Süper Lig

Süper Lig: Programm für die Spieltage 27 bis 31 steht fest

Der türkische Fußballverband (TFF) hat die Spielpläne für die Spieltage 27. bis 31 der Spor Toto Süper Lig veröffentlicht. So darf man sich unter anderem am 28. Spieltag auf die Istanbuler-Derbys zwischen Besiktas und Tabellenführer Medipol Basaksehir am Samstag, den 13. April, um 18:00 Uhr sowie auf das Duell zwischen den Erzrivalen Fenerbahce und Galatasaray freuen, das am Sonntag, den 9. März, ebenfalls um 18:00 Uhr (MEZ) stattfindet. Aufgrund des Zeitunterschieds zur Türkei beginnen die Begegnungen gemäß unserer Zeitzone (MEZ) zwei Stunden vor den Uhrzeiten, die in den Spielprogrammen unten verzeichnet sind.

Vorheriger Beitrag

Trabzonspor-Vize Dogan: "Fokus liegt auf Spielern aus Trabzon"

Nächster Beitrag

Besiktas favorisiert Türken als Günes-Nachfolger

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Stellvertretender Chefredakteur GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

1 Kommentar

  1. Avatar
    21. März 2019 um 22:16 —

    Das Derby zwischen Fener u. Cimbom findet am 14. April statt nicht am 9.März!!! Da wir bis dahin MESZ haben, finden die Spiele 1 Std. vorher statt!!! Sollte vielleicht noch erwähnt werden….

Schreibe ein Kommentar