Süper Lig

Statistiken: Alle türkischen Champions League-Teilnehmer

Mit Galatasaray, Besiktas, Fenerbahce, Trabzonspor und Bursaspor nahmen bisher fünf türkische Teams an der Gruppenphase der Champions League teil. So sehen die bisherigen Statistiken der Süper Lig-Vertreter aus (Qualifikationsrunden ausgeklammert):

Teilnahmen an der Champions League:

Galatasaray: 16
Besiktas: 7
Fenerbahce: 6
Trabzonspor: 1
Bursaspor: 1

Spiele in der Champions League:

Galatasaray: 110
Besiktas: 44
Fenerbahce: 40
Trabzonspor: 16
Bursaspor: 6

Siege in der Champions League:

Galatasaray: 28
Besiktas: 13
Fenerbahce: 11
Trabzonspor: 1
Bursaspor: –

Unentschieden in der Champions League:

Galatasaray: 27
Besiktas: 9
Fenerbahce: 6
Trabzonspor: 4
Bursaspor: 1

Niederlagen in der Champions League:

Galatasaray: 55
Besiktas: 22
Fenerbahce: 23
Trabzonspor: 1
Bursaspor: 5

Gewonnene Punkte in Champions League:

Galatasaray: 111
Besiktas: 48
Fenerbahce: 39
Trabzonspor: 7
Bursaspor: 1

Erzielte Treffer in der Champions League:

Galatasaray: 111
Besiktas: 43
Fenerbahce: 42
Trabzonspor: 13
Bursaspor: 2

Gegentore in der Champions League:

Galatasaray: 183
Besiktas: 83
Fenerbahce: 70
Trabzonspor: 15
Bursaspor: 16

Vorheriger Beitrag

EL: Die Gegner von Besiktas, Trabzonspor und Basaksehir im Kurzporträt

Nächster Beitrag

Fünfjahreswertung: Es wird brenzlig – Türkei hat direkten Champions League-Platz aktuell verloren

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

10 Kommentare

  1. Avatar
    18. September 2019 um 21:52

    Ha hier noch eine kleine Gegenstatistik von mir für Hr. Polat….

    GS 110 Spiele, 111 Punkte macht pro Spiel 1,009 Punkte
    BJK 44 Spiele, 48 Punkte macht pro Spiel 1,090 Punkte
    FB 40 Spiele, 39 Punkte macht pro Spiel 0,975 Punkte und wir haben hier wie gesagt zweimal zu Unrecht nicht teilnehmen dürfen.

    Hr. Polats “Statistik” ist nur eine GS Schönrechnerei um seine Mannschaft die trotz soviel mehr Teilnahmen auch nicht mehr Punkte pro Spiel geholt hat als die Konkurrenz besser erscheinen zu lassen.

    Für mich ist diese Statistik absolut geschönt und hat überhaupt keine Aussagekraft….

    • Avatar
      19. September 2019 um 10:35

      @Efsane

      Gala hat mehr Siege als alle türkischen Vereine zusammen gezählt.

      Gala hat eine Gruppenphase bereits 5 mal (von 16 Versuchen) gemeistert, im Schnitt haben wir jeden 3-Versuch die Gruppen überstanden.

      Fener 1 mal – Schnitt 1 zu 6
      BJK 1 mal – Schnitt 1 zu 7

      Aber rede dir alles schön 😉

    • Avatar
      19. September 2019 um 11:16

      Ach komm schon. Bei Gala hat man viel mehr Zahlen um diese Quote noch genauer zu machen. Fener hat nicht mal halb so viele Spiele gespielt. Wo passt da bitte der Vergleich? Ich glaube du hast keine Ahnung von Statistiken.

    • Avatar
      19. September 2019 um 12:03

      Soll ich mich jetzt dafür entschuldigen das ich rechnen kann oder was? Ich weiss ja nicht wie das bei euch war, aber ich habe in der Schule damals im Mathematik Unterricht rechnen gelernt, jedenfalls habe ich keine Zigaretten auf dem Schulhof geraucht oder sonstigen scheiß betrieben.

      Und an meiner Rechnung ist alles tadellos oder will hier etwa jemand behaupten, das sich da ein Rechenfehler eingeschlichen hat? Vielleicht geht ihr beiden vorher nochmal eine Rauchen und lest dann meinen Kommentar anschließend wein weiteres Mal in Ruhe durch? 😉

    • Avatar
      19. September 2019 um 13:40

      @Efsane

      also über deine Rechenkünste habe ich mich nicht beklagt, sondern nur kommentiert “rede dir alles schön”…

      btw. kannst du mir auch die Siegesquoten für die Ewige ChampionsLeague qualifikation ausrechnen? Hier sieht die Tabelle so aus:

      Gala 20 Spiele – 15 Siege – 4 UE – 1 N /// 53-18 Tore
      Fener 32 Spiele – 12 Siege – 10 UE – 10 N /// 47-37 Tore

      Danke im Voraus

  2. Avatar
    18. September 2019 um 21:35

    Ich gehe mit euch jede Wette ein, das heute GS nicht ich wiederhole nicht an der CL teilnehmen könnte, wenn BJK vor zwei Jahren keine 14 Punkte in der Gruppenphase geholt hätte da geb ich euch Brief und Siegel drauf.

    Ich gehe mal stark davon aus, daß Hr. Polat koy bir GS Anhänger ist, vielleicht hat ihm mein Kommentar aus der anderen Rubrik bzgl. der Punkteausbeute von BJK 14 und FB 11 und die somit verbundene Aufreihung nicht gefallen doğrumu?

    Übrigens hat Hr. Polat in seinem Artikel auch mit keinem Wort erwähnt, daß wir als FB zweimal zu Unrecht in der Saison 2012 und 2015 an der CL nicht teilnehmen konnten obwohl wir die Meisterschaft gewonnen hatten und TS bzw. GS ebenfalls zweimal zu Unrecht an unserer Stelle teilgenommen haben obwohl sie nur Vizeweltmeister in der Süperlig geworden sind, ein Schelm wer sich böses dabei denkt.

    Ich weiß ja nicht wie ihr das seht aber unabhängiger Journalismus ist für mich was anderes….

    • Avatar
      19. September 2019 um 10:39

      Was für Probleme hast du denn? Der Autor hat hier nichts kommentiert, er hat nur nakte Zahlen ins Spiel gebracht.. und du reimst dir so ein Text zusammen… Da bekommt man ja Angst

      Aber schön, ihr habt einmal 11 Punkte geholt, woooow was ein Rekord ^^ Gala hat dafür 5 mal die Gruppe überstanden, ihr einmal…
      aber die 11 Punkte sind mehr wert als 5 mal die GRuppen zu überstehen…

      Genauso wie es mehr wert ist, in der ewigen Türkischen Ligatabelle auf Platz 1 zu stehen (Fener) aber dafür Gala Rekordmeister ist…

    • Avatar
      19. September 2019 um 12:06

      Ich wusste gar nicht, das dein Nachname auch Polat lautet hab ich dich jetzt in irgendeiner Weise angesprochen oder was?

  3. Avatar
    18. September 2019 um 17:26

    Ich Küss dein Auge Anil P. Polat

  4. Avatar
    18. September 2019 um 17:24

    Galatasaray hat mehr Teilnahmen an der CL als alle anderen türkischen Vereine zusammen. Ich glaub mehr muss man dazu nicht sagen.