Fenerbahce

Kein Alex oder Lefter, aber ein ELMAS: Youngster verabschiedet sich per Video-Botschaft von den Fenerbahce-Fans

Eljif Elmas wird ab sofort für den SSC Neapel die Fußballschuhe schnüren. Der Transfer des 19-jährigen Nordmazedoniers nach Italien ist perfekt (GazeteFutbol berichtete). Das junge Talent verabschiedete sich über den Youtube-Kanal des Klubs aus Kadiköy von den Fans des Istanbuler Traditionsklubs: „Es war für mich eine Ehre dieses Trikot zu tragen. Denn ich kam aus Mazedonien und habe für den größten Klub der Türkei gespielt. Dieses ruhmreiche Trikot wird mich immer begleiten. Ich wäre gerne ein so großer Spieler für diesen Verein geworden, wie Alex oder Lefter.

Zwar bin ich das nicht, aber ich wurde ein Elmas („Diamant“ – Wortspiel, Anm. der Red.). Mein unvergessliches Spiel ist das Derby gegen Galatasaray in Kadiköy. Es war das Spiel, von dem ich schon als Kind geträumt habe. Dass ich ein Tor geschossen habe, macht mich unendlich glücklich. Es erfüllt mich mit stolz. Hoffentlich vergessen mich die Fans nicht. Eines Tages treffen wir und hier wieder. Ich werde die großartigen Fenerbahce-Fans niemals vergessen und immer in meinem Herzen tragen.“


Vorheriger Beitrag

Tamer Tuna mit Liebesbekenntnis für Göztepe

Nächster Beitrag

Fun in the Sun: Das Pool-Training von Vida und Ljajic

35 Kommentare

  1. 25. Juli 2019 um 11:41

    Efsane07,
    du behauptest das GS in 114 Jahren Vereinsgeschichte einmal Europäisch was gewonnen hat. Was hat FB vorzuweisen?

    Du vergleichst Blonde Nutten mit Pokalen. Deine Texte sind endlos lang ohne irgendeinen Sinn dahinter.
    Vergleichst ein Vollgewixxtes Kondom mit einem UEFA Traum den wir hatten.

    Jetzt bitte ich dich doch echt den Ball flach zu halten. Bevor du uns GS Fans was erzählen darfst, schau dir dein eigenen Verein an.

    Was habt ihr außer Kadikoy und das 6:0? Ihr redet doch seit 20 Jahre darüber? Kommt aufeinmal mit Ergebnisen die nicht stimmen. Kommt mit ergebnisen die mit Real Madrid zu tun haben?

    Vergleichst Äpfel mit Birnen, beschmutzt unseren UEFA Traum den wir hatten. Tut mir leid, dass ihr sowas niemals haben werdet.

    Ich erinnere dich daran, dass die Mannschaft von 2000 in der Weltmeisterschaft den 3. Platz belegt hat. Jetzt schau dir diese Aufstellung von damals an 🙂 Es werden glaub 7 oder 8 Spieler von GS sein.

    Diesen Erfolg verbinde ich einfach mit GS.

    Also haben wir in Europa und Weltweit was erreicht?

    Was hat FB vorzuweisen? Wo seid ihr die letzten Jahre? Spielt ihr in Europa? Ob 6 Spiele in der CL oder nicht. Wie du selbst mitbekommst sind diese 6 Spiele 50 Mio Euro wert.

    Ihr könnt holen wen ihr wollt. Ihr werdet in Europa NIEMALS was erreichen, ob mit Glück oder nicht. WIR HABEN ES GESCHAFFT, WIR GALATASARAY haben es GESCHAFFT IN EUROPA EIN POKAL zu holen.

    Jetzt ab mit dir zur Seite.

    Sen daha bi kac firin ekmek yegmen lazim yegen. Merk dir das.

    • 25. Juli 2019 um 12:42

      Uff… der hat gesessen, dem gibt es nichts hinzuzufügen…

  2. 25. Juli 2019 um 10:34

    Wegen Menschen wie euch, die versuchen bei jeder Möglichkeit gegeneinander anzugreifen, bleibt unser Land für immer gespalten. Fragt euch, wie man zusammen erfolgreicher in der Welt sein wird für sein Land, statt euch gegenseitig klein zu machen.

