Süper Lig

Süper Lig: Das passierte am Deadline Day!

Bis 22:59 (MEZ) hatten die Süper Lig-Klubs in dieser finalen Sommerperiode noch Zeit, um ihre Kader mit neuen Spielern zu verstärken. GazeteFutbol fasst den ereignisreichen Deadline Day zusammen!


Martin Skrtel ist zurück in der Süper Lig! Der 34-Jährige hat seinen Vertrag bei Atalanta Bergamo wegen “Fitnessproblemen” aufgelöst bekommen und schließt sich mit sofortiger Wirkung Vizemeister Basaksehir an. Der Slowake unterschrieb für ein Jahr. Furkan Soyalp und Muhammet Demir wurden derweil für ein Jahr an Aufsteiger Gazisehir Gaziantep verliehen.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Trabzonspor hat Neuzugang Nemanja Andusic bis zum Saisonende ohne Kaufoption an Zweitligist Balikesirspor verliehen. Die Rot-Weißen übernehmen das Gehalt des 22-jährigen Linksaußen.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Nach der Vertragsauflösung mit BB Erzurumspor wechselt Taylan Antalyali zu Galatasaray. Der 24-Jährige unterschrieb in Istanbul bis 2023. Die Spielerlizenz wurde bereits erteilt.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Das Warten hat für die Galatasaray-Fans ein Ende. Per Video machten die “Löwen” den Transfer von “El Tigre” Radamel Falcao (33) um 23:23 Uhr türkischer Zeit offiziell (als Anlehnung an den 23 Titelrun des Klubs). Der Kolumbianer wird bis 2022 jährlich fünf Millionen Euro verdienen.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Fenerbahce hat den jungen, iranischen Angreifer Allahyar Sayyadmanesh (18) für ein Jahr an Zweitligist Istanbulspor verliehen. Mit Stürmer Yusuf Mert Tunc (18) wurde zudem ein weiterer Youngster an Boluspor ausgeliehen. Überdies wurde Linksverteidiger Abdulcebrail Akbulut (17) an BB Erzurumspor verliehen.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Wie im Netz aktuell per Foto-Beleg im Umlauf ist, haben sowohl Stürmerstar Radamel Falcao (33) als auch Mittelfeldspieler Mario Lemina (26) beim türkischen Rekordmeister und Champions League-Teilnehmer Galatasaray unterschrieben. Die Börsenmeldungen (KAP) werden in Kürze erwartet, sobald die Ausländeranzahl im Kader (derzeit 15 – erlaubt sind 14) final vor dem Ende der Transferfrist geklärt ist.

UPDATE zu Lemina: Die Börsenmeldung ist erfolgt. Der Spieler wird für eine Leihgebühr von einer Millionen Euro für ein Jahr ausgeliehen. Die vereinbarte Kaufoption liegt bei 16 Millionen Euro. Der Spieler selbst wird in der Saison 2019/20 2,05 Millionen Euro verdienen.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Besiktas hat den Transfer von Flügelspieler Abdoulay Diaby (28) offiziell bestätigt. Der Profi aus Mali erhielt bereits die nötige TFF-Spielerlizenz erteilt. Der Spieler wird von Sporting Lissabon für ein Jahr ausgeliehen. Besiktas besitzt zudem eine Kaufoption, die fünf Millionen Euro betragen soll. 

++++++++++++++++++++++++++++++++

Alanyaspor hat sich am Deadline-Day ablösefrei Torhüter Eray Birnican (31) von Kasimpasa gesichert.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Caykur Rizespor hat Außenbahnflitzer Aminu Umar von Osmanlispor bis 2022 (plus eine Option für ein weiteres Jahr) verpflichtet, nachdem der 24-Jährige bereits die vergangene Saison auf Leihebene in Rize verbrachte.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Innenverteidiger Atinc Nukan (26) kehrt in die Türkei zurück. Der 1.96 Meter-Mann unterschrieb bei Göztepe für zwei Jahre (1+1).

