Besiktas

Senol Günes verzichtet auf Hutchinson!

Mit den Neuzugängen Enzo Roco, Dorukhan Toköz, Loris Karius und Adem Ljajic, aber ohne Routinier Atiba Hutchinson geht Besiktas in die sechs Vorrundenspiele in der UEFA Europa League. Auch Leverkusen-Transfer Güven Yalcin wurde von Cheftrainer Senol Günes für die Partien gegen Malmö FF, Sarpsborg 08 und KRC Genk zwischen September und Mitte Dezember nicht berücksichtigt. Den Auftakt machen die Schwarz-Weißen am 20. September gegen den norwegischen Vertreter Sarpsborg.

Der Kader von Besiktas für die Europa League

Tor: Tolga Zengin, Loris Karius

Abwehr: Pepe, Enzo Roco, Domagoj Vida, Alpay Çelebi, Fatih Aksoy, Caner Erkin, Gökhan Gönül, Adriano Correia

Mittelfeld: Gary Medel, Dorukhan Toköz, Necip Uysal, Mertcan Açıkgöz, Tolgay Arslan, Ryan Babel, Adem Ljajic, Gökhan Töre, Oğuzhan Özyakup, Ricardo Quaresma, Jeremain Lens

Angriff: Mustafa Pektemek, Vagner Love, Cyle Larin, Alvaro Negredo


Vorheriger Beitrag

Galatasaray meldet Champions League-Kader

Nächster Beitrag

Europa League: Fenerbahce ohne Ekici und Soldado