Süper Lig

Süper Lig: Spielabsage für die Partie Göztepe gegen Rizespor

Aufgrund schlechter Wetterverhältnisse wurde die Süper Lig-Begegnung am Montag zwischen Göztepe und Caykur Rizespor abgesagt und auf ein späteres Datum verlegt. Wie der türkische Fußballverband TFF am Sonntag mitteilte, wurden im Raum Trabzon in Folge von anhaltenden Schneefällen alle Flüge abgesagt, so dass es für das Team von Rizespor nicht möglich war, den Flug nach Izmir anzutreten. Wann die Partie wiederholt wird, werde zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben, hieß es.

Aber nicht nur in der Süper Lig ist der Spielbetrieb negativ von den starken Schneefällen im Norden und Osten des Landes betroffen. Auch in der zweiten, dritten Liga sowie vierten Liga kam es zu Spielverlegungen. Alle verlegten Paarungen im Überblick:

TFF 1. Lig

Giresunspor – Istanbulspor

TFF 2. Lig

Hekimoglu Trabzon – GMG Kirklarelispor

Gümüshanespor – Baskent Akademi

TFF 3. Lig

Yomraspor – Serik Belediyespor

Fatsa Belediyespor – Kozan Spor

Pazarspor – Malatya Yesilyurt Belediyespor

Artvin Hopaspor – Sultanbeyli Belediyespor

Kizilcabölükspor – 52 Orduspor

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

3:0 - Kasimpasa keine Hürde für Galatasaray

Nächster Beitrag

Zuckersüßer Sieg gegen Kasimpasa: Ryan Donk sahnt 300.000 Euro bei Galatasaray ab

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

Keine Kommentare

Schreibe ein Kommentar