    • 25. Juli 2019 um 12:47

      Hast Recht…
      Aber hier ist jeder letzter Zeit total ausgeartet, seltsamerweise kurz bevor Gala um die Meisterschaft wieder mitgespielt hat, noch schlimmer wurds als Gala dann Meister wurde…

      Es gab schon immer diesen emresanchez, der sowieso immer provoziert hat.
      Aber Efsane war neutral bzw. versuchte stets neutral zu schreiben..
      Aber auch er hat sein Wahres Gesicht nach der Gala Aufholjagd gezeigt…

      Selbst die Gazetefutbol Redaktion liefert falsche Informationen um solche Diskusionen anzuheizen (siehe BJK Artikel „Zeitloser Zufall“) wo selbst gazetefutbol Verschwörungen in die Welt setzt.
      Der Spielplan von Gala würde bei würde Gazetefutbol-Zitat „derweil bei 4069 zu eins liegen.“ Ich habe die Berechnung vorgenommen und komme auf 1 zu 6…
      Daraufhin keine Reaktion seitens der Lügenpresse…

    • 25. Juli 2019 um 13:41

      Das Land ist nicht gespalten wegen FB / GS. Die Landesfarben stehen selbstverständlich über den Vereinsfarben. Darüber brauchen wir nicht reden.

      Es geht hier nicht um Land und Politik. Wir reden nur über Fußball. Das Gerede hier dient der Unterhaltung, nicht mehr nicht weniger.

  3. 25. Juli 2019 um 8:59

    Leute hört doch auf zu streiten. Ihr müsst andere Meinungen akzeptieren und nicht gleich weinen und nach Admin rufen. Sind wir hier im Kindergarten?

    Wir sind doch alle Türken und möchten den bestmöglichen Erfolg für den türkischen Fußball.

    Hätte Elif nicht gesagt, dass er für den „größten Klub“ gespielt hat, würde es hier keine Diskussion geben. Die Fakten sprechen doch für sich.

    @Efsane
    Vielen Dank für dein ausführliches Statement.
    Du hättest wahre Größe zeigen können, in dem du einfach zugibst, dass GS der beste Klub der Türkei. Dann wäre die Diskussion beendet gewesen! So einfach!

    Solange die Fanlager nicht diese Größe haben, wird sich an den Diskussionen und Sticheleien leider nichts ändern.

    Ich habe den Eindruck, die FBli leben in ihrer eigenen Welt. Seht endlich der Realität ins Gesicht.

    Selbst wenn GS 5 mal hintereinander die CL gewinnt, werdet ihr immer noch von 6-0 und Kadiköy sprechen.
    Büyük Takimlar kazandigi kupalari konusur, Kücük Takimlar büyük takimlara karsi yendikleri maclari.

    Holt einen Pokal aus Europa nach Hause, ob Zufall oder nicht. Lasst uns so die Rivalität anheizen und nicht durch sinnlose Statements a la Elif oder Volkan Demirel.

  4. 24. Juli 2019 um 21:22

    Jeder der meine Kommentare seit 2013 bzgl. FB gelesen hat, weiss ganz genau, das ich meinen eigenen Verein sehr sehr hart kritisiere, ich würde sogar salopp behaupten, das 99% meiner FB Kommentare hier sehr harte Kritik beinhalten.

    Es gibt fast niemanden bei FB angefangen vom Gärtner bis zum Vereinspräsidenten der von mir noch nicht sein Fett abgekriegt hat. Der Vorwurf das ich meinen eigenen Verein nicht kritisiere ist einfach total lächerlich und entspricht in keinster Weise der Wahrheit.

    Thema Erfolg….

    Bevor wir hier über Erfolg reden können müssen wir erst einmal definieren was wir unter dem Begriff „Erfolg“ überhaupt verstehen dogrumu?

    Nur weil ein türkischer Verein an der CL oder EL teilnimmt und in der Gruppenphase 6 Spiele absolviert ist das für mich noch lange kein „Erfolg“. Ich verstehe unter dem Begriff Erfolg, wenn man in regelmäßiger Häufigkeit auch mal ein Endspiel erreicht und das ab und zu auch mal gewinnt.

    In Europa finde ich die türkischen Vereine seit nunmehr 20 Jahren überhaupt nicht erfolgreich, wenn man in der CL 4 Punkte aus 6 Gruppenspielen holt kann man das auch nicht als „Erfolg“ bezeichnen, das ist doch absolut aberwitzig.

