebt die Schuld der UEFA zu!

Genau wie sein Erzrivale Fenerbahce machte es Galatsaray nicht besser und schied sang- und klanglos mit einem torlosen Remis (Hinspiel 1:2) gegen Benfica Lissabon aus der UEFA Europa League aus. Ein Grund für den unbedeutenden Auftritt der „Löwen“ im Estadio da Luz, war sicherlich auch die harmlose Offensive. Der erste Torabschluss …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Eigene Fehler kosten Fenerbahce das Weiterkommen!

Am gestrigen Donnerstagabend verlor Fenerbahce im Rückspiel des UEFA Europa League-Sechzehntelfinals auswärts bei Zenit St. Petersburg mit 1:3 und verabschiedete sich trotz des 1:0-Siegs im Hinspiel auch aus diesem Wettbewerb. Türkische Teams konnten in den letzten elf Partien auf russischem Boden keinen Erfolg einfahren (vier Remis und sieben Niederlagen). Und …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Europa League: Galatasaray nach 0:0 ausgeschieden!

Nach Fenerbahce scheidet auch Rekordmeister Galatasaray im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League aus. Die „Löwen“ konnten die 1:2-Hinspielniederlage im Türk Telekom-Stadion nicht mehr aufholen und kamen in der Revanchepartie im Estadio da Luz nicht über ein torloses Remis hinaus. Während sich Benfica Lissabon auf die Achtelfinal-Auslosung am Freitag in Nyon …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Europa League-Aus: Zenit kickt Fenerbahce raus

Fenerbahce verlor das Rückspiel im Sechzehntelfinale der UEFA Europa League mit 1:3 gegen Zenit St. Petersburg. Durch dieses Resultat ist der Wettbewerb und damit die Europapokal-Saison für den Klub aus Kadiköy beendet. Zenit mit Blitzstart Fenerbahce legte einen klassischen Fehlstart hin und geriet früh in Rückstand. In der vierten Spielminute …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Vor Zenit-Spiel: Ersun Yanal sägt Islam Slimani ab!

Neben den für die UEFA Europa League nicht gemeldeten Spielern ist der türkische Vertreter aus Istanbul ohne Mathieu Valbuena nach St. Petersburg angereist. Der kleine Franzose muss verletzungsbedingt passen, soll aber bis zum Derby gegen Besiktas am Montag wieder fit werden. Den nicht einsatzberechtigten Roberto Soldado wird Andre Ayew im …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Europa League: Galatasaray will Revanche gegen Benfica

Mit 1:2 musste sich Galatasaray vor einer Woche im heimischen Türk Telekom-Stadion seinem portugiesischen Europa League-Gegner Benfica Lissabon geschlagen geben. Durch die Hinspiel-Pleite in Istanbul stehen die Türken im Estadio da Luz („Stadion des Lichts“) in der Pflicht. Wie kommt „Gala“ weiter? Ein 1:0 würde aufgrund der Auswärtstoreregelung nicht reichen. Folglich ist ein …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

EL: Fenerbahce will gegen Zenit Achtelfinal-Ticket lösen

Ohne den gelbgesperrten Mauricio Isla, den verletzten Mathieu Valbuena und den suspendierten Yassine Benzia ist Fenerbahce nach Russland gereist, um dort das Rückspiel des Sechzehntelfinales der Europa League gegen Zenit St. Petersburg zu bestreiten. Remis reicht für Achtelfinal-Einzug Nach dem 1:0-Erfolg letzte Woche befindet sich „Fener“ in einer guten Position …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fatih Terim: „Wieso gibt es in der Europa League den Videobeweis nicht?“

Im Hinspiel des Sechzehntelfinales der UEFA Europa League verlor Galatasaray zuhause überraschend gegen ein ersatzgeschwächtes Benfica Lissabon mit 1:2 (zum Spielbericht). Die Gesamtleistung der „Löwen“ stimmte nicht, so dass man sich letztendlich mit dem Ergebnis abgeben musste. Ein Sinnbild für dieses Resultat war zweifelsohne Deadline Day-Transfer Mbaye Diagne. Mit zwei …

MEHR LESEN →
Galatasaray

1:2! Galatasaray verliert gegen Benfica!

Galatasaray hat es verpasst, sich eine gute Ausgangslage für das Rückspiel gegen Benfica Lissabon zu schaffen. Gegen eine ersatzgeschwächte Elf des portugiesischen Rekordmeisters müssen sich die Mannen von Fatih Terim mit 1:2 geschlagen geben. Umstrittener Elfmeter bringt Gäste in Front Obwohl die Gäste aus Portugal einige wichtige Ausfälle zu kompensieren …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Europa League: Galatasaray bittet Benfica zum Tanz

Im Hinspiel des Sechzehntelfinales der UEFA Europa League empfängt Galatasaray Istanbul den portugiesischen Vertreter Benfica Lissabon. Ziel ist ein komfortabler Heimsieg, um eine gute Ausgangsposition für das Rückspiel in Portugal zu haben. Für den türkischen Rekordmeister und aktuellen Titelträger der Süper Lig ist es das 278. Europapokalspiel der Vereinsgeschichte. Bis dato errangen die Gelb-Roten …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce mit erstem Vorteil – Arslan und Ekici verletzt

Am Dienstagabend verschaffte sich Fenerbahce in der UEFA Europa League dank einem 1:0 gegen Zenit St. Petersburg vor eigenem Publikum einen Vorteil für das Rückspiel am kommenden Donnerstag (21. Februar) in Russland. Die Mannschaftstleistung stimmte überein, man spielte den Premier Liga-Vertreter insbesondere in der ersten Halbzeit mit teilweise 70 Prozent …

MEHR LESEN →