Galatasaray

Galatasaray: Muslera und Babel verletzt

Wie der türkische Meister Galatasaray am Montag mitteilte, wurden Fernando Muslera und Ryan Babel verletzungsbedingt aus den Nationalmannschaftskadern von Uruguay und der Niederlande gestrichen. Muslera klage über anhaltende Hüftschmerzen, während sich Babel eine Knieverletzung zugezogen haben soll.

Fallen zwei weitere Stars aus?

Ob und wie lange beide Akteure womöglich ausfallen, ist noch nicht bekannt. Beide Spieler werden in Istanbul erwartet, wo weitere Untersuchungen Klarheit über den Gesundheitszustand der GS-Profis geben sollen. Erst dann werde der Istanbuler Traditionsverein genauere Auskünfte erteilen können, hieß es. Galatasaray trifft am zwölften Spieltag der Süper Lig auf Vizemeister Medipol Basaksehir. Die Partie findet am Freitag, den 22. November, im Türk Telekom-Stadion statt. Es fehlen weiterhin die ebenfalls verletzten Radamel Falcao, Florin Andone, Younes Belhanda und Sener Özbayrakli.

Einfach Foto-LINK anklicken und automatisch 20% bei allen BOLZR-Produkten sparen

 

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Vorheriger Beitrag

Transfer-Check Fenerbahce: Wie erfolgreich war Damien Comolli?

Nächster Beitrag

Galatasaray schreibt als einziger der Big Four schwarze Zahlen

Anil P. Polat

Anil P. Polat

Co-Owner/Chefredaktion GazeteFutbol
Hürriyet.de-Redaktion

1 Kommentar

  1. Avatar
    18. November 2019 um 19:11 —

    babel ist nicht so schlimm… muslera schon… ansonsten brauchen wir einen stürmer… adem oder erencan müssen einspringen… ich fliege am mittwoch nach istanbul und gucke mir das spiel am freitag im stadion an hihihihihi^^ muss nur noch vor ort alles mit der passolig karte usw. klären…

Schreibe ein Kommentar