    Erfolg ist für mich wie gesagt Titel zu gewinnen, ha und wenn man einmal in seiner 114 jährigen Vereinsgeschichte einen Europapokal gewonnen hat, dann ist das auch kein Erfolg, sondern nur Zufall pur. Erfolg ist es wie gesagt immer wieder Titel zu gewinnen und nicht einen Titel von vor 19 Jahren immer wieder zur Sprache zu bringen wie es einige türkische Fans vom anderen Ufer immer wieder tun.

    Ich schreibe hier mal ein kleines verständliches Beispiel rein jedem zu erklären was ich persönlich von so einem Verhalten halte….

    Also vor 19 Jahren als ich noch jung war und mein Testosteronspiegel keine Grenzen kannte habe ich mal eine geile blonde Frau gepoppt, seitdem aber nie mehr wieder. Jetzt gehe ich euch mit der Geschichte seit nunmehr 19 Jahren Tag und Nacht auf den Sack, so nach dem Motto „ich bin so schön, ich bin so toll ich bin der Anton aus Tirol“

    Fangfrage: Bin ich jetzt ein absoluter Pimp, ein Macho oder Frauenheld, nur weil ich vor 19 Jahren mal eine geile blonde Frau gepoppt habe die vermutlich auch noch total betrunken und high war?

    Ist das nicht absolut lächerlich, wenn ich euch seit nunmehr 19 Jahren diese Sexgeschichte erzähle, ich meine das ganze muss doch auch mal ein Ende haben oder etwa nicht? Ha, und mein (vollgewixtes) Kondom in Form vom „UEFA kupasi“ stelle ich seit nunmehr 19 Jahren aller Öffentlichkeit zur Schau aus so kommt mir das Gebaren mancher gelbroter Freunde inzwischen vor.

    Also für mich seid ihr gelbroten Brüder keine Machos nur weil ihr vor 19 Jahren mal per Zufall oder nennen wir es absolutes Glück eine geile blonde Frau gepoppt habt. Ihr habt nämlich von Frauen immer noch absolut keine Ahnung genauso wie auch alle anderen türkischen Machovereine der Süperlig war das jetzt für alle verständlich oder muss ich es hier noch deutlicher schreiben?

    Ich weiss, das mein Kommentar bei einigen anecken wird, aber nichtsdestotrotz konnte ich mich doch absolut klar und verständlich ausdrücken oder etwa nicht?

    • 25. Juli 2019 um 8:32

      Du vergleichst also poppen mit Meisterschaften/Pokale usw.

      Na toll, jetzt denke ich, dass die Trophäensammlungen der Vereine reine „Schwanzvergleiche“ sind a la „ich hab mehr weiber gepoppt als du…“..

      Danke für dein sehr sehr begrüßenswerten Vergleich…

  5. 24. Juli 2019 um 20:04

    Efsane mach dir nichts drauß, GS hat was gerissen, mehr als ein FB. Darüber hättest du dir eigentlich Gedanken machen müssen. Ich weiß nicht wo ihr die letzten 10 Jahre gespielt habt, glaube nur Süperlig und Pokal? Mach dir nichts drauß, du musst viel einstecken bevor du, als FB Fan, austeilen darfst.
    GS hat zuhause 6 gegen Real kassiert, richtig. Wir haben gegen die beste Mannschaft der Welt gespielt. Was habt ihr gemacht? Zuhause gegen Kayseri verloren, gegen Ankaragücü verloren?

    Wie man sieht könnt ihr mit Kritik nicht umgehen, ihr vergleicht Äpfel mit Birnen. Mehr muss ich dazu nicht sagen.

  6. 24. Juli 2019 um 17:15

    Also ich schreibe hier so Sachen rein wie, ich möchte mich bei Eljif Elmas für die tolle Leistung bedanken und wünsche ihm alles Gute für seine weitere sportliche Zukunft und den GS’li fällt nichts besseres ein als Eljif fertig zu machen und irgendwelchen Unsinn über irgendwelche 0:6 Dinger reinzuschreiben.

    Als Rädelsführer und Unruhestifter ist mal wieder der Supermario negativ aufgefallen, leider muss ich ihn hier als verbalen Brandstifter bezeichnen und das macht er mittlerweile auch vorsätzlich. Er trägt absolut Null Komma Null zur Diskussionskultur bei, ich meine das Ganze kann nur bis zu einem gewissen Punkt ertragen, dann wird es einem einfach zuviel.

    Er weiß auch nicht wann er aufhören muss und die Grenze des guten Geschmacks erreicht ist. Übrigens halte ich diesen Supermario für einen aufgeweckten und intelligenten Jungen leider macht er keinen Gebrauch davon und schreibt nur unsinnige und völlig sinnfreie Kommentare hier rein.