++++++++++++++++++++++++++++++++

Fenerbahce gab die Verpflichtung des brasilianischen Mittelfeldspieler Luiz Gustavo Dias (32) von Olympique Marseille bekannt. Der Mann aus Pindamonhangaba erhält einen Vierjahresvertrag beim Klub aus Kadiköy. Die Ablöse soll bei sechs Millionen Euro liegen. Dem Vernehmen nach wird sich Volkan Demirel (37) zudem für ein Jahr dem Trainerstab anschließen.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Galatasaray hat den Transfer des Rumänen Florin Andone als perfekt gemeldet. Der 26-Jährige wird für ein Jahr von Brighton & Hove Albion FC ausgeliehen. Die Engländer erhalten als Leihgebühr 700.000 Euro. Andone verdient kommende Saison 2,5 Millionen Euro beim türkischen Meister.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Medipol Basaksehir hat sein Mittelfeld mit Berkay Özcan vom Hamburger SV verstärkt. Die Istanbuler machten den Transfer des 21-Jährigen via Social Media-Video publik, in dem Özcan das Trikot der “Eulen” mit der Nummer 41 trägt. Der gebürtige Karlsruher Özcan wurde für ein Jahr plus Kaufoption ausgeliehen. Des Weiteren stünde der vereinslose Abwehrspieler Martin Skrtel (34) vor einem Engagement bei Basaksehir.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Liga-Rückkehrer Genclerbirligi hat seinen Angriff mit Offensivspieler Floyd Ayite aufgerüstet. Der 30-jährige Togolese kommt vom FC Fulham und unterschreibt für zwei Jahre in Ankara.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Konyaspor hat einen neuen Spieler für den rechten Flügel verpflichtet. Levan Shengelia (23) schließt sich den Grün-Weißen für drei Jahre (2+1) an. Shengelia kommt vom georgischen Klub Dinamo Tiflis. Außerdem holten die Zentralanatolier für fünf Jahre den jungen Keeper Ozan Can Oruc (19) vom Zweitligisten Altinordu FK.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Demir Grup Sivasspor hat Rechtsverteidiger Baris Yardimci für zwei Jahre unter Vertrag genommen. Der 27-Jährige war vereinslos nachdem er zuvor bei Süper Lig-Absteiger Bursaspor spielte.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Der türkische Meister von 2010, Bursaspor, will zurück in die Süper Lig und hat sich mit Mittelfeldakteur Özer Hurmaci (32) und Angreifer Yevhen Seleznov (34) verstärkt. Beide Spieler waren vereinslos.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Gazisehir Gaziantep FK leiht Mittelfeldspieler Furkan Soyalp (24) für ein Jahr von Medipol Basaksehir aus. Außerdem kommt Stürmer Muhammet Demir von den Istanbulern auf Leihbasis für ein Jahr.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Mittelfeldakteur Marcio Mossoro wechselt innerhalb der Süper Lig von Medipol Basaksehir zu Göztepe nach Izmir. Der 36-Jährige unterschrieb für ein Jahr, besitzt aber eine Option für ein weiteres Jahr an der Ägäis. Über die Ablöse ist bislang nicht bekannt.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Aurelien Chedjou (34) verlässt den türkischen Vizemeister Medipol Basaksehir. Der kamerunische Innenverteidiger wechselt bis 2021 zum SC Amiens nach Frankreich.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Besiktas steht nach dem Abgang von Ricardo Quaresma (mehr dazu hier) am letzten Tag des Sommertransferfensters unmittelbar vor der Verpflichtung von Flügelspieler Abdoulay Diaby. Der 28-jährige Profi aus Mali ist bereits am Montagmorgen in Istanbul eingetroffen. Diaby wird voraussichtlich für ein Jahr von Sporting Lissabon ausgeliehen.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Süper Lig-Titelverteidiger Galatasaray lässt es noch einmal richtig krachen auf dem Transfermarkt (GazeteFutbol berichtete). Nun erfolgte auch die Börsenmeldung für Mittelfeldspieler Mario Lemina vom FC Southampton. Die Verhandlungen bezüglich einer Leihe des 26-jährigen Mannes aus Gabun hätten offiziell begonnen. Der Vollzug dürfte, wenn nichts Unvorgesehenes geschieht, in Kürze erfolgen.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Aufsteiger Gazisehir Gaziantep FK gibt Mittelfeldspieler Gökhan Alsan (29) an Schwarzmeer-Verein Samsunspor ab. Alsan erhält einen Dreijahresvertrag.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Galatasaray-Rechtsverteidiger Martin Linnes (27) schließt sich dem Vernehmen nach im Rahmen einer einjährigen Leihe dem Istanbuler Ligakonkurrenten Kasimpasa an.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Göztepe holt Linksaußen Stefano Napoleoni (33) auf Leihbasis für ein Jahr von Medipol Basaksehir.

