Türkischer Fußball

Verletzungsschock bei Norwegen: Ohne Haaland & Sörloth gegen die Türkei

Norwegen muss in den beiden kommenden WM-Qualifikationsspielen gegen die Türkei (8. Oktober, 20.45 Uhr in Istanbul) und Montenegro (11. Oktober, 20.45 Uhr in Oslo) auf seine beiden Leistungsträger Alexander Sörloth und Erling Haaland verzichten. Sörloth fällt bei Real Sociedad mit einer Oberschenkelverletzung aus, während Haaland Borussia Dortmund mit muskulären Problemen …

MEHR LESEN →
Besiktas

CL: Besiktas blickt trotz Pleite optimistisch nach vorne – BVB zufrieden mit dem Dreier

Nach der knappen 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund zum Auftakt der UEFA Champions League-Gruppenphase herrschte bei Besiktas Enttäuschung, dass man im eigenen Stadion nicht punkten konnte, obwohl man einen guten Start erwischte und das Spiel in den ersten 15-20 Minuten bis zum Gegentreffer zunächst kontrollierte. Hätte Michy Batshuayi seine frühe Gelegenheit …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Terim: „Waren uns mit Haaland einig – Ayhan zu teuer“

Interessantes Statement von Galatasaray-Trainer Fatih Terim. Der 67-Jährige offenbarte, dass man kurz vor der Verpflichtung von Starstürmer Erling Haaland stand. Ein Transfer des türkischen Nationalspielers Kaan Ayhan scheitere jedoch an der geforderten Ablöse. Ähnlich verhielt es sich bei Henry Onyekuru, der schließlich zu Olympiakos Piräus wechselte. Wegen Limit-Zwangsjacke Transfer des …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Martin Linnes: „Die Türken haben Angst vor Erling Haaland“

Wenige Tage nach dem Auftakt der WM-Qualifikation gegen die Niederlande (24. März) wartet auf die Türkei das Duell mit Norwegen (27. März). Galatasaray-Rechtsverteidiger Martin Linnes steht dabei ebenso im Kader der Skandinavier wie Ex-Trabzonspor-Spieler Alexander Sörloth. Doch ein Name soll laut Linnes den türkischen Profis besondere Bauchschmerzen bereiten, nämlich Borussia …

MEHR LESEN →