    • 24. Juli 2019 um 17:27

      Lieber efsane07
      folgendes hast du geschrieben:
      „efsane07
      24. Juli 2019 um 15:40
      Wenn du schon über die vielen 6:0 schreibst, dann musst du auch mal das 0:6 von GS zu Hause in der Telekom Arena gegen Real Madrid erwähnen, wahrscheinlich hast du das vergessen oder? Macht ja nichts dafür bin ich dann da um euch daran zu erinnern… Übrigens gern geschehen…

      Für mich ist das keine Gratulation an Eljif Elmas. Eine eindeutige Hetze gegen GS. Aber wie du siehst stimmen nicht mal. Es werden Gerüchte in die Welt gesetzt du falsch sind.

    • 24. Juli 2019 um 17:44

      Um 12:07 Uhr habe ich doch etwas völlig anderes reingeschrieben oder etwa nicht? Ha wenn wir FB’li hier permanent provoziert werden ist es doch wohl logisch das man hier etwas härter reagiert.

      Mein Kommentar war nur eine Reaktion auf eine völlig unnötige Provokation das solltest du auch mal erwähnen. Es ist ja mittlerweile soweit eskaliert, daß wir FB’li nicht mal mehr in unserer eigenen Rubrik sachliche Kommentare lesen können, da hier wie gesagt permanent provoziert wird.

      @GF

      Wisst ihr was über diesen Ibrahim Amadou von Sevilla anscheinend stehen wir kurz davor ihn auszuleihen…

    • 24. Juli 2019 um 18:34

      Weil du selbst provozierst und Äpfel mit Birnen vergleichst. Wir reden hier von Kadiköy, dass die Aussage von Eljif nicht stimmt und falsch ist. Weshalb ich gesagt habe, dass er wie Millionen andere FB Fan ist, die sagen, ich freue mich gegen GS ein Tor geschossen zu haben. Das ist ein IQ von -10. Hast du Alex de Souza jemals in den Nachrichten gehört, dass er Happy darüber ist gegen GS getroffen zu haben? Klar freut man sich da, aber es ist unprofessionell wenn man sowas in seinem Abgang Video packt.
      Dann kommst du um die Ecke und redest von Real Madrid. Wir werden von Real Madrid, einer der besten Mannschaften der Welt, die glaub 12 Mal die CL gewonnen haben. Und redest was davon das Real uns zuhause 0:6 besiegt hätte. Nein du setzt noch falsche Fakten in die Welt, wir haben 1:6 verloren. Informiere dich doch wenigstens wenn du gegen GS hetzen willst. Was hat in dem Moment Real Madrid damit zu tun? Kannst du mir das erklären? Mit welchem Zusammenhang hast du diesen Kommentar abgegeben?

    • 24. Juli 2019 um 19:31

      Der Eljif Elmas darf sich doch wohl noch über ein Tor gegen GS freuen oder etwa nicht was ist denn daran so schlimm? Ob GS gegen Real Madris nun 0:6 oder 1:6 verloren hat ist mir doch völlig schnuppe. Ehrlich gesagt kann ich mich gar nicht mehr daran erinnern, wer das GS Tor geschossen hat ich weiss nur das seinerzeit der Ronaldo im Alleingang die GS Abwehr zerlegt hat.

      Übrigens finde ich, das GS in den letzten Jahren im Europapokal wenig bis gar nichts gerissen hat, BJK hat hier für den türkischen Vereinsfussball deutlich mehr getan, aber das will natprlich wieder kein GS Fan hören dogrumu?

      Fakt ist das GS in der CL zu Hause in der Telekom Arena 6 Gegentreffer bekommen hat dogrumu yoksa yalan mi? Als FB haben wir in der CL auch gegen Man. Utd, Juventus Turin, Inter Mailand, AC Mailand Chelsea und viele andere Top Mannschaften in Europa gespielt ich kann mich aber nicht daran erinnern, das wir zu Hause in Kadiköy 6 Gegentreffer hinnehmen mussten, das kannst du als Provokation oder sonst was auffassen für mich ist es schlicht die Wahrheit.

      Ich weiss das türkische Fussballfans mit der Wahrheit nichts anfangen können, ganz im Gegenteil sie reagieren darauf ziemlich dünnhäutig und beleidigt nichtsdestotrotz werde ich hier auch in Zukunft die Wahrheit bzgl. Verein A, B, C oder D reinschreiben ob es euch nun passt oder nicht.