++++++++++++++++++++++++++++++++

Antalyaspor hat sich von Mittelfeldspieler Zeki Yildirim getrennt. Zu wem der 28-Jährige wechselt ist noch unbekannt. Yildirim stammt aus der Jugend von Antalya und absolvierte über 150 Spiele für die “Skorpione”.

Vorheriger Beitrag

"El Tigre" wird ein "Löwe": Galatasaray macht Falcao-Transfer mit Video publik

Nächster Beitrag

Deadline Day: Das passierte bei Besiktas!

Erdem Ufak

Erdem Ufak

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol

3 Kommentare

  1. Avatar
    3. September 2019 um 11:19 —

    PS: Frey habe ich hier vergessen, auf den baut Nürnberg bisher als Stammspieler und laut Nürnberger Artikeln als Hoffnungsträger und der hat ne Kaufoption von 3,5 Mio.

  2. Avatar
    3. September 2019 um 11:14 —

    Ich finde es erschreckend, das Basak einen Skrtel unter Vertrag nimmt. Der war bei Atalanta ganze 20 Tage unter Vertrag, dann fand man ihn ungenügend und ihm wurde die Tür gezeigt.

    Wir wollten ja auch mit ihm verlängern, zum Glück wollte er mehr Geld und wir haben ihn nicht geholt, denn ich empfand ihn seit Kjaer seinem Abgang nicht mehr so gut.

    Des Weiteren ist es echt völlig unverständlich, weshalb wir diese 3 Jungs ausgeliehen haben.

    Einen der beiden 18 jährigen Stürmer hätte man ruhig im Kader behalten können, denn was tun wir mal wenn Muriqi sich verletzt (Allah korusun). Erste Alternative ist Mevlüt doch dann als weitere Ergäntung?? Natürlich ist an einer Leihe nichts komplett verkehrt, wenn man bedenkt das Kruse und Moses auch im Sturm spielen können, jedoch müssen deren Positionen dann auch gleichwertig gefüllt werden, Moses Deniz, aber Kruse??

    Bei Cebrail verstehe ich es überhaupt nicht! Er hat bis auf das Sivas spiel, jedes Spiel überzeugt, mit deutlich besseren Szenen als wir es von HaK gewohnt sind! Man konnte hier den gewünschten LV Transfer auch nicht tätigen, also wieso???

    Wenn man junge Spieler verleiht, kann man nur hoffen das sie dort auch zum Einsatz kommen, nicht so wie Alici im letzten Halbjahr. Ich würde es bevorzugen, wenn diese Spieler dann auch ins Ausland verliehen werden! Cebrail hätte in einer kleineren italienischen Mannschaft sicher viel gelernt, siehe Merih.

    Zu dem finde ich es sehr schwach, das wir auf LV niemanden geholt haben. Wir hätten doch in der Transferbilanz ins Minus gehen können, wenn wir dann im Winter Zajc verkauft hätten, mit dem ohnehin kaum noch geplant wird. Des Weiteren verdient man sich mit Ekici, Alper, Tolgay, Harun, Oguz Kaan und Berke sicher auch noch einige Milionen bis zum nächsten Sommer.

  3. Avatar
    3. September 2019 um 11:12 —

    Das ist wieder so typisch türkisch. Ein anderer Klub entlässt ihn aufgrund von Fitnessproblemen und wir schnappen uns diesen direkt…

Schreibe ein Kommentar