    • 25. Juli 2019 um 8:37

      @Efsane, genau das ist das Problem der Fenerlis..
      Ihr beharrt auf EINZELNE Spiele…
      Ihr kommt mit Gala Real 1-6 an
      Ihr kommt mit Fener Gala 6-0 an…

      Aber ihr vergleicht nie das KOMPLETTE Paket..
      unzwar, das Gala in allen Belangen erfolgreicher als Fener ist (im Fußball)… Ob es Pokale , Meisterschaften, internationale Siege sind…

      Aber nein… ihr müsst das ganze auf ein Spiel reduzieren um Gala schlecht zu reden…
      zB das ihr in 6 Spielen kein Punkt in der CL holt…
      zB das ihr in eurer Geschichte nur EIN EINZIGES mal die Ch-Leage gruppen überstanden habt, Gala schon 5 mal

      zB das Gala mehr Siege in der Champions League geholt hat, als alle anderen Clubs zusammen in der Türkei…

  7. 24. Juli 2019 um 13:45

    #
    Mein unvergessliches Spiel ist das Derby gegen Galatasaray in Kadiköy. Es war das Spiel, von dem ich schon als Kind geträumt habe. Dass ich ein Tor geschossen habe, macht mich unendlich glücklich.
    #
    Wenn ich nicht lache. Tja Elmas, leider kannst du nicht behaupten dass du irgendwas gewonnen hast. Du bist wie Millionen andere FB Fans, die sagen, Hauptsache GS hat bei uns in Kadiköy nicht gewonnen.

    Kadiköy und das 6:0, mehr habt ihr nicht. 🙂

    • 24. Juli 2019 um 13:54

      Immerhin hat FB zweimal ein 6 : 0 geschafft.

      Einmal hat man 6-0 gegen GS gewonnen.

      Und in der Champions League Saison 2001/02 hat man in 6 Gruppenspielen 0 Punkte gemacht. (In der selben Saison hat GS die Gruppenphase mit 10 Punkten abgeschlossen).

    • 24. Juli 2019 um 15:40

      Wenn du schon über die vielen 6:0 schreibst, dann musst du auch mal das 0:6 von GS zu Hause in der Telekom Arena gegen Real Madrid erwähnen, wahrscheinlich hast du das vergessen oder? Macht ja nichts dafür bin ich dann da um euch daran zu erinnern… Übrigens gern geschehen…

    • 24. Juli 2019 um 15:46

      Immer diese Lügen von den Fenerfans, selbst bei schwarz auf weiß Fakten wird gelogen…

      https://www.weltfussball.de/teams/galatasaray/real-madrid/11/

      GS hat gg Real nie 0-6 verloren…

      Das Ganze lässt es sich gut sehen, 7 Spiele gegen Real Madrid, davon 3 Siege…
      Zum Vergleich, Fener hat gegen Spanische Clubs insgesamt 10 Spiele (gegen Teams wie Bilbao, Celta Vigo, Real Betis, Real Zaragoza) und insgesamt EINEN Sieg!!!
      Gala hat allein gegen Real Madrid mehr Siege wie Fener gegen ganz spanien seine no name clubs….

    • 24. Juli 2019 um 16:28

      1. Im direktem Vergleich FB gegen Galatasaray auf dem Feld, ist Fenerbahce die bessere Mannschaft, wir sind also besser. Fakt.

      2. Selbst seid Süperlig Gründung 1959, hat Fenerbahce die meisten Punkte in der Liga sammeln können und steht auch hier auf Platz 1.

      3. Seid 20 Jahren keinen Sieg in Kadiköy, HA, buraya yaziyorum wir machen 100 Jahre draus.

    • 24. Juli 2019 um 16:30

      Ich wünsche dass wir die nächsten 30 Jahre nicht in Kadiköy gewinnen aber dafür Meister werden. Das unterschreibe ich direkt 🙂

      Und irgendwann wird der Tag X kommen, dann habt ihr nur noch euer 6:0.
      In 2-3 Jahren wird FB im Abgrund stehen, dann werden wir sehen wer euch alles auslacht. 🙂

    • 24. Juli 2019 um 17:02

      @emresanchez…

      Zu deinem Punkt 1:
      Ein Sieg bringt mir 3 Punkte.
      Platz 1 bringt mir die Meisterschaft.

      Zu deinem Punkt 2:
      72 Punkte bringt mir Platz 2 (Fener Saison 2018)
      69 Punkte bringt mir Platz 1 (Gala Saison 2019) … wieder die Meisterschaft?

      Zu deinem Punkt 3:
      „Nicht zu verlieren gegen Gala zuhause“ bringt mir „gegen gala nicht verloren“…
      Nicht zu gewinnen, aber ein Punkt zu holen in Kadiköy bringt mir die Meisterschaft (2012)…

      FAZIT: Kannst gerne die drei Punkte für dich beanspruchen…
      Ich nehme lieber die 3 Meisterschaften mit 😉

    • 24. Juli 2019 um 23:14

      Herkez batar, fener batmaz.

    • 24. Juli 2019 um 15:45

      Wegen Menschen wie euch, die versuchen bei jeder Möglichkeit gegeneinander anzugreifen, bleibt unser Land für immer gespalten. Fragt euch, wie man zusammen erfolgreicher in der Welt sein wird für sein Land, statt euch gegenseitig klein zu machen.

  8. 24. Juli 2019 um 12:58

    Langsam gehen mir diese Sprüche bester Club, größter Club, erfolgreichster Club auf die Nerven…

    Wer die Geschichte kennt weiß, dass GS mit Abstand das erfolgreichste Team, das Beste und größter Fussballclub Türkeis ist…

    Sollen die Spieler halt sagen „für so einen großen Club gespielt zu haben“… verhältnismäßig ist FB ein großer Club in der Türkei, nicht aber in Europa…

    • 24. Juli 2019 um 13:51

      Wo du recht hast, hast du recht Aslan. Vielen Dank für deine Worte.

  9. 24. Juli 2019 um 12:07

    Ich möchte mich bei Eljif Elmas für seine Dienste, seinen tollen Charakter und seine Leistungen auf dem Platz recht herzlich bedanken und für die hohe Ablösesumme die er uns beschert hat.

    Ich hätte mir für Eljif gerne gewünscht, das er eines Tages den Status bei FB hätte den im Moment ein Panda Demirel zu Unrecht bei Teilen der FB Anhängerschaft genießt. Typen wie Ozan Tufan, Alper Potuk, Volkan Demirel und Konsorten würde ich als absolute Parasiten bezeichnen die viel Geld von uns kassieren und absolut keine Gegenleistung zeigen und die wir auch nicht weiterverkaufen können.

    Eljif Elmas hingegen hat für wenig Geld sehr gute Leistungen gezeigt und auch noch eine hohe Ablöse für FB eingebracht deshalb werde ich ihn immer in guter Erinnerung behalten.

  10. 24. Juli 2019 um 11:33

    Sizin Hayallerinizin Bittigi Yerde Bizim Gerceklerimiz Baslar

    • 24. Juli 2019 um 11:36

      Nichts für ungut, aber ich habe das Gefühl das du hier nur am provozieren bist. Unter jedem Artikel sehe ich deine Kommentare wie du einfach nur Müll schreibst und hier für Unruhe sorgst..

    • 24. Juli 2019 um 11:38

      Der selben Meinung bin ich auch und hab da schon vor Wochen mal nen Admin in einem Kommentar darum gebeten, hier zu handeln!

    • 24. Juli 2019 um 12:47

      Man sollte diesem User einfach keine Aufmerksamkeit schenken. Dann hört er schon von selber auf.

    • 24. Juli 2019 um 12:59

      Sagte genau der richtige. hahahhaha

      Sprichst wohl aus Erfahrung

  11. 24. Juli 2019 um 9:35

    Laut seiner Aussage hat er für den „größten Klub der Türkei“ gespielt. Die Aussage kann man so stehen lassen, denn „groß“ ist subjektiv und eine Auslegungssache.

    Wenn er gesagt hätte, dass er für den „erfolgreichsten Klub der Türkei“ gespielt hat, wäre die Aussage schlichtweg falsch gewesen!

    Gercekleri Tarih Yazar…

    • 24. Juli 2019 um 10:10

      Du sagst es, Tarih gercekleri Yazar! Tarihte bizim 28 Türkiye Sampiyonluklarimiz var! Tarihte TFF 1923 de kuruldu!

      Eljif Elmas türkiyenin en büyük ve en basarili Spor Kulübünde oynadi

    • 24. Juli 2019 um 11:18

      Selbstverständlich hast du Recht, entschuldige meinen Fehler lieber Esat.

      Habt Ihr jetzt die UEFA wegen 2011 verklagt und euren Schadenersatz erhalten? Klärst du mich da bitte auch auf?

      Vielen